Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - kech61

Pages: [1] 2 3 ... 12
1
Ahhh...

Ich habe die Geräteeinstellungen von  "Deutsch(Österreich)" auf Deutsch(Deutschland) geändert - Problem gelöst.

I switched Devise settings from "Deutsch(Österreich)" to Deutsch(Deutschland) - issue solved.


2
Ich habe das Problem das seit dem Update auf Locus 3.30.3 dieses nur mehr in englisch (Android 4.4.2) funktioniert. Versuche ich auf Deutsch umzustellen quittiert das der Menüpunkt in den
Einstellungen > Sprache/Einheiten > Sprache (bzw. deren englisches Equivalent)
mit der Fehlermeldung "This function requires Android 5.0 or higher"

Hat jemand das selbe Problem?

Nun ist das zwar kein essentielles Problem nur steht zu befürchten das der Support für Android <5 immer mehr gekippt wird - und mein Kyocera Rudgedphone läuft auf 4.4.2 und ein Ersatz ist nicht in Sicht.

-----------
Since the update to Locus 3.30.3 its no longer possible to switch the APP-Language in Android 4.xx:
 "This function requires Android 5.0 or higher"
.. and Locus is running in english only.

3
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: fehlende Hausnummern
« on: December 14, 2017, 19:56:00 »
Ich habe eine Lösung gefunden, ist zwar ziemlich aufwendig und um drei Ecken gedacht  - funktioniert aber.
So eine Theme addr:housenumber für building=yes auf NODES rendert werden die Hausnummern auch für Relationen angezeigt die building=* und addr:housenumber=* enthalten.

Update: Austria.map dieses Wochenende.
Die restlichen Karten dann mit dem Jänner 2018 - Update.

Der Thread auf OpenAndroMaps ist ins englische abgeglitten das EMUX ebenfalls involviert ist.
Wenn die Deatils interessieren:
https://www.openandromaps.org/oam-forums/topic/fehlende-hausnummern-bei-buildingfarm

Hier das Bildchen:




4
Hi Menion,

For me, the solution to switch the maplanguage in the mapmanager was the better one.
Reason: Not every map includes (eg) the german language (Asian Countrys) and there are loads of languages possible for the maps, more than a complete list ist compfortable to seach/chose from.

So you have to go to the mapmanager, look what languages are included in the map, go back to settings and chose the language (if it exists in the list).

In Israel/Syria there are he,ar,en (hebrew isnt in the list in settings yet).
And there are a _lot_ of languages and idoms around the globe, just think of all the indogen languages in South America. I have worked through the CIA Factbook, thats really amazing :-) 
.. and really complicated cause there are different language codes depending which ISO you refer.

I'v attached an ods doc with the current OAM map-languages - a first attempt only.

Maybe there is a way to assign the language switcher to the maps (the actual loaded one) again,
maybe to be placed in the function bar or in one of the sliding sidebars?

Thanks for all your efforts
Christian




5
Hi,

I tried to test the new Mapsforge V4 Multilingual maps, I'm just going to release, with Locus and cant find the language switcher any more.
As I tested the V4-maps a year ago the switcher was located in the mapmanager in action menu right of the mapname. When I klick on "Details" the languages available in the map are shown but I cant switch between those.

I'm pretty shure that I miss something, where is the language switcher located in the latest version of Locus?

The ML-Maps for testing can be found at OAM-Website / Downloads - klick on the "+" symbol left of the mapname and then on the red download button.
... unzip, copy, aso...




6
Das mit den RoutenRelationen in den Vektorkarten ist unter Mapsforge ein Problem.
Mapsforge kann diese "Relationen" (bitte Googeln) nicht auflösen.
Im Klartext heißt das das ich (und Petr) die gesamte OSM-Datenbank mit eigenen Programmen durchackern und die RelationsTags auf die referenzieren Wege vererben muß.
Für Deutschland dauert das schon jetzt (Rad/Wanderrouten) satte 48h für 65Gigabyte Datenmenge.

Für die Loipen werde ich das vorerst nicht machen, es gibt ohnehin in jeden Wintersportort und Gemeindeamt kostenlose Loipenpläne. Aufwand und Nutzen stehen hier in keinem Verhältnis und die Rendermaschine ist mit allen Erweiterungen der OAM ohnehin am Limit.

