Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - sucol

Pages: [1]
1
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Track zurückfahren
« on: June 01, 2012, 10:52:11 »
Ich habe es mal in der Wishliste im Forum eingestellt: http://http://forum.asamm.cz/viewtopic.php?f=13&t=2012

2
Wishlist / automatical back routing function
« on: June 01, 2012, 10:46:19 »
Hello,

I create routes WP by WP for cycling with the navigation function in locus. Sometimes I have to go back on the same route. It will be helpful to build the back-route automatically in locus. Therefor guide-function or "zurück führen" (in German translation) is not helpful.
I have not found such function. I am not expert in programming in android, perhaps the wp-database can be backuped with reversed WPs.

3
Hallo tommi,
werde ich mal machen.
Hast du vielleicht eine Übersetzung für "Route zurückfahren" retrack hat eine andere Bedeutung und back oder reroute ist im Routerbereich schon belegt und könnte zu Missverständnissen führen.

4
Erst einmal Danke für die Unterstützung.

Dann kläre ich mal auf.  :)

Es geht mir um die Navigationsfunktion für selbst erstellte Routen, so wie druki es ausführt.
Dabei ist es manchmal erforderlich, dass ich die gleiche Route mit Abbiegeanweisungen zurückfahren will (muss), da ich keinen Rundkurs fahren kann. Also keine Angst, ich fahre nicht mit dem Fahrrad auf der Überholspur der Autobahn in den Gegenverkehr. Aber danke um die Führsorge für meine Person.

Ja, eigentlich handelt es sich um eine Route (genau gesagt eine WP-Route), allerdings ist dieser Begriff schwimmend, da auch vorher aufgezeichnete Koordinaten mit einfließen können, je nach Route. Ich habe den Begriff Track gewählt als Unterschied zur automatisch erstellten Route mit Start-/Zielpunkt oder, wenn ich auf einer Radtour die Tracks aufgezeichnet habe und dann die Tour auf der gleichen Strecke zurückfahren muss.

Zurpück zum Problem.
Locus habe ich jetzt zum ersten Mal eingesetzt und bin begeistert, weil Multinavigation (ich nenne es jetzt mal so) so sein sollte, wie Locus es macht mit Abbiegeanweisungen, bei Pathaway musste ich die noch miteinplanen. Fehlt bei Locus nur noch eine entsprechende Funktion für die Rückfahrt. Es würde schon ausreichen, wenn die WP-Datenbank neu rückwärts ausgegeben würde, die man dann über die Navigationsfunktion zurück fahren kann.
Ich könnte die Rückroute auch wieder neu eingeben, per Locus würde es aber Arbeit ersparen.

5
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Track zurückfahren
« on: May 30, 2012, 14:55:24 »
Hallo,

ich habe mir einen Track händisch erstellt und mittels der Navigationsfunktion abgefahren.
Gibt es eine Funktion mit der ich den Track wieder rückwärts abfahren kann oder macht das Locus automatisch entsprechend der Fahrtrichtung ?
Ich habe dazu bisher leider nichts gefunden.

Pages: [1]