Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - c.s.g.

Pages: [1] 2 3 ... 21
1
Hallo Wolfgang,

für mein Garmin Oregon 400t habe ich damals die Freizeitkarte verwendet. Diese wird immer noch gepflegt und regelmäßig geupdatet.

Gruß
c.s.g.

2
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: wie POIS-aktivieren
« on: September 28, 2019, 16:54:14 »
Hallo Richie,

scheint in Locus (noch) nicht möglich zu sein.

Gruß
c.s.g.

3
Versions / Re: [APP] - version 3.39.+ ( 25. 7. 2019 )
« on: September 12, 2019, 14:32:49 »
Hi,
I can't find any "gcFieldNotes.db" under the given path.

I found "gcFieldNotes.db" in '/Locus/data/config/'

c.s.g.

4
Versions / Re: [APP] - version 3.39.+ ( 25. 7. 2019 )
« on: July 30, 2019, 12:18:30 »
To be honest, I never saw a comma as a seperator in any WGS coordinates format in Germany.
As far as I know here the dot is the correct seperator for WGS even in Germany..

Even the german wikipedia uses dots.

c.s.g.

5
Hi tapio,

I am no Huawei user but I found this or this in Locus Helpdesk.

And you can check this page or this page.

c.s.g.

6
Oh, da habe ich wohl was missverstanden.
Meine Links beziehen sich auf diese deutsche Diskussion.
Dort wird auch beschrieben, dass keine Abbiegehinweise mehr kommen, wenn man den Track verlässt und danach wieder auf ihm weiterfährt.
Und dort wird diese Lösung angeboten.

Gruß
c.s.g.

7
Hallo Lokus,

hört sich für mich wie dieses Problem an.
Ist ein Fehler in der Version 3.38.x.
Menion wll ihn für die nächste Version fixen.
Es gibt aber jetzt schon eine Workaround.

Gruß
c.s.g.

8
Troubles & Questions / Re: Cover of Samsung S10 stopps GPS ??
« on: July 16, 2019, 15:20:22 »
Hi,

in addition to freischneiders post you should check the internal gps settings of Locus too.
Look here, especially here.

9
Hi Ulli,

I do not think the size of the external sd-card is the problem.

On my Samsung Galaxy Note4, running Android Stock ROM 6.0.1, I have an extenal 64GB sd-card installed.
Downloading LoMaps to this sd-card or running backups from Locus on the external sd-card works as expected without any problem.
Even my "backup device", a Samsung Galaxy S4, running Android 5.0.1 Stock ROM, do not have any problems with its installed 64 GB external sd-card when downloading LoMaps or running backups from Locus to the external sd-card.

Would you start a feature request at Locus HelpDesk? My vote is sure for that feature.
Or should I start the feature request at Locus HelpDesk?

Yours
Stefan

PS: Forgot to mention, that the folders on the external sd-cards are named ""/extLocus/backup/" and "/extLocus/mapsVector". I. e. Folders created by me. I wrote  read somewhere that Locus might get problems, if the root-folder on external sd-card also named "/Locus/".

10
Hi Ulli,

Locus can only write some data to another folder than the default folder, in your case "/storage/emulated/0/Android/menion.lodus.pro/files/Locus/export", on the external sd-card. lodus is locus I think  ;).
Which one you can find here,  especially here.

But I think there is a feature request to enable the export of gpx-files to external sd-card to any folder selected in the settings of Locus. But I do not find it at the moment. Maybe somewhere in Locus Helpdesk there is a corresponding feature request.

Because Locus is already able to write backups to the external sd-card I can imagine exporting gpx files on external sd-card would be possible to.

As far as I know exporting gpx-files to sd-card worked until Android 4.3 and only rooted devices since Android 4.4.

