Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - ppiter

Pages: [1] 2 3 4
1
Hallo,

das DLR hat ein Höhenmodell der Erde mit einer Genauigkeit von einem Meter erstellt. Siehe www.DLR.de. Die Daten sollen kostenlos zur Verfügung stehen. Ich habe leider keine Ahnung,  aber vielleicht hilft die Info hier jemandem und man kann damit neue Höhendaten (SRTM) für Locus erzeugen?!

Grüße Jochen

2
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: BRouter Version 1.4.8
« on: September 09, 2016, 14:53:12 »
Hallo zossebart,

vielen Dank werde ich mir mal anschauen

3
Deine Themes sind zum Wandern sehr gut geeignet. Dafür sind sie ja auch gemacht.  In keinem anderen Theme werden die Wandermarkierungen so schön angezeigt.  Seit kurzem jetzt auch in den openandromaps Karten. Auch die Namen der Orte werden fast immer passend gezeigt, auch das ist bei anderen Themes nicht so perfekt. Vielen Dank dafür!

Zum MTB fahren sind die Routen/Wege jedoch nur sehr schwierig zu erkennen,  die Schwierigkeiten der Wege gar nicht. Ich glaube, du hast mal geschrieben du möchtest dein Theme durch Auswahl für unterschiedliche Verwendungszwecke (Wandern /MTB) nicht verkomplizieren. Andererseits würde es mit überschaubarem Aufwand für eine weitere Gruppe interessant. Ich hätte deshalb gerne mal die Legende der Elevate Themes angehängt. Leider kann ich hier nur Bilder anhängen. Dort sieht man sehr gut,  wie MTB Strecken mit den Schwierigkeiten angezeigt werden. Das ist für mich hervorragend gelöst. Leider ist halt die restliche Darstellung nicht mit deinem Theme vergleichbar.
Wenn du dich entschließen könntest, die Anzeige der für MTB geeigneten Wege von dort zu übernehmen (am besten halt auswählbar Wandern / MTB) ,  ohne auf den Rest zu verzichten,  wäre das für mich perfekt.

Gruß Jochen

4
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: BRouter Version 1.4.8
« on: September 06, 2016, 09:02:50 »
@gynta: Arndt ist wirklich nicht der richtige Ansprechpartner für diese Frage!

Der "iswet"-Parameter ist einfach nur eine Variable in den Profilen von Poutnik. Brouter selbst kennt diese Variable nicht (es ist kein eingebautes Schlüsselwort wie zum Beispiel "costfactor", "uphollcostfactor" oder "initialcostfactor"). Die Variable steuert in Poutnik's Profilen einfach nur die Gewichtung verschiedener Wegtypen. Je nach Gewichtung kommt dann ein anderer costfactor heraus. Brouter sucht dann einfach die Route mit dem geringsten costfactor (ein bisschen vereinfacht ausgedrückt).

Ich finde es eine gute Idee, diesen Parameter über das Userinterface von Locus umschaltbar zu machen. Ich selbst habe so einen (ähnlichen) Parameter in meinem eigenen MTB-Profil auch eingebaut, muß aber im Moment auch noch zwei unterschiedliche Profile daraus erstellen (einmal mit gesetztem "iswet"-flag und einmal ohne). Aufgrund der 5 zur Verfügung stehenden Profilzuordnungen in Locus habe ich die iswet-Variante aber nie verwendet, da ich alle Slots mit anderen Profilen belegt habe. Mit dem neuen Interface wäre das schnell umschaltbar und mit nur einem Profil realisierbar.
Die Erklärung zu einzelnen Parametern wie "iswet" muss aber jeder Profil-Ersteller selbst geben, da es sich nicht um einen allgemeinen Brouter-Parameter handelt. Aus diesem Grund ist Poutnik's WIKI der einzig richtige Ort, um sich über die Bedeutung des Flags in seinen Profilen zu informieren. Ich finde seine WIKI-Dokumentation zu dem Flag meiner Meinung nach mehr als ausreichend (mehr als nötig sein sollte). Er hat sich da wirklich viel Mühe gegeben! Im Allgemeinen hat er viel Arbeit in diese Profil-Templates gesteckt. Er ist vermutlich der einzige, der für mehrere Fortbewegungsarten so ausgefeilte und parametrisierbare Profile erarbeitet hat. Deshalb hat Menion sicher auch seine Profile für den Einbau in Locus ausgewählt (zu Recht wie ich finde).

Für mein eigenes MTB-Profil würde ich den iswet-Parameter wie folgt erklären (ähnlich zu Poutnik's Variante):
Der Sinn in meinem Fall ist einfach, dass ich als Mountainbiker Straßen, welche durch KFZ befahren werden, meide (man könnte sogar fast sagen, ich habe eine starke
Abneigung gegen laute, stinkende Fahrzeuge). Mein "normales" MTB-Profil bevorzugt deshalb vor allem Wald/Feldwege bergauf und schmale Pfade bergab.
Wenn ich aber kurz nach einem (starken) Regen eine Runde fahren will, sind mir einige dieser Pfade zu gefährlich (auch ein noch so grobstolliger Reifen kommt irgendwann an seine Grenzen). Mit dem iswet-Parameter kann ich die Routenberechnung eher weg von potenziell schlüpfrigen/glatten/klebrigen Wegen (zum Beispiel mit Oberfläche Gras oder Erde) mehr in Richtung gut ausgebauter Wald/Feldwege verschieben. Ich werde dann immer noch eher über Felder und durch Wälder geroutet, aber eben eher nicht mehr über potenziell (wegen der Nässe) gefährliche Pfade.
Das heißt aber nicht, dass solche Wege ganz umgangen werden, sie werden nur mit einer höheren "Strafe" belegt als sonst. Wenn ein Umweg um einen solchen Weg herum viel zu lang wird, würde der Router trotzdem noch diesen Weg wählen.

