Locus Map - forum

Support => [DE] - deutschsprachiger Forumsbereich => Topic started by: flyingman_ch on April 16, 2020, 13:15:01

Title: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: flyingman_ch on April 16, 2020, 13:15:01
Seit der aktuellen Version wird beim Klick auf die Karte statt der Adresse nur der Kartenname angezeigt. Und zwar immer Switzland Oam, egal welche Karte ich auswähle.
Ist das bei eich auch so?
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Graf Geo on April 16, 2020, 14:21:43
Nein, Adresse wird bei mir wie gewohnt angezeigt.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: balloni55 on April 16, 2020, 14:29:01
Ist in
Menü/Einstellungen/Steuerung/Kartenansicht/Tippen und halten um die Adresse anzuzeigen

eingeschaltet?
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: c.s.g. on April 16, 2020, 15:11:38
Hallo,

ich habe auch keine Probleme in der aktuellsten Locus Pro Version damit.
Es funktioniert bei mir mit LoMaps von 06/2019 und OAMs vom 01/2020.
Werde im Laufe der nächsten Tage mal auf die aktuellsten OAMs updaten. Vielleicht liegt es ja daran.

Wenn ich den von balloni55 erwähnten Schalter ausschalte kommt bei mir gar kein Popup mehr, also auch keines mit dem Map-Namen.

Verwende ein Samsung Galaxy Note4 mit Android 6.0.1 STOCK Rom.
Kann das heute Abend auch mal mit einem Samsung Galaxy S4 mit LineageOS 16.1 (Android 9) ausprobieren.

Gruß
c.s.g.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: flyingman_ch on April 16, 2020, 16:07:55
Ja, Schalter ist aktiviert.
An den neuen Oam-Karten kann es nicht liegen. Es hat gestern oder vorgestern noch funktioniert.

Ich hatte kürzlich die LM4-Version zusätzlich installiert und gestern wieder gelöscht.
Vielleicht ist da etwas kaputt gegangen.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: flyingman_ch on April 16, 2020, 16:35:27
Doch es sind die Oam-Karten. Ich habe diese jetzt aus dem Verzeichnis gelöscht und es funktioniert wieder.
Hm, muss noch klären, ob es an der oam-Karte oder der oam-DB liegt.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: flyingman_ch on April 16, 2020, 17:05:10
Also die Adressen werden nur nicht angezeigt, wenn die Switzerland-oam-db im Verzeichnis vorhanden ist. Wenn ich diese lösche funktioniert es normal.
Habe auch die Baden-Würtenberg-oam-db im Verzeichnis und damit funktioniert die Adressanzeige korrekt.
Die switzerland-oam-db scheint defekt zu sein.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: michaelbechtold on April 16, 2020, 21:10:36
Die neuen (!) OAM-DBs (*.osm.db) haben NUR die POIs, und keine Adressen gespeichert! Bei den DBs aus dem Locus Store sind auch Adressen zusätzlich enthalten.
Ich habe Google als Adressen-Service eingestellt, damit bin ich von diesen DBs unabhängig (brauche aber Netz).
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: flyingman_ch on April 16, 2020, 22:37:49
Ich habe auch Google für die Adressen.
Trotzdem wird nur der Kartenname 'Switzerland Oam' angezeigt, sobald ich die 'Switzerland_oam.osm.db' hinzufüge. Und zwar bei allen Karten, auch bei Online-Karten.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: flyingman_ch on April 17, 2020, 10:25:05
Ich habe alle Lomap-Poi-DBs entfernt und nur die Oam-DB von Baden-Würtemberg hinzugefügt. Damit funktioniert die Adresssuche per langem Klick auf die Karte.
Wenn ich aber nur die Oam-DB von Switzerland benutze, funktioniert die Adresssuche per langem Klick nicht mehr.
Was bedeutet, dass die Oam-Switzerland.db ein Problem verursacht. Die Switzerland-DB ist fast 40MB kleiner als die Baden-Würtemberg-DB.
Ich werde das mal bei OAM melden.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Saturo on April 17, 2020, 23:43:16
Bei mir wird als Adresse immer nur Karten angezeigt. Nutze die oam germany south + zugehörige Poi.db.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Wole on April 18, 2020, 08:40:05
Ich habe gestern bei mir das Problem auch festgestellt und jetzt erst einmal folgendes festgestellt:
Kopiere ich die oam-dateien in ein separates Verzeichnis innerhalb des Hauptverzeichnisses "Maps" wird als Adresse immer der Name des Unterverzeichnisses angezeigt, und zwar bei jeder Karte, also nicht nur der oam-Karte. Kopiere ich die Karte direkt in das Hauptverzeichnis, kommt der Name des Hauptverzeichnisses.