Sorry
Christian

7
Troubles & Questions / Heartrate no longer works in dashboard
« on: December 27, 2016, 17:20:40 »
Hi,

My heartrate does no longer show up in dashboard, it stopped working with latest update.
The Zephyr pulsbelt shows up in the bluetooth manager, right values are shown - however in dashbord "0" shows up.

This worked flawless so far and works fine in Zephyr testtool, Orux, BT-Terminal.
System Android 4.4.2, no firmware updates made for a long time.

I'v made a new dashboard from scratch - again no chance..
What I'm doing wrong??


edit...
Upsss...
I've got it, location services have to be enabled.

Best regards and a happy new year
Christian

8
Developers / Re: Protokoll of BT4 Speed & Cadence Sensor
« on: November 27, 2016, 20:11:07 »
Hi Menion,

I managed to emulate a Zephyr HRM-Belt by an ATTiny45/HC-06 and display the Cell-Voltage, instead of HR.
Not "That" big deal, the Zephyr uses plain serial as protocol.

So a heartrate of 39 is a cellvoltage of 3,9V :-)








9
Developers / Problem with action-scripts on Android6
« on: July 31, 2016, 16:38:18 »
Hi,

A user of Locus/OAM reported that a combined action script downloading a map + installing themes does'nt work on Android6.
He have all folders on default places, all on internal SD.

Action scripts installing one item at a time work - maps OR themes are working.

Unfortunately I can't test this couse of the lack of an Android 6 device.

Could please anyone try to install eg. CanaryIsland from this page:
http://www.openandromaps.org/en/downloads/europe
click on the "+" symbol left of the map-name and chose "Install on Locus"
Both the map and the Elevate/Elements theme should be installed.
This works without Problems up to Android 5.#.#

It would be very helpfull if some user report if this works or not (and on which device)

Thanks
Christian


10
Hi Wolfgang,

In the contrary, I'm quite happy that someone have an eye on typos.

Best regards
Christian

11
Thanks, Done...

12
Hallo,

Du kanst natürlich die Elevate auch extra installieren, die ist für alle Karten gleich.
Am Besten über die Schnellinstallation.

http://www.openandromaps.org/kartenlegende/elevation-hike-theme

Nimm  bitte aber die Version für Locus, die unterscheidet sich etwas von der Orux-Version.
Seit 3 Wochen ist es so das jedes Mal wenn eine beliebige Karte per Schnellinstallation in Locus installiert wird auch die neueste Version der Elevate_SVG mit installiert bzw upgedated wird.

13
Hallo,

Öffne den Kartenmanager (Icon rechts oben), tippe auf den Tab "Offline".
Recchts unten hast Du ein rundes, blaues "+" Symbol - draufklicken, im Menü dann auf "Externe Karten" tippen "Karten/Ordner hinzufügen" - im nun erscheinenden dateimanager einfach das Verzeichnis hinzufügen in dem Du die OpenAndroMaps-Karten in Oruxmaps gespeichert hast.

Das hat, im Gegensatz zu der Lösung den Kartenordner generell neu zu setzten, den Vorteil das Du die Schnellinstallation der Themes und Karten von der OAM-Website auch weiter durchführen kannst.

Anschliessend einfach eine kleine Karte wie zB die CanaryIslands über die Schnellinstallation von OAM installieren -damit hast Du auch die Themes automatisch instaliert.

 

14
Ich habe seit einigen Monaten ein Kyocera KC-S701 als Nachfolger meines Xperia Active.

Das Smartphone ist absolute Spitzenklasse, Telefonieren auch bei extremen Umgebungs-Geräuschpegel, lange Akkulaufzeit, Display im prallen Sonnenschein brilliant.
GPS ist OK, barometrischer Höhensensor vorhanden, Magnetkompass, 16GB interne SD, absolut Flott.

Und natürlich wirklich Wasserdicht, Stossfest etc..
Mit der APP "A better camera" funktioniert auch die Kamera akzeptabel (kommt aber nicht an ein IPhone heran)


15
Developers / Protokoll of BT4 Speed & Cadence Sensor
« on: April 12, 2016, 13:51:59 »
Hi,

I want to use the Dashboard to display Battery Voltage and aktual Current of an EBike.
In the Bluetooth manager there is a Speed & Cadence Sensor defined.

So my Question is how to fake a Speed & Cadence Sensor using an  Atmel ATTiny + a Bluetooth4 Serial Module.
Does anyone know the protokoll such a sensor is using (probably serial??) and the sequences that have to be provided?




Pages: [1] 2 3 ... 12