Best regards
Stefan

11
Aus Deinem letzten Post folgere ich ....

(1.) .... Du hast eine OpenAndroMap V3 heruntergeladen.
(2.) .... auf Deinem Smartphone sind noch immer bzw, wieder die Freizeitkarten-Themes V3 installiert.
(3.) .... deshalb werden bei der OpenAndoMaps Karte auch die Freizeitkarten Themes angezeigt.
(4.) .... die Freizeitkarte ist keine V3 Karte. Welche V-Version sie ist, kann ich nicht sagen.
(5.) .... deshalb bekommst Du bei der Freizeitkarte auch keine Freizeitkarten-Themes angezeigt.
(6.) .... Locus 3.38.7 unterstützt definitiv V4 Vectorkarten, sonst würde es bei mir ja nicht funktionieren  ;).

Wie gesagt, bei mir funktioniert das Zusammenspiel OpenAndroMap V4 und OpenAndroMap V4 Theme problemlos. Es muss sich also nicht unbeding um ein Locus Problem handeln.

Wenn Du willst, kannst Du Dein Problem ja auch mal in der Grünen Hölle posten.

Lade mal eine OpenAndoMaps V4 Deutschlandkarte aus Tapios Link herunter und installiere sie in Locus. Diese müsste im Dateinamen ein "ML" am Ende haben. Dann ist es definitiv eine V4 Karte.
Wenn Du diese dann in Locus anwählst sind garntiert die Freizeitkarten Themes wieder weg.

Detailinfos zur Karte bekommst Du, wenn Du im Kartenauswahlmenü bei der entsprechenden Karte auf die drei Punkte ganz rechts klickst und dann "Details" anwählst. Wenn Du dort unter "KARTENSPRACHE" mehrere Sprachen auswählen kannst, ist es definitiv eine V4 Karte. Fehlt die Auswahlmöglichkeit der Sprache ist es noch eine V3 Karte.

Außerdem gilt:
Die Themes müssen zur Karte passen. D. h. ein Freizeitkarten Theme wird eine OpenAndroMap immer schlecht aussehen lassen.

12
Laut diesem Link ist die aktuellste Freizeitkarte tatsächlich eine V4 Vectormap.

Die original internen Themes von Locus werden also nur noch bei den original LoMaps bzw. einer V3 Freizeitkarte angezeigt und können nur noch mit diesen Karten verwendet werden.

Du kannst also im Moment nur auf die Themes der Freizeitkarte umsteigen bzw. diese mit der aktuellsten Freizeitkarte V4 verwenden, solange die original Locus Themes nicht V4 kompatibel sind.

PS: Ich verwende die OpenAndroMaps (im Moment sogar V3 und V4 Karten parallel)  mit den entsprechenden OpenAndroMaps Themes in Locus und habe damit keinerlei Probleme. Ich lade die entsprechenden Daten allerdings erst per Hand auf einen USB-Stick und entfalte diese dann ins entsprechende Verzeichnis.

13
Hallo,

habe diesen Topic gefunden. U. U. ist diese Aussage zu den Themes immer noch gültig.

Gruß
c.s.g.

14
Hallo,

die Themes müssen zu den Karten passen. D. h. die LoMaps können im Moment nur V3 Themes verarbeiten / anzeigen. V4 Vectorkarten benötigen V4 Themes.

Irgendwo habe ich hier im Forum oder im Locus Helpdesk gelesen, dass die original Locus Themes noch nicht V4 kompatibel sind und deshalb bei einer V4 Vectormap nicht angezeigt werden.

Bei mir werden sie jedenfalls nur  bei den LoMaps angeboten / angezeigt. Bei den V4 Vectormaps von OAM bekomme ich nur die OAM V4 Themes und ein "Standard" Theme zur Auswahl angeboten. Was für mich aber normal ist.

Meine Vermutung:
Die aktuellste Freizeitkarte ist eine V4 Vectorkarte. Somit wäre es für mich logisch, dass die original Locus Themes bei dieser Karte nicht mehr angezeigt werden, wenn es sich wirklich um eine V4 Vectorkarte handelt.

Gruß
c.s.g.

15
Add-ons / Re: GPS Averaging app is now malware
« on: June 22, 2019, 18:31:01 »
As a reaction to the new GPS Averaging app Menion reopend Position averaging when taking a point at the help desk.
So if there are enough votes for the idea there might be a solution direct within locus.

Pages: [1] 2 3 ... 21