Kopiere ich die Datei in das Verzeichnis "mapsvector" kommt als Name "Punkt".

Das ganze geschieht egal, ob ich die Datei auf dem internen oder externen Speicher installiere.

Ich habe es auf zwei Smartphones jeweils mit Android 10 und der aktuellen Locus pro Version getestet.

die Lomap-Dateien hatte ich vorher auch entfernt.

Ich habe nur die Niedersachsen.oam installiert, also ein Bundesland allein bringt keine Besserung und es liegt auch nicht an der Swiss.db.

Somit sind die aktuellen oam-Datei zumindest für die Adressanzeige nicht brauchbar.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: john_percy on April 18, 2020, 12:31:51
[Eng] If the OAM maps and database are put in the mapsVector folder, the OAM database blocks the popup address function.
However, if the OAM maps and database are put in a subdirectory of mapsVector (such as mapsVector/oam/), LoMaps data is used for the pop up address and functionality is restored. LoPoints also work for both LoMaps and OAM data. Offline address search works for LoMaps only, as OAM data contains no addresses.
[Deu] Wenn die OAM-Karten und die Datenbank in mapsVector abgelegt werden, blockiert die OAM-Datenbank die Popup-Adressfunktion.
Wenn die OAM-Karten und die Datenbank jedoch in einem Unterverzeichnis außerhalb von mapsVector abgelegt werden (zB mapsVector/oam/), werden LoMaps-Daten für die Popup-Adresse verwendet und die Funktionalität wiederhergestellt. LoPoints funktionieren auch für LoMaps- und OAM-Daten. Die Offline Adressensuche funktioniert nur für LoMaps, da OAM-Daten keine Adressen enthalten.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Saturo on April 18, 2020, 17:03:13
Die Online Suche hat aber immer auch ohne LoMaps funktioniert, weil ich diese noch nie genutzt habe.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Wole on April 18, 2020, 18:25:15
[Eng] If the OAM maps and database are put in the mapsVector folder, the OAM database blocks the popup address function.
However, if the OAM maps and database are put in a subdirectory of mapsVector (such as mapsVector/oam/), LoMaps data is used for the pop up address and functionality is restored. LoPoints also work for both LoMaps and OAM data. Offline address search works for LoMaps only, as OAM data contains no addresses.
[Deu] Wenn die OAM-Karten und die Datenbank in mapsVector abgelegt werden, blockiert die OAM-Datenbank die Popup-Adressfunktion.
Wenn die OAM-Karten und die Datenbank jedoch in einem Unterverzeichnis außerhalb von mapsVector abgelegt werden (zB mapsVector/oam/), werden LoMaps-Daten für die Popup-Adresse verwendet und die Funktionalität wiederhergestellt. LoPoints funktionieren auch für LoMaps- und OAM-Daten. Die Offline Adressensuche funktioniert nur für LoMaps, da OAM-Daten keine Adressen enthalten.

Ich habe die Daten in mapsVector/oam/ gelegt, dennoch wird die Adresse nicht angezeigt, sondern nur der Name der Karte, und zwar bei allen Karten.

