Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - balloni55

Pages: [1] 2 3 ... 8
1
Versions / Re: [APP] - version 3.46.+ ( 26. 5. 2020 )
« on: May 31, 2020, 11:42:32 »
- Now I need to confirm on exit, didn't have to before.
Settings/Expert settings/confirm on exit > switched of???
The following users thanked this post: tapio

2
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Schnellmessung?
« on: May 19, 2020, 10:35:01 »
schau mal
Einstellungen/Steuerung/Kartenansicht >Zwei Finger Messung
Gruß Wolfgang
The following users thanked this post: Spartaner

3

Quote
Ist zumindest bei mir so oder ich nutze auch noch die falsche active RT5, hm??
ich bin folgendermaßen vorgegangen
- lösche kompletten Ordner "active_RT-master" im Ordner _themes
- öffne Link aus Post #5
- klicke "clone or download"
- Download ZIP
- entpacke die Zipdatei
- speichere den entpackten Ordner "active_RT-master" in den Ordner _themes
The following users thanked this post: LocusUser#1

4
@balloni55
das Theme ist bei dir nicht aktuell oder nicht richtig installiert. Bitte das aktuelle von Github verwenden.
Alle markierten Punkte werden von activeRT5 dargestellt.
Danke für die Rückmeldung, hatte ich gestern schon gemacht, dabei muss etwas schief gelaufen sein ???
Jetzt wird wieder alles wie gewohnt angezeigt :D
The following users thanked this post: LocusUser#1

5
Hallo Marion
ich habe nur eine ältere Version der Lomap Deutschlandkarte und bei Verwendung des Lomap Themes
"Wandern und Radfahren" werden nur die oberen beiden Wanderwege dargestellt und jeweils als schwarze und braune Linie ::)
Bitte schreib doch welches Theme du verwendest.
Die Routenbezeichnungen sind Abkürzungen der Wanderrouten von OSM, auf welche die Lomaps beruhen.

Auf die schnelle hab ich keine Liste gefunden wo die Abkürzungen aufgelistet sind.
Im Kartenausschnitt des OSM Mapping Tools "JOSM" wird man aber fündig
ROR > Rur-Olef-Route
WT > Wildniss-Trial
AE > Ardennen-Eifel Rundweg
Gruß Wolfgang

PS: im Screenshot  nach rechts scrollen dann siehst du die Erklärung

The following users thanked this post: Marion007

6
Bei mir erfolgt der Download in dem im Browser eingestellten Download-Pfad.
bei mir auch, aber das betrifft die normale Downloadvariante (rot markiert) mit weiteren Aktionen wie entpacken und ev. verschieben.
Da hier aber auch eine elegante Variante angeboten wird (grün markiert) bei der alles automatisch am richtigen Platz landet, möchte ich diese verwenden. Nach anklicken des Links wirst du aufgefordert Locus zu öffnen, dann kann man Kaffee trinken gehen :)

Das Problem bei mir lag am verwendeten "Samsung Browser" ::)
Bei Verwendung des z.B. Opera Browsers landet wie gewünscht gleich alles an der Richtigen Stelle, also wie eingestellt auf der externen SD :D

Danke für eure Rückmeldungen
Gruß Wolfgang
The following users thanked this post: tapio

7
Hallo Marion
zuerst solltest du mal Locus aktualisieren auf V 3.45.1

Frage: welches Map Theme verwendest du beim ersten Screenshot? bei mir sieht das mit der Germany South und dem Wandern Thema ganz anders aus
Gruß Wolfgang
The following users thanked this post: Marion007

8
Versions / Re: [APP] - version 3.44.+ ( 20. 2. 2020 )
« on: April 23, 2020, 20:46:51 »
Quote

another small issue
settings window of geocoded photos

solved with V3.45.1 thanks
The following users thanked this post: menion

9
Locus Map (4+) / Re: Locus Map 4, discussion
« on: April 21, 2020, 13:30:02 »
This is a general problem of the app for many years, not just planned LM4 ... I know ... terrible :).
Hmm, maybe these temporary items should have its place in new "Map content panel" (just thinking loud) ...
a very old wish ::)
make lines, circles a.s.o. created by the "geocaching tool" permanent, so user can display it or not similar POI´s and tracks 8)
The following users thanked this post: Leeds Tyke

10
Locus Map (4+) / Re: Locus Map 4, discussion
« on: April 16, 2020, 11:25:06 »
you have to choose between LM beta and LM4, both at the same time are not possible
I have turned off the automatic updates of the beta for this reason
The following users thanked this post: lor74cas

