Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - musikGRAV

Pages: [1] 2
1
N`abend zusammen
Wenn ich eine Route mit brouter erstellt habe, möchte ich gerne die Symbole für Start, Zwischenhalte und Ziele NACH der Tour wieder loswerden.
Gibt es eine andere Möglichkeit als händisch zu löschen?
Danke schon mal für eute Tips

2
Hallo zusammen
Gibt es für folgendes Problem eine Lösung?
Wenn ich im Google Kalender unter Standort eine Adresse eingebe, wird sie zum Link. Ich kann darauf klicken und mir die Adresse und ggf. auch die Route vom aktuellen Standort zu vorgegebener Adresse zeigen lassen.
Wenn ich Google maps als Standard vorgeben (das wird beim ersten Mal gefragt) bekomme ich sowohl den Ort angezeigt als auch ich erhalte eine Route von aktuellem Standort dorthin.
Bei locus als Standard wird die Adresse angezeigt. Das war.  Ich erhalte keine Möglichkeit zur Routenberechnung..
Gibt es da innerhalb von locus noch eine zusätzliche Option zur Routenberechnung?
Schönen Feiertag noch!
Jörg

3
N`abend zusammen
Ich möchte locus starten und nach einer bestimmten Zeit soll die Trackaufzeichnung beginnen.
Per Einstellung kann ich eine Zeit vorgeben,aber egal was ich einstelle: die Aufzeichnung beginnt nach ca. 5 Sekunden (Optionen geben bis zu max. 30 Sekunden vor).
Mache ich etwas falsch?

4
Guten Abend
Gibt es eine Einstellung beim buddy tracking, mit welcher sich der gewählte user direkt in einer vergrößerten Karte zeigt? Aktuell gibt es ja auf der Homepage live-tracking. Dort muss man sich aber erst mal endlos reinscrollen. Wenn es eine URL gäbe, die sowohl einen bestimmten user als auch eine bestimmte Vergrößerungsstufe der Karte zeigt, wäre das super.
Oder gibt es das???

Mit freundlichem Gruß
Jörg

5
Probiere es mal mit der Endpunktpriorität, da ist eine Neuberechnung in der Praxis in meinen Augen auch sinnvoller als bei Streckenpriorität (...bei Streckenpriorität tut's auch ein kurzer Blick auf die Karte, wenn die Abweichungsinfo piept).   
"Endpunktpriorität" sollte man aber tunlichst nicht bei Rundfahrten nutzen. Ich habs probiert   :-)
"Streckenpriorität" hatte bei mir teilweise auch sein Tücken.
So richtig glücklich bin ich mit keinem geworden. Aktuell sind alle Neuberechnungen deaktiviert. Ich achte auf das Display und versuche möglichst wieder auf die alte Route zu kommen.
So verfahre ich aktuell mit diesem "Problem".

6
Moin.
Ist es möglich die Sprachanweisungen mit dem Fortbewegungsmodus zu koppeln?
Ein Wanderer braucht nicht den Hinweis, dass er in 100 m rechtslaufen muss, für den Rennradfahrer kommt es zu spät, wenn es heisst: "JETZT abbiegen".
Wenn man dann noch den KFZ Modus als wirklichen Modus dazupackt (eigentlich ist locus ja eine Freizeit-Sport-app), wird es noch vielfältiger.
Schönen Feiertag

7
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Frage zu Offlinekarten
« on: August 17, 2016, 22:09:17 »
Wenn Karten plötzlich nicht mehr angezeigt werden, dann hast Du schlichtweg was falsches gelöscht.
So war es anscheinend. Mittlerweile läuft wieder alles gewohnt.
Danke für die Gedankenanstöße.

8
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Frage zu Offlinekarten
« on: August 17, 2016, 17:11:24 »
Hallöchen zusammen
Ich habe ein "Problem" mit den Offline Karten:
ich route über brouter. Dort habe ich die Möglichkeit ganz Deutschland in 1/4 Schritten zu laden. Da ich nicht unbedingt ganz Deutschland brauche, lud ich mir diese Karte (http://freizeitkarte-osm.de/android/de/mitteleuropa.html) runter. Beide Karten zu haben ist aber eigentlich Blödsinn. Also löschte ich die "brouter-Karte".
Ergebnis: keine Anzeige von Karten.
Also wieder neu geladen => alles ok
Anschließend habe ich die Freizeit-Karte gelöscht. Jetzt hatte wieder gar keine Anzeige.
Aktuell habe ich also 2 mal überlappende Karten.
Was muss ich denn nun ändern, damit ich mit einer Karte routen kann?

9
... ich finde es einfach nicht mehr. Habe nun schon mehrere Kollegen von Locus begeistert, aber gerade bei den Samsung-Geräten kann man für ?die obere Leiste nur zwei Funktionen wählen, das finde ich schade.
Einstellungen - Karten - Bedienleiste/ Knöpfe - Funktionsleiste einstellen
Meinst Du das?