Zumindest bei mir funktioniert also Dein Vorschlag auch nicht.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: john_percy on April 18, 2020, 18:38:31
[Eng] LoMaps and data are needed for addresses. Do you have these as well as OAM maps and data? I have the LoMaps files in the mapsVector folder and not the Locus default locations. Maybe that makes a difference. The oam map and data have to be in the same folder as each other.
With this I get address pop-up on long tap.

[Deu] LoMaps und Daten werden für Adressen benötigt.  Haben Sie diese sowie OAM-Karten und Daten?  Ich habe die LoMaps-Dateien im Ordner mapsVector und nicht die Standardspeicherorte von Locus.  Vielleicht macht das einen Unterschied.  Die OAM-Karte und die Daten müssen sich im selben Ordner befinden.
 Damit erhalte ich ein Adress-Popup bei langem Tippen.


Sent from my moto g(6) plus using Tapatalk

Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Wole on April 18, 2020, 19:01:37
Ich habe auf meiner SD-Karte folgende Strukturen:
Locus/MapsVectorExt/Themes/
Locus/MapsVectorExt/Europe/

Im Ordner Europe  gibt es den Unterordner Germany, in dem Niedersachsen.osm.db und Niedersachsen.osm.map liegen. Direkt im Hauptordner gibt es Germany North und Germany South.

Locus/MapsVectorExt/Oam/
In diesem befinden sich Niedersachsen-oam.osm.db und oam.osm.map.

Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: john_percy on April 18, 2020, 19:33:20
It is not as straightforward as I thought. With my arrangement, addresses in Wales were not working.
But it looks as if Locus might look at the folders in alphabetical order - try renaming the oam folder to zzz-oam. That worked for me.

Es ist nicht so einfach wie ich dachte.  Mit meinem Arrangement funktionierten Adressen in Wales nicht.
 Es sieht jedoch so aus, als würde Locus die Ordner in alphabetischer Reihenfolge anzeigen. Versuchen Sie, den oam-Ordner in zzz-oam umzubenennen.  Das hat bei mir funktioniert.


Sent from my moto g(6) plus using Tapatalk

Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Wole on April 18, 2020, 19:39:30
Das Umbenennen funktioniert tatsächlich.

Danke für den Tipp John-percy ::)
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: michaelbechtold on April 19, 2020, 11:24:48
@John: do you use Google or Bing as the address service ?  And I am wondering why there is no option to choose LoMaps as the address source.
In my tests the behaviour has been random, sometimes showing the address, sometimes the name of the OAM map, EVEN if the vector map selected and shown is the correct LoMap for the area.

@John: Benutzen Sie Google oder Bing als Adressdienst ?  Und ich frage mich, warum es keine Möglichkeit gibt, LoMaps als Adressquelle zu wählen.
In meinen Tests war das Verhalten zufällig, manchmal wurde die Adresse, manchmal der Name der OAM-Karte angezeigt, SOGAR wenn die ausgewählte und angezeigte Vektorkarte die richtige LoMap für das Gebiet ist.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: john_percy on April 19, 2020, 12:50:49
[En] For online search I have the option of Google, Bing or Graphhopper. Offline search allows me to choose the database to search in, either LoMaps databases or OAM databases (which don't work as they have no address data).
But the pop up addresses come from the LoMaps database, so no search options. If Locus finds LoMaps data for the area, then you get the address. Locus seems to enumerate the available databases in a pseudo random manner. If it finds OAM data "first" you get only the map name as OAM poi data doesn't include addresses. If it finds LoMaps data first, then it works.
My guess is that putting all the Locus map and data files in one subfolder and all the OAM map and data files in another, and then renaming the OAM subfolder may allow you to game the system. It worked for me.