Gruß,
Zossebart
Hallo zossebart,

die Beschreibung von deinem MTB Profil klingt sehr interessant.  Würdest du es zur Verfügung stellen?  Entweder als PM oder direkt hier. Habe selbst mal mit eigenen Profilen experimentiert bin aber nicht weit gekommen.

Poutnikl MTB Profil nutze ich dagegen gerne. Besten Dank dafür!

5
Maps / Re: [Overlay] Google Traffic Overlay
« on: July 22, 2016, 11:43:44 »
Das Traffik Overlay funktioniert leider nicht mehr. Weiß jemand, was man da anpassen muss?
danke Jochen

6
Hi,
habe you tried SATmap DAV map? I think locus can read this type of map

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk


7
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Skitourenkarte
« on: September 30, 2015, 17:54:02 »
Screenshot 1 und 2
N 47°08.975' , E 11°07.991'
Praxmar im Sellrain
 

8
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Skitourenkarte
« on: September 30, 2015, 15:18:55 »
Danke für die schnelle Antwort.  Vectorkarten habe ich natürlich.  Wintertheme kenne ich auch.  Da sind aber nur Abfahrten in Liftgebieten drin.  Skitouren leider nicht.  Schummerung reicht leider auch nicht,  da diese nicht so genau die Gefahrenzonen anzeigt.

Zum Thema Download von Karten am PC : Du meinst wahrscheinlich Mobac. Da treten bei mir viel häufiger Abbrüche beim Download auf als über Locus.  Welche Version ist die, mit der es am besten funktioniert?  Und gibt es spezielle Einstellungen die einen zuverlässigen Download versprechen?
Es geht übrigens nicht darum ganz Europa zu haben.  Mir reichen ausgewählte Gebiete in den Alpen.

9
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Skitourenkarte
« on: September 30, 2015, 09:00:45 »
Vielen Dank!  Funktioniert. 
Mit Parametern habe ich die gemeint,  die du mir gegeben hast.  Wie kommt man zu denen?

Wie bekomme ich das mit den vorhandenen Offlinekarten hin? Skitourenrouten und Hangneigung in einer Karte?  Mit Overlay über vectorkarte? Welche Quellen?

10
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Skitourenkarte
« on: September 28, 2015, 21:56:26 »
Hallo,

unter Skitourenkarte.eu ist eine gute Karte zu finden.  Kann mir jemand helfen,  wie man diese Karten in Locus einbinden kann um sie auch offline nutzen zu können.  Habe schon andere Karten über die provider.xml eingebunden.  Aber die vielen Parameter...

Vielen Dank Jochen

11
Navigation & Guidance / Re: Automatic Display activation
« on: May 02, 2014, 19:07:10 »
Hi Christian,

yes, this feature already exists. Feature is desciped in 'Brouter and Locus' from Tommi on a question from me. It works fine on all tracks generated by yourself, by Brouter or for downloaded tracks.

You need aTTS engine to generate voice navigation. As result you get navigation hints like 'turn right in 50m'. I have had no hints in mobile phone until I updates Google Text to speech. But now feature works fine. Perfekt for riding MTB in unknown terrain.

12
I would also appreciate a feature Christian wishes. I use a openandromap theme and i modificated it a little to see small tracks and path better while riding MTB. Every time a new theme is published a have to implement my settings in the new theme. Trying different themes is also hard, because my changes are not used.

13
Troubles & Questions / Re: Android Open Source (AOSP)
« on: January 28, 2014, 22:40:00 »
Thank you, I will ASK there

14
Troubles & Questions / Android Open Source (AOSP)
« on: January 27, 2014, 15:04:15 »
The new BlackBerry OS 10 include a Android runtime based an Android 4.2.2. Using this runtime Android apps are able to run in a BlackBerry 10 phone.
Does Locus use only AOSP or  additional APIs? In other words: is it possible to use Locus in a BlackBerry mobile phone running OS10?

15
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Brouter und Locus
« on: January 25, 2014, 23:30:20 »
Habe noch etwas Schwierigkeiten mit den Sprachanweisungen bei der Navigation (BETA).
Auf dem Nexus 7 funktioniert das wie schon geschrieben wunderbar. Das Handy dagegen bleibt nach der Ansage "Die Zielführung wird gestartet" stumm. Das grüne Auto fährt brav die Strecke ab. Abbiegehinweise bekomme ich leider gar keine. Die Einstellungen habe ich auf beiden Geräten verglichen. Sind die selben. Noch Ideen?
Muss aber dazusagen, dass der Effekt bei den anderen (Mapquest, Cloudmade, ...) ebenfalls auftritt.N7 funktioniert, Handy nicht

Pages: [1] 2 3 4