Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - BUT69

Pages: [1]
1
Too many commands  ?

1. Locus app Menu > Settings > Navigation > Advanced settings > Frequency of commands: SET None.

2. Planning. Use a simple track(record) as a helper design template.
   Than replan with a decent routermachine.
    In Locus map app:  (online) select GraphHopper.
    Import the naked (record) track as a visible item.
    Open the routeplanner NEW.  (= NOT open the visible imported track into the routeplanner !)
    Than fastly plan (by using correct router profiles) OVER the visible imported track template.
    When done save your newly created navigation track. Navigate and enjoy.

3. Planning: Very comforatbly by Plotaroute web design on a larger pc screen.
    By the upload a route function. Than is usefull used as (record) track template..
    After import in Plotaroute select the function "Trace a route". 
    (This puts your uploaded template track passively into the map background)
    Than produce a new design on top of that visible track helper template.
    (Save) and download your newly created design in Locus compatible format.
    GPS > GPX > Track > Directions.

   Import this gpx file in Locus and navigate.
   
Attaching navigation instructions only manually in Locus ?  Courage.
Use the same procedure by Locus as is described here.
https://forum.locusmap.eu/index.php?topic=7500.msg64638#msg64638

Not by adding Shaping Points but select attach an instruction.  pfff....pfff.....

No TTS ?
Only want a short alert instruction tone ?
Go to the Locus store and download the free voice Morse.
Select this voice than in the navigation menu.
The following users thanked this post: BUT69

2
Das kommt ganz darauf an wann du diese Info vermisst. Diese Info ist nur da wenn die Route mit dem LoRouter geplant worden ist. Sie ist nicht da bei einem aufgenommenen Track.
The following users thanked this post: BUT69

3


Hallo,
mir ist bei der Navigation aufgefallen, daß zwei unterschiedliche Höhenwerte angezeigt werden (siehe Bild)
Wie kommt es zu dieser Unterschiedlichkeit?

Danke und Gruß...

Guck mal im Höhenmanager unter Höhenkorrektur und check da mal die Einstellungen:
https://docs.locusmap.eu/doku.php?id=de:manual:user_guide:tools:altitude
The following users thanked this post: BUT69

4
Hallo,
mir ist bei der Navigation aufgefallen, daß zwei unterschiedliche Höhenwerte angezeigt werden (siehe Bild)
Wie kommt es zu dieser Unterschiedlichkeit?

Danke und Gruß...
Am Cursor wird die Höhe angezeigt, die in den Kartendaten hinterlegt ist.

Die Höhe in der oberen Leiste sollte die Höhe vom GPS Empfänger sein.

Hier kann es manchmal zu deutlichen Unterschieden kommen.

Die Höhe in den Kartendaten sollte schon relativ genau sein. Allerdings ist die Höhe in den Karten auch nicht auf jeden Meter genau hinterlegt.
Die GPS Genauigkeit hängt von der Sat Stellung, von der Qualität des Empfangs und von vielen anderen Faktoren ab. Das GPS kann also gerne mal 50 Meter zu viel oder zu wenig anzeigen.

Ich würde der Karten Höhe etwas höhere Beachtung schenken aber auch blind vertrauen.
The following users thanked this post: BUT69

5
Hallo an Euch
Ich benutze das sehr gute Programm auf mehreren Geräten. Zum Motorrad fahren auf einem Tablet, zum wandern auf auf einem Handy, manchmal benutze ich auch zum planen meinen PC, wo Locus auf einem MEmu-Emmulator läuft . Auf jedem dieser Geräte sind Ordner mit Tracks und Punkten angelegt, die jedoch von Gerät zu Gerät unterschiedlich sind.
Nun habe ich auf einem Gerät ( welches ich für mich als Hauptgerät definiere ) Ordner erstellt mit Daten, die mir wichtig sind, in der Hoffnung, das nach dem synchronisieren ( automatische Synchro an jedem Gerät aus ) die Daten ganz genau so in der Cloud sind.
 Nachdem ich danach dann am Smartphone synchronisiert habe dachte ich, das dann dort die Ordnerstrucktur ganz genau so wie am zuerst sich mit der Cloud verbindenden Gerät ist.
Das war aber leider nicht so. ich habe jetzt überall die Daten des Smartphones, für mich wichtige Tracks sind auf diese Weise im Nirvana verschwunden, was ich sehr ärgerlich fand.
Wie muss ich verfahren, das ich wirklich ÜBERALL die gleichen Ordner habe ? Ich dachte mir schon, ich behalte die Daten auf dem Hauptgerät und lösche in den anderen 2 Geräten alles, damit riskiere ich aber , das ich dann auch am Hauptgerät nichts mehr habe.
Warum kann man nicht ein Gerät in der App als Hauptgerät definieren ? Oder mache ich irgendwas grundlegend falsch?
Viele Grüße von Tobias
The following users thanked this post: BUT69

6
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Manual Locus 4
« on: April 01, 2021, 21:10:36 »
Aller Anfang ist schwer und der Mensch ist ein Gewohnheitstier....
mir ging es in der Entstehungsphase und auch heute noch so dass altgewohntes besser/funktioneller erscheint.
Jetzt zu ein paar deiner Fragen
Quote
Gibt es die beiden blauen linken Bedienfelder für Karten- und Themes-Wechsel nicht mehr? Kann sie in LM4 nicht finden und die sind mir sehr wichtig.
links unten runder Button klicken> wenn du dann auf den Kartenname klickst kannst du eine andere auswählen und wenn du hinter dem Namen der ausgewählten Karte auf das Icon klickst kannst du das Kartenthema ändern.
Quote
hat den Kartenmanager gleich drei mal drin
langer Klick auf ein Icon und du kannst eine andere Funktion dafür festlegen

Gruß Wolfgang

EDIT
Quote
Der LM Router ist für mich noch unbrauchbar.
da du BRouter noch installiert hast kannst du diesen in den Einstellungen/Navigation auswählen und dann auch weiterhin
benutzen

The following users thanked this post: BUT69

7
Ich habe irgendwo gelesen damit man mit brouter web ganz speziel exportieren muss damit es Locus gut verwendar ist.

Das ist aber ganz einfach.

https://brouter.m11n.de/#map=6/50.464/9.558/standard

Unter Optionen

turnInstructionMode = locus-style

auswählen und alle Abbiegehinweise sind korrekt, auch bei Sprachansage.

The following users thanked this post: BUT69

8
Zur Info: Inzwischen geht das in den Expert Settings, runterscrollen bis TOOLS, und dort "Notify on disabled GPS" deaktivieren.
The following users thanked this post: BUT69

9
Und was ist Dein Vorschlag / Rat ?
The following users thanked this post: BUT69

10
Motorradreise.tv hat ein Video über Locus Map Pro samt verwendeter Hardware auf dem ACT Italien rausgebracht:

https://youtu.be/8r_7f_K92uQ
The following users thanked this post: BUT69

Pages: [1]