Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - smoht

Pages: [1] 2
1
Habe in Locus alle Einstellungen zurückgesetzt.
Und schon klappt auch wieder das Update.

2
Irgendwie habe ich  mein Konto beschädigt.
Ich war im Locus Store und sah, dass für LoMaps Deutschland Nord ein Karten Update
bereit lag. Ich war in diesem Moment nicht angemeldet und gab in den Zeilen zur Anmeldung eine verkehrte Emailadresse und ein anderes Password ein.
Diese Aktion verstand Locus als Neuregistrierung und bot mir drei Downloads als Geschenk an.
Ich aktivierte den Download vom 11.11.2019 (Deutschland Nord) und brach diesen Download aber kurz darauf ab, da mir plötzlich meine richtige Locus- Anmeldung vorlag.
Ich meldete mich mit meinem richtigen Password und Email- Adresse an auf dem Konto, wo LoCoins
drauf gebucht waren.
Jetzt sah ich die Map nicht mehr als Update, sondern zum Herunterladen.
Dieses funktioniert aber bei Deutschland Nord nicht mehr.
Es erscheint für diese Karte immer der Hinweis:   Vorgang nicht erfolgreich.

Wie kann ich alles ungeschehen machen, damit ich diese Map vom 11.11. 20019 zum Download bewegen kann ?????    Andere Maps, wie zB Deutschland Süd, lassen sich Downloaden.

Danke für jeden Hinweis !

3
Laut Deinen Screenshots hast du noch keinen GPS Fix.
Warte auf den Fix und es funktioniert.
Somit wird aus Warten  eine Route

4
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: BRouter Version 1.5.5
« on: August 14, 2019, 18:36:36 »
ich verzweifle an Brouter 1.5.5
Mal funktioniert es und dann plötzlich die Meldung:   
T:cannot:connected to Server
Brouter  wurde aktualisiert und auch schon neu installiert.
Dieses Erscheinen erfolgte, meines erachtens nach der Umstellung in dem neuen
Verzeichnis - Android/ Data/btools.routingapp
  Nur eine Vermutung!!!!
Wie kann ich diesen Fehler beheben, oder besser gefragt: Wie und wodurch entsteht diese Meldung????
Ich danke für jede Antwort

5
balloni55,
für scrollen lag keine Option vor.
Habe Locus und Navigon neuinstalliert.
Navigon lag auf meinem System noch nie offen, wie es bei Dir zu sehen ist.
Bei früheren Locus- Versionen funktionierte es bei mir mit der von Dir rot gekennzeichneter
Option - Navigations-App
.
Lässt sich dieser  Eintrag aus dem Menü entfernen?   Es ist irreführend wenn es sowieso nicht funktioniert.
Aber dank Deiner Unterstützung, mit mehreren versuchen, ist die Funktion über
Andropid-System zurück geholt.
Danke

6
Hallo balloni55,
was heißt  - Punkt mit den Koordinaten des SS anlege
ist es eine andere Vorgehensweise als ich sie beschrieben habe?
Wenn ich die Koordinaten mit einem Fingerdruck erstelle und dann  den Weg über Navigon weiterverfolgen will, erscheint wieder die Meldung:
Die übergebene Adresse kann nicht gefunden werden.
und bei einer installierten Austria- Karte, wird mir in Navigon einen Pukt in der Stadtmitte Wien angezeigt.
Was mache ich verkehrt?
Ich danke Dir für die Unterstützung.

7
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Herzfrequenz messen
« on: September 12, 2017, 16:31:09 »
Ich nutze das Armband         -     Mio Link Pulsarmband    
Über Google suchen und bei Amazon kaufen.

8
Wer kann helfen????

Ich drückte mit dem Finger auf ein Symbol, welches sich am Start eines Tracks befindet.
Es zeigte sich ein Dialog mit dem Straßennamen.
Jetzt drückte ich auf das Navigieren- Symbol.
Hier erscheint die Abfrage, mit welcher Navgations- APP ich Navigieren möchte.
Hier entscheide ich mich für Navigon.
Navigon wird gestartet und es erscheint die Meldung:
Die übergebene Adresse kann nicht gefunden werden.
Mit dieser Funktion konnte ich immer mein Startziel (Parkplatz) mit Navigon ansteuern.
Nur jetzt klappt es nicht mehr. Hat sich das Aktivieren der Fremdnavigation in den Einstellungen geändert oder wurde diese Funktion aus Locus Pro entfernt????

Nachsatz:
Ich habe  mein Kartensatz für  Navigon erweitert und somit wird die Meldung:
Die übergenene Adresse kann nicht gefunden werden nicht mehr angezeigt,
nicht mehr angezeigt.
Stattdessen erscheint das Ziel, welches ich auf der Locuskarte (Deutschland Nord)
anfahren wollte, in Österreich Stadtmitte Wien.
Es sind somit nur ca. 900 Km, die von meinem gesuchten Ziel abweichen.