10
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Fahrrad Thema weg
« on: July 17, 2016, 13:07:20 »
Hi Jörg,

Du musst das Sommer Thema wählen, anschließend kannst Du Radwege und/oder MTB oder Wanderwege auswählen.
Hallöchen.
Ok, habe es gefunden.
Es ist aber trotzdem irritierend: da steht zwar Sommer dass das aber auch gleichzeitig das Fahrradthema "mitnimmt", vermutet man beim Symbol des Wanderers halt nicht. Bis vor Kurzem gab es den Wanderer UND den Fahrradfahrer.
Das hielte ich für besser.

11
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Fahrrad Thema weg
« on: July 17, 2016, 12:23:33 »
Moin.
Mit dem letzten Update ist das Fahrradthema verschwunden, dafür gibt es jetzt "Winter".
Ich gehe mal davon aus, dass es demnächst auch wieder "Fahrrad" gibt.
Ansonsten ist das wirklich eine sehr gute app. Man muss sich im Gegensatz zu anderen apps allerdings erst mal intensiv damit auseinandersetzen. Dann allerdings lässt sie keine Wünsche offen - und es wird ständig dran gearbeitet: toll!
Danke

12
Zwischenfrage:
Längeres drücken der Taste für Neuberechnung sollte doch eine Auswahl der Modi bringen.
Ignoriert BRouter diese?
Jetzt habe ich mal auf Neuberechnen länger gedrückt. DAS habe ich bis jetzt nicht gewusst. TATSÄCHLICH gibt es ein Menu. DAS habe ich gesucht. Das sollte vielleicht mal ins Manuel.
Jetzt habe ich so Viele genervt, aber ich habe meine Info.
Hat`s doch etwas gebracht so lange dranzubleiben.
Danke für diese hilfreiche Info!

13
Zwischenfrage:
Längeres drücken der Taste für Neuberechnung sollte doch eine Auswahl der Modi bringen.
Ignoriert BRouter diese?
Da gibt es die Optionen "Track", "neu berechnen" (das habe ich bis jetzt genutzt und dann immer den KFZ Modus erhalten OHNE Optionen), "zum nächsten Wegpunkt", "wähle eine Stimme" und "Navigation beenden".
Das Menü sieht mir nach locus aus.

14
Quote
Offline mit BRouter. Ich verwende aber keine automatische Neuberechnung und kenne das Problem daher nicht.
Die ist bei mir auch deaktiviert.
Wenn ich die berechnete Route verlassen muss (in meinem Falle war es ein Schild, welches auf längerfristige Arbeiten an der Strecke verweist = hier geht es nicht weiter) und ich ich mich damit ziemlich weit von der ursprünglichen Route entferne, brauche ich ja einen "richtungsweisenden" Hinweis. Durch Klicken auf das Fragezeichen bei der Navigation habe ich die Möglichkeit wieder auf Kurs zu kommen (= "Neuberechnung"). Genau DA kommt der KFZ Modus ins Spiel. Solange man sich auf der Route befindet, ist alles kein Problem. Interessant sind die Umwege, die nicht geplant waren.

15
Hmmm, wenn das bekannt ist: was hindert einen daran diese Zeile in das Track-File per Hand einzufügen ?
Ich gehe mal davon aus, dass mit "einen" die Entwickler gemeint sind.
ICH kann es jedenfalls nicht!
Quote
Ist zwar umständlich, aber wenn es dem Seelenfrieden dient ...
Mein Problem habe ich ja ausführlich geschildert.
Ich frage mich, wie andere mit diesem Problem umgehen. Dass zwischenzeitlich mal kein GPS Signal empfangen wird, kommt vor - ob im Tunnel oder in der Pampa. Es ist für mich dann etwas schwer nachvollziehbar, dass eine Neuberechnung bzw. ein Hinführen auf die alte Route nur per KFZ Modus funzt. ICH habe keine Möglichkeit gefunden, dies aus- bzw. umzuschalten. Diletantisch habe ich einfach mal alle bfr Dateien ausser der Trekking Datei gelöscht: kein Erfolg. Die Anweisung liegt also irgendwo anders. Zwischenzeitlich habe ich auch mit dem Entwickler Kontakt aufgenommen. Wolln mal sehen, ob ich weiterkomme.
Locus ist eine tolle app. Da ich sie aber ausschließlich fürs Rad nutze, irritiert der KFZ Modus doch sehr. Wenn ich bei Neuberechnung entscheiden könnte, welchen Modus ih wählen möchte, wäre das ja ok. Es gibt meines Wissens nach aber keine Möglichkeit.
Vielleicht hilft meine Penetranz am Thema ja auch anderen, die still mitlesen!

Pages: [1] 2