11
Hallo Gerald
erstmal willkommen im Forum :)

Dein Plan klingt reizvoll und du hast ja noch genügend Zeit die Möglichkeiten in der Homezone auszuprobieren ;)
Quote
Dann hat es einen Wegpunkt und die Verknüpfung zum Photo, das irgendwo auf Deinem Smartphone liegt.
die Bilder werden unter Locus/data/media/photo gespeichert
wenn sie mittels des Buttons der Trackaufzeichnung aufgenommen werden ist die Benennung:
T_Datum_??_Punkt1 usw.
wenn sie als POI aufgenommen ist die Benennung:
P_Datum_Nummer
Quote
Du solltest erstmal nur darauf achten, dass das Photo die GPS-Position als Metadaten erhält. Also entweder macht es das Smartphone selbst oder Du erledigst das später mit Hilfe von Geotagger und dem GPX-Track. Locus macht das nicht!
Diese Aussage stimmt nicht, Locus speichert bei bestehendem Satfix die  Koordinaten in dem Moment in dem die Bildaufnahme gestartet wird für diese Bild.
Quote
Mein Plan ist es, die täglich aufgezeichneten Tracks zu einem Gesamt-Tracks zusammenzufügen (wahrscheinlich jeden Abend) so dass schließlich ein ca. 4.000km langer Track ensteht. Auch Fotos möchte ich einbauen. Ist das praktikabel oder wird das zu groß für Locus?
Ob das zusammenführen eines so langen Track mit Bildern sinnvoll und funktionell ist mag ich bezweifeln.
Ich würde folgendermaßen vorgehen:
Lege dir mit Locus PRO
- eine Gruppe "Frankreich" an
in dieser Gruppe erstellst du mehrere Ordner
- Gard
- Tarn usw.
Du startest täglich deinen Track und erstellst die Bilder über den Aufnahmebutton im Rekordfenster. Abschließend speicherst du den Track im entsprechenden Ordner ab.
Abends, am besten mit Wlan kannst du den/die Tracks mit den Bildern (incl Beschreibung&Anhänge) als KMZ Datei direkt nach GoogleDrive/Dropbox  in einen Ordner "Frankreich" hochladen.
Wenn du diesen Ordner freigibst, können alle Besitzer dieses"Links" jederzeit auf den Ordner zugreifen und sich die Tagesetappen samt Bildern in GoogleEarth anschauen.

Beachte, je nach Aufnahmequalität der Bilder ergibt sich eine große Datenmenge welche im internen Speicher deines Smartphones gespeichert wird!

Standartmäßig werden die Fotos von Locus beim Export auf 60Pixel Breite reduziert, somit werden die Bilder in GoogleEarth sehr klein dargestellt.
Diesen Wert kannst du aber in der Datei config.cfg  ändern, ich hab da z.B. 250 pix  gespeichert.

Hier mal ein kleines Testbeispiel
https://www.dropbox.com/s/lcs61mzxpumha5r/2020-03-31_09-39-44_Etappe2.kmz?dl=0

Gruß Wolfgang
The following users thanked this post: tapio

12
Hallo Wolfgang,
.Bei https://mygeodata.cloud/ können die SHP Dateien ganz einfach nach GPX umgewandelt werden.

aber nur bis 5MB kostenlos

Ich vermute, das Locus mit 2-3 einzelnen kmz Dateien als Mapitem besser klar kommt bzw. schneller ist als mit den importierten gpx Daten.
Probiere es einfach aus
Gruß Wolfgang
The following users thanked this post: ThomasH

13
hier noch ein Screenshot
The following users thanked this post: ThomasH

14
Hat einer von euch eine Idee, wie ich mir z.B. für NRW die Naturschutzgebiete stabil und auch Offline anzeigen lassen kann? Von mir aus auch als "geschlossenen" Track der nur die Grenze des jeweiligen Gebietes anzeigt - dann hätte ich diese auch Offline.

Hallo Thomas
erstmal willkommen im Forum ;)


wenn du die Shapedatei der Naturschutzgebiete runterlädst und entpackst, findest du eine .shp Datei
Importiere diese in GoogleEarth PRO > alle importieren > Stilvorlage > Nein
Links unter "Orte" findest du nun diese Datei unter "Temporäre Orte" , ev. Haken zur Anzeige setzen.
Mit Rechtsklick auf den Dateiname/Eigenschaften >TAB Stil, Farbe kannst du nun das Erscheinungsbild der Flächen einstellen.
Da Locus nicht mit dieser großen Datenmenge umgehen kann solltest du die Hälfte der Polygone löschen und später für die zweite Hälfte wiederholen....
Nun wieder Rechtsklick auf den Dateinamen "Ort speichern unter .kmz
Diese Datei kopierst du nach Locus/Mapitems

Gruß Wolfgang
The following users thanked this post: ThomasH

15
Locus Map (4+) / Re: Locus Map 4, discussion
« on: March 25, 2020, 17:08:38 »
Start navigation and when it's active, tap on any point.
ok thanks, now i got it ;)
it work for "LoPoints", GC-WPTs and Pois

BTW, please add link to dropbox download for new versions either in first post or in announce post.
This time user has to search for it.... e.g. your post #194
The following users thanked this post: Andrew Heard

Pages: [1] 2 3 ... 8