9
Hallo stoker 88,
ich nutze ebenfalls Monterra für die Navigation mit Locus Pro.
Ich habe Dein Problem gelesen und deshalb Locus komplett deinstalliert.
Monterra neu gestartet und die Locus Version 3.24.3 von Google Play runtergeladen.
Locus neu eingerichtet und siehe da,   alles Bestens.
Funktioniert wie zu der Gründerzeit des Monterra.
Also, am Monterra kann es nicht liegen.



10
Habe soeben mit Google telefonischen Kontakt aufgenommen.
Angelegenheit wurde geklärt. Es waren Käufe von LoCoins.
Solche Ausgaben geraten schnell in Vergessenheit.

Jetzt ist alles wieder gut

11
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Hat sich erledigt
« on: May 28, 2017, 17:29:30 »
Wer weiß, warum Locus über Google Play von meinem VISA Konto
jährlich Geld abbucht???
Habe ich mit dem Kauf von Locus Pro im Februar 2016
für 5,94 Euro ein Abbo abgeschlossen???
Zufällig sehe ich in Google Play auf meinem Konto,
dass eine Abbuchung im Mai 2016 von 11, 89 Euro
und am 12. Februar wieder 11,98 Euro
abgebucht wurden.
Gibt es hierfür eine Lösung ???????

12
aber mal ne Frage, verläuft Dein Garmin Track bei Wegabbiegungen auch schön dem Wegverlauf nach oder ist dieser Trackverlauf auch abgeschnitten?

Hi  balloni55,
der Garmin Track wird in Mapsource gefertigt und liegt nur als  gpx - Datei auf der Karte.
Als Anlage 2 X Sreenshot  :  Gleicher Track mit und ohne Zielführung.
Du siehst es selber, bei Zielführung an   -  zählt der Kilometerzähler im Dashboard die gegangene Strecke.
Nur auf dem Display vom Montera verliert man wegen der abgeschnittenen Streckenführung
leicht die Übersicht.

Sollte es keine andere Möglichkeit geben, wie zum Beispiel ein Kilometerzähler als Overlay,
oder eine Einstellung aus Locus heraus,
werde ich Deinen Tipp befolgen und den Track  im Hintergrund aufzeichnen.

Danke und Gruß  smoht




13
Jedoch wurden bei einem Track, bei der
eingestellten Zielführung, Teile von Wegabbiegungen abgeschnitten.
Das hat m.E. mit der Art der Anzeige nichts zu tun, sondern eher mit den Einstellungen der konkreten Trackaufzeichnung. Hier würde ich mal experimentieren mit der Trackaufzeichungsschrittweite usw..
Gruß Hans
Hans_55,
auch Dir danke ich.
Bei mir ist es keine Trackaufzeichnug, sondern ein Nachgehen eines Tracks,
den ich mit Mapsource (Garmin) oder mit Brouter - offline Routing
erstellt habe.
Würde dieser Track durch die Zielführung an den Weg- Abbiegungen nicht abgeschnitten sein, wäre mein Problem mit der Kilometeranzeige, gelöst.
Ich nutze Locus aud dem Garmin Monterra. Hier ist das Display sehr klein.
Deshalb sollten Wegabbiegungen übersichtlich erscheinen.

Den Hinweis, die gegangenen Kilometer im Dashboard anzuzeigen, mit Hilfe über Zielführung,
erhielt ich freundlicherweise vor langer Zeit von balloni55..
Es klappte sehr gut, bis auf die Weg- Trackabschnitte.



14
Hi smoth,
ich bin jetzt nicht der Experte bei "Dashboards"
hab mal auf die Schnelle ein Dashboard mit 2 Anzeigewerten erstellt > oben Geschwindigkeit (GPS Tempo) und unten zurückgelegte Strecke (Trackaufzeichnung Distans ges,) bei laufenderTrackaufzeichnung.
Da das Wetter nicht zum Outdoortest einlädt simuliere ich es mit einem NMEA-Track von meiner Joggingrunde ;) schau mal den Screencast an ob das deinen Vorstellungen entspricht
https://www.dropbox.com/s/6ij9bk69qtvroic/Tempo_Strecke.mp4?dl=0
Wolfgang
Hallo balloni55,
ich danke für deine Bemühung.
Bei mir ist es keine Trackaufzeichnug, sondern ein Nachgehen eines Tracks,
den ich mit Mapsource (Garmin) oder mit Brouter - offline Routing
erstellt habe.
Hättest Du eventuell noch eine andere Lösung??
Danke und Gruß
smoht

15
Eine Frage an die Experten von Locus,
mit welcher App lassen sich die gegangenen Kilometer auf dem Kartendisplay anzeigen????

Ich hatte es mit der Zielführung übers Dashboard versucht,
es funktionierte bestens. Jedoch wurden bei einem Track, bei der
eingestellten Zielführung, Teile von Wegabbiegungen abgeschnitten.

Ich danke für jeden Hiweis.

Pages: [1] 2