[De] Für die Online-Suche habe ich die Wahl zwischen Google, Bing oder Graphhopper.  Bei der Offline-Suche kann ich die Datenbank auswählen, in der gesucht werden soll, entweder LoMaps-Datenbanken oder OAM-Datenbanken (die nicht funktionieren, da sie keine Adressdaten enthalten).
 Die Popup-Adressen stammen jedoch aus der LoMaps-Datenbank, sodass keine Suchoptionen verfügbar sind.  Wenn Locus LoMaps-Daten für den Bereich findet, erhalten Sie die Adresse.  Locus scheint die verfügbaren Datenbanken pseudozufällig aufzulisten.  Wenn OAM-Daten "zuerst" gefunden werden, erhalten Sie nur den Kartennamen, da OAM-Poi-Daten keine Adressen enthalten.  Wenn zuerst LoMaps-Daten gefunden werden, funktioniert es.
 Ich vermute, dass Sie das System spielen können, wenn Sie alle Locus-Karten- und Datendateien in einem Unterordner und alle OAM-Karten- und Datendateien in einem anderen Unterordner ablegen und dann den OAM-Unterordner umbenennen.  Es hat bei mir funktioniert.







Sent from my moto g(6) plus using Tapatalk
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: flyingman_ch on April 19, 2020, 22:10:07
Ich habe keine LoMaps-Datenbank und trotzdem funktioniert die Adresssuche mittels langem Klick auf die Karte. Die Adressen kommen also nicht von einer LoMaps-DB.
Es geht immer um die Online-Adresssuche!

Meine Oam-osm-db ist im Verzeichnis Locus\mapsVector\Openadromaps. Wenn in dem Verzeichnis die Baden-Würtemberg-OAM-db liegt funktioniert die Adresssuche weiterhin. Wenn die Switzerland-OAM-db im Verzeichnis liegt, funktioniert die Adresssuche nicht mehr. Aber das glaubt mir keiner. ;-(
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: michaelbechtold on April 19, 2020, 22:49:41
Tausche doch bitte 'mal die Namen aus, d.h. was BW war wird CH, was CH war, wird BW-osm.db
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: john_percy on April 19, 2020, 23:00:42
@flyingman_ch
[En] You are correct. In the absence of a LoMaps database, the pop up address panel uses online search with the search provider you have selected. In my experience the database associated with some OAM maps interfered with the address pop up while others did not. Changing the folder name for the OAM maps and databases to zzzOAM made it work for all the maps I have!

[De] Du hast Recht.  Wenn keine LoMaps-Datenbank vorhanden ist, verwendet das Popup-Adressfeld die Online-Suche mit dem von Ihnen ausgewählten Suchanbieter.  Nach meiner Erfahrung hat die Datenbank, die einigen OAM-Karten zugeordnet ist, das Adress-Popup gestört, während andere dies nicht taten.  Wenn Sie den Ordnernamen für die OAM-Karten und -Datenbanken in zzzOAM ändern, funktioniert dies für alle Karten, die ich habe!



Sent from my moto g(6) plus using Tapatalk

Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: flyingman_ch on April 20, 2020, 00:03:11
Ich habe die BW-oam-db umbenannt in Switzerland und die Adresssuche funktioniert nicht mehr. Auch nicht wenn ich das Verzeichnis in zzzOAM umbenenne. Immehin funktioniert so bei den anderen Karten (ausser CH) die Suche.

Habe jetzt noch die UK_Wales Karte geladen. Gleiches Problem wie CH.

Jetzt noch die Madeira-Karte und DB. Hier wir nicht der Kartenname sondern nur 'Punkt' angezeigt.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: flyingman_ch on April 20, 2020, 00:23:23
Interessant Dreiländereck Basel mit BW-Oam Karte.
S. Anhang
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: T-mo on April 20, 2020, 17:16:20
following the posts here and @OAM
to setup offline-search, POI and adress, current best-working-case:
can someone give a compact simple example incl. structure in which way to sort and name the maps & .db the best

Code: [Select]
\mapsVector\
   lomaps.maps
   lomaps.db (POIs extended, offline-adress-search possible)
   z_xyz\
     oam.map
     oam.db (POIs simple, offline-adress-search not possible)

In how far has the naming to be identical in the prefix?

ähh, sorry, alles englisch - gerade ok oder soll ich übersetzen?
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: john_percy on April 20, 2020, 17:25:11
That's how I have my files arranged and it works for me.

