Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - MortHomme

Pages: [1]
1
Es gibt ein paar große, die sind so 2 - 2,4 GB, die "normalen" haben zwischen 10 und 50 MB. Nur wie gesagt, mit dem entsprechenden Datenvolumen ging es lange Zeit ohne Probleme, da ist nichts nennenswertes hinzu gekommen an Karten.

2
Hallo, das mit weniger Karten hatte ich versucht, keine Änderung. Beim schnellen Kartenwechsel gehts ja auch wirklich schnell. Nur irgendwie scheint Locus bei jedem Start und bei jedem Aufrufen der Kartenliste alles neu zu prüfen/laden.

3
Hallo,
nahezu ausschließlich nutze ich selbst gemachte rmap-Karten, die ich mittels Quo Vadis 7 oder CompeGPS kalibriere.
Mit schnellem Kartenwechsel werden die alternativen Karten in normaler Geschwindigkeit angezeigt. Das ist aber nur bedingt hilfreich, weil man eben auch hin und wieder Karten betrachten möchte, die gerade nicht die aktuelle Position anzeigen.
Hat Locus vielleicht ein Problem, wenn die Datenmenge an Karten größer ist? Ich habe aktuell etwa 20 GB an Karten in dem entsprechenden Verzeichnis auf der SD. Nur war die Datenmenge, als alles noch einwandfrei funktionierte, auch nicht kleiner.
Was ebenfalls auffällig ist: Auch nach jedem Programmstart prüft Locus alle Daten, was viel Zeit beansprucht, obwohl die App im geräteinternen Speicher und als Service-App läuft.

4
Kann hier niemand helfen? Hat niemand eine Idee?

5
Hallo, ich habe seit einer der letzten Versionen ein Problem mit dem Aufrufen der Kartenliste. Früher wurde die Liste beim Betätigen des entsprechenden Symbols sofort angezeigt. Jetzt dauert es ca. 10 - 15 Sekunden. Das betrifft jeden beabsichtigten Kartenwechsel sowie auch die Funktion "Liste aktualisieren" und ist lästig. Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann? Bei den vorherigen Versionen gab es das Problem nicht und außer regulären updates habe ich an der Software oder am System an sich nichts geändert. Mit anderen Programmen, bspw. TwoNav, geht es weiterhin einwandfrei.

Das Programm ist im internen Speicher installiert. Der Karten-Ordner mit Unterordnern liegt auf der (schnellen) SD und hat ca. 15 GB.

Samsung S4 Active, Android 4.2.2, Locus Map Pro 3 24.3

Danke für Eure Hilfe!

Pages: [1]