Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - sonny

Pages: [1] 2 3 ... 5
1
Good news: After lots of hours research, contact with different institutes across the country, quality checks etc. there’s for the first time a high-quality DTM of the whole United Kingdom

https://data.opendataportal.at/dataset/dtm-united_kingdom

For about 75% of England, Wales, Northern Ireland fine LIDAR source data available, Scotland
unfortunately (beside river valleys and coasts) is not covered as well. For the areas not covered with fine LIDAR-data I used OS DTM-50m which is wider gridded but also based on LIDAR source data and hence especially in wooden areas more accurate than SRTM data.

Enjoy the new DTMs of the UK!

2
Maps / Re: LiDAR- Digital Terrain Models (DTM) of European countries
« on: February 27, 2020, 16:31:41 »
There’s a new DTM, of Northern Ireland which you can download here:

https://data.opendataportal.at/dataset/dtm-united_kingdom

3
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Höhendaten anzeigen
« on: February 12, 2020, 16:55:24 »
Der Höhenunterschied der einzelnen Höhenlinien hängt nur von der verwendeten Karte ab, und nicht von den verwendeten SRTM-Höhendateien in Locus.
Ich bin mir nicht sicher ob es sich um eine OpenAndroMaps handelt, denn auf diesen sind die Höhenlinien normalerweise alle 20m eingezeichnet.

4
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Höhendaten anzeigen
« on: February 12, 2020, 09:55:47 »
Zusätzlich zu dem was balloni und Henk geschrieben haben sei noch gssagt: Die "Dreiecke" stammen ja aus der OpenStreetMap und bezeichnen einen Gipfel. Dort kann man Gipfelpunkt auch ohne einen Höhenwert und auch ohne Namen eintragen. In diesem Fall würdest du nur ein Dreieck sehen. Höhenwerte und Gipfelnamen zu einem Gipfelpunkt sind in den Kartendaten zwar meistens vorhanden - aber nicht immer.

Die von Henk gezeigte "dynamische Höhe" in roter Schrift basiert dagegen nicht auf OpenStreetMap, sondern auf externen Höhendateien. Diese zeigen für alle Positionen eine Höhe an, also auch für jene Gipfel ohne Höhenwert in OpenStreetMap.

5
Maps / Re: LiDAR- Digital Terrain Models (DTM) of European countries
« on: December 12, 2019, 12:39:59 »
After lots of hours of work, finally the latest version of DTMs of Spain are ready for Download:

https://data.opendataportal.at/dataset/dtm-spain

I therefor used the latest available source-files of the Spanish survey Institute. Most improvements are in regions which lack of LIDAR source data in the previous DTMs: Andalusia and the Balearic Islands.
Now the whole territory of Spain is covered by high quality LIDAR data.

6
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Mapsforge V3, V4, V5?
« on: November 18, 2019, 18:12:19 »
Ich denke diese frage ist im OAM-Forum besser aufgehoben, die wissen warum die OAM-Karten nun  größer wurden.

7
Klasse, ich dachte ich kenne schon fast alle versteckten Tricks von Locus. Aber den kannte ich noch nicht  :P

8
Nein, das 2.Beispiel dient als Exempel, wo zwar im Quellcode Zeilenumbrüch vorkommen, diese aber aus gutem Grund NICHT im Listing erzeugt werden. Somit gibt es bei Vorkommen von genau 1 Zeilenumbruch im Quelltext Fälle wo es sinnvoll ist diese optisch auch zu erzeugen und andere wo nicht. Das dient zum Überlegen wie man das in Locus am besten löst.

Der Punkt ist aber das bei auftreten von 2 Zeilenumbrüchen dieser immer auch in Locus als Leerzeile optisch erzeugt werden soll.

9
Das Problem ist, das Locus nicht mehrere aufeinanderfolgende Zeilenbrüche berücksichtigt, welche normalerweise eine Leerzeile erzeugen sollten. Auch einfache Zeilenumbrüche werden nicht erzeugt, was je nach Listing aber gut oder schlecht ist. Je nachdem ob diese völlig unnötig im Fließtext stehen, oder ob sie einen sinnvollen Absatz bzw. eine Aufzählung erzeugen.

Ich habe das Problem, sowie Beispiele hier eröffnet:
https://help.locusmap.eu/topic/geocaching-line-breaks-are-ignored

10
@Saturo: Nenne doch bitte mal Beispielcaches. Sonst ist das alles hier nur eine theoretische Diskussion. Und weder wir, noch die App-programierer können nachvollziehen von welchen Listings konkret du redest.

11
Ist mir in letzter Zeit auch ein paar Mal so vorgekommen, hab das aber nicht weiter verfolgt. Gefühlsmäßig war das früher nie ein Problem, kann mich aber auch täuschen. Hast du ein paar Beispielcaches?

12
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Solver stürzt ab
« on: September 18, 2019, 09:23:59 »
Ist mir in letzter Zeit auch ein paar mal passiert, dass der Solver abstürzte, davor nie. Besser aber du postest den den Bug direkt im Solver-Forum:

https://forum.locus-solver.de/

13
Maps / Re: LiDAR- Digital Terrain Models (DTM) of European countries
« on: September 05, 2019, 21:00:16 »
I have created new files of Germany-Saxony, which you can download here:
https://data.opendataportal.at/dataset/dtm-germany

14
Ein Screenshot von einer entsprechenden Stelle samt deren Koordinaten wäre sehr hilfreich, damit man dass nachvollziehen kann. Es kann sein, dass in den OpenStreetMap Quelldaten an dieser Position noch keine Straßennamen vorhanden sind, dann werden diese auch in keiner anderen Karte angezeigt.

15
Richtig. Leider mit einer unpraktischen Einschränkung: Die Headerkoordinaten lassen sich nicht als Referenzpunkt auswählen. In diesem Fall muss zuvor in Locus einen zusätzlichen Waypoint mit den Headerkoordinaten erzeugen, dan man dann auswählen kann.

Pages: [1] 2 3 ... 5