Sent from my moto g(6) plus using Tapatalk

Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: tapio on April 20, 2020, 17:46:02
That's how I have my files arranged and it works for me.
Same here, best practise as of now.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: T-mo on April 20, 2020, 21:00:12
That's how I have my files arranged and it works for me.
Same here, best practise as of now.
Thanks John and Tapio.

I guess (! don't know) all files need to have see same filename (identical, 1:1, only extension is different of course) to have the correct relation (common used strategy also Menion used) and priority is then derived from directory-structure, beginning checking nearby, otherwise 1 level up?

Why my question - honestly I have not set it up so far, have been busy with Tasker-wifi-auto-screen-lock and my R1-remote lately ;D Don't want invest time in further topics, better hold my face into sun..
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: john_percy on April 21, 2020, 18:48:44
[En]
There may be a better way:
Put all the OAM maps and databases in a new folder that is not part of the Locus hierarchy. So, instead of <storage>/Locus/mapsVector/zzzOAM/ use just <storage>/OAM (the actual path of "<storage>" will depend on your device set up).
Now add that folder to the locations where vector maps are stored:
- map manager
- (+) button
- external maps
- (+) button
- select folder with OAM maps and data
- (✓) button
This won't work with a folder that is part of the Locus hierarchy (though I think that is a bug).
This seems to work for me. I think it ignores the OAM databases for reverse address lookup (address pop up on long tap) and with no Locus databases it falls back to an online search for that. This may be what some of us are wanting.
LoPoints search and display works with OAM poi data.
If you are interested could you please check and see if this arrangement works for you and let me know.

[De]
Es kann einen besseren Weg geben:
 Legen Sie alle OAM-Karten und -Datenbanken in einem neuen Ordner ab, der nicht Teil der Locus-Hierarchie ist.  Verwenden Sie also anstelle von <Speicher> / Locus / mapsVector / zzzOAM / nur <Speicher> / OAM (der tatsächliche Pfad von "<Speicher>" hängt von der Einrichtung Ihres Geräts ab).
 Fügen Sie diesen Ordner nun zu den Speicherorten hinzu, an denen Vektorkarten gespeichert sind:
 - Kartenmanager
 - (+) Taste
 - externe Karten
 - (+) Taste
 - Ordner mit OAM-Karten und -Daten auswählen
 - (✓) Taste
 Dies funktioniert nicht mit einem Ordner, der Teil der Locus-Hierarchie ist (obwohl ich denke, dass dies ein Fehler ist).
 Das scheint bei mir zu funktionieren.  Ich denke, es ignoriert die OAM-Datenbanken für die umgekehrte Adressensuche (Adress-Popup bei langem Tippen) und ohne Locus-Datenbanken greift es auf eine Online-Suche zurück.  Dies ist vielleicht das, was einige von uns wollen.
 Die Suche und Anzeige von LoPoints funktioniert mit OAM-Poi-Daten.
 Wenn Sie interessiert sind, können Sie bitte überprüfen, ob dieses Arrangement für Sie funktioniert, und mich informieren.





Sent from my moto g(6) plus using Tapatalk

Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Wole on April 23, 2020, 13:49:23
Hallo john_percy,
ich habe Deinen Vorschlag getestet. Funktioniert bei mir einwandfrei.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: tapio on April 23, 2020, 18:55:21
Wow, thx John, that's the way it's probably meant to be done, totally forgot about that. It's working just fine.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Saturo on April 24, 2020, 00:42:30
Funktioniert bei mir nicht.
Ist aber schon immer so eingerichtet.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Saturo on April 24, 2020, 19:15:46
Ich habe meine Karten schon immer in einem separaten Ordner außerhalb von Locus auf der SD-Karte.
Diesen Ordner habe ich wie beschrieben als externe Karte hinzugefügt.
Trotzdem funktioniert seit kurzem die Kartensuche nicht mehr.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Saturo on April 25, 2020, 10:09:52
Wie soll ich forschen? Locus ist bei mir eingerichtet wie beschrieben.
Was soll ich deiner Meinung jetzt tun?
Ich habe den Ordner, welcher sich außerhalb der Locus Hirarchie befindet und schon immer befand schon mehrfach entfernt und neu hinzugefügt.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: john_percy on April 25, 2020, 12:19:28
[EN] Also what happens if you disable the OAM databases by renaming the extension? Or what happens if you *move* the files to a *new* folder and "add" that one?
[DE] Was passiert auch, wenn Sie die OAM-Datenbanken durch Umbenennen der Erweiterung deaktivieren?  Oder was passiert, wenn Sie die Dateien in einen *neuen* Ordner *verschieben* und diesen "hinzufügen"?


