Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - tw273

Pages: [1]
1
Hallo Tommi
ich habe mir die Einstellmöglichkeiten schon angeschaut - ehrlich gesagt fehlt mir dazu aber eine Beschreibung welche Einstellungen sinnvoll sind und sich wie aus was auswirken. Höhenkorrektur habe ich angewendet - dann wirds deutlich weniger - habe auch mit der max. Ungenauigkeit "gespielt"....
Gibt s hierzu detaillierte Erklärungen irgendwo (in der deutschen Hilfe finde ich leider nix) ? Aber vermutlich liegt die Wurzel des Problems einfach am fehlenden Barometer. Gerade beim Mountainbiken oder im Wald entstehen einfach zu viele Messungenaugkeiten beim GPS

Gruß Torsten

2
Hallo zusammen
ich habe jetzt fürs Tracking in Locus mal Google-Tracks eingestellt - funktioniert genauso, aber leider auch mit falschen Höhensummen. Wenn ich mir das Wegdigramm anschließend anschaue ist auch auf den geraden (+ bergauf, bergab) Strecken ein "Sägezahn"Profil, was die falschen Höhensummen erklärt. Vermutlich kommt hier das GPS ins "schleudern" und mein Handy hat leider keinen Barometer um diese Fehlmessungen ausgleichen zu können. ( Wenn ich die Endomondo Sportstracker App für die Aufzeichnung  benutze kommen allerdings deutlich realistischere Werte heraus )
Dann bleibt mir dann für halbwegs zuverlässige Höhenberechnungen doch nur mein guter alter Radcomputer mit barometrischer Messung über.

3
Hallo
hast Du mal überprüft, ob die zurückgelegten Höhenmeter auch realistisch sind ?
Bei mir zeigt Locus zwar richtige Höhen an, aber die Summe der zurückgelegten Hm im Track ist vollkommen daneben - trotz anschließender Höhenkorrektur.
Gruß Torsten

4
Hallo Eldron
erst einmal herzlichen Dank für die Hilfe. Ich habe beide Varianten der Höhenkorrektur ausprobiert (online + offline) dadurch wird die angebliche gefahrene Höhenangabe etwas reduziert (jetzt sind es ca 450 Hm) - ist aber leider immer noch vollkommen daneben. Nach der barometrischen Messung mit Radcomputer sind die Strecke ca 150 Hm und das ist auch realistisch. Jetzt wäre interessant herauszufinden, was da falsch rechnet oder misst. Am Gerät wird es nicht liegen - ich habe eine andere Biketour mit Endomodo aufgezeichnet - da decken sich die Höhenangaben mit der barometrischen Messung des Radcomputers. Ich werde demnächst mal probieren in Locus die Option Google-Tracks für die Aufzeichnung zu nutzen ausprobieren - Bericht folgt.  Gruß Torsten

5
Hallo zusammen.

Ich habe während einer kleinen Feierabendrunde mit dem Rad die Trackaufzeichnung mitlaufen lassen. Die anschließende Auswertung und Darstellung auf der Karte sind hinsichtlich Strecke, Geschwindigkeit  und Zeit richtig . Aber die angeblichen Höhenmeter sind vollkommen daneben.
Von München Pasing zum Starnberger See und zurück, zeigt Locus dann kapp 700 Höhenmeter an, die fast gleiche Strecke letzte Woche will er mir mit 998 Höhenmetern verkaufen ;-)  
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir jemand sagen, was da verkehrt läuft ? (irgendwelche Einstellungen ?)  Die GPX im Anhang
Besten Dank

Pages: [1]