Sent from my moto g(6) plus using Tapatalk

Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Saturo on April 25, 2020, 15:55:42
Kartenordner umbenannt-funktioniert
Neuen Kartenordner eingefügt-funktioniert nicht
OAM.db umbenannt-funktioniert

Es liegt also definitiv an den .db Dateien.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: flyingman_ch on April 25, 2020, 16:55:40
Bei mir funktionieren nun die Pois nicht mehr.
Ich habe mal alle Locus-DBs gelöscht, manchal alle OAM-DBs. Karten mal verschoben, wieder zurück. Und nun.
Suche durch Klick funktioniert.
POIs werden nur auf Lomaps angezeigt.
Suche in Pois geht nicht mehr, da kein Inhalt mehr angezeigt wird (ich solle dich bitte Lomaps installieren).
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: john_percy on April 26, 2020, 20:28:52
[EN] As we say in English, neither rhyme nor reason. I'm stumped.

[DE] Wie wir auf Englisch sagen, weder Reim noch Vernunft.  Ich bin ratlos.



Sent from my moto g(6) plus using Tapatalk

Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: Saturo on April 26, 2020, 23:39:35
Bei mir das Gleiche. Nachdem ich die .dbs umbenannt hatte funktionieren sie nach dem Rückbenennen in .db nicht mehr.
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: T-mo on April 27, 2020, 10:57:11
@John
ich kann bestätigen: die offline-Adress-Suche funktioniert auf diese Art und Weise, gleichzeitig sind LoMaps-POI und OAM-POI nutzbar.
siehe Bilder unten, schematisch, genutzte Ordner-Struktur und Dateinamen für den Test. OAM-Ordner dabei über '+' als weiteren Karten-Pfad eingebunden.


[En]can confirm, your suggested setup works. see attached pics
Title: Re: Keine Adresse bei langem Klick auf Karte
Post by: bezel on May 27, 2020, 13:57:36
@John
ich kann bestätigen: die offline-Adress-Suche funktioniert auf diese Art und Weise, gleichzeitig sind LoMaps-POI und OAM-POI nutzbar.
siehe Bilder unten, schematisch, genutzte Ordner-Struktur und Dateinamen für den Test. OAM-Ordner dabei über '+' als weiteren Karten-Pfad eingebunden.

  • Wahl von LoMaps 'Germany South' als offline-Such-Quelle findet die gesuchte Stadt 'Frankfurt' (keine Ergebnisse hingegen mit 'Germany South OAM', hier nicht dargestellt)
  • Lang-Klick auf Karte zeigt Adresse an (Smartphone dabei offline (Flugmodus, kein wifi)

[En]can confirm, your suggested setup works. see attached pics

Funktioniert diese offline-Adressuche Suche auch, wenn man die neuen OAM - POIs (beta) installiert/verwendet (mit diesen OAM POISbeta Daten kann man nun ja auch die OAM POIs anzeigen lassen, und ist wenigstens nicht mehr, was die POIs betrifft, auf die Lomap db angewiesen)?

D.h.:
geht die offline Suche dann mit den Lomaps db dateien, so wie Du es vorgeschlagen/ Verzeichnisse angelegt hast, aber die POI Suche ist mit den POIs der OAM-db möglich?