Locus Map - forum

Support => [DE] - deutschsprachiger Forumsbereich => Topic started by: bezel on July 03, 2016, 10:14:32

Title: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: bezel on July 03, 2016, 10:14:32
Hallo!
Mehrfach schon ist bei mir folgendes "Problem" aufgetaucht (Orte/ Karte nur als Beispiel und zur Veranschaulichung):

1.
ich lade mir eine Karte und bin auf dieser eine ganze Weile im Bereich eines Ortes "A", ich suche da vielleicht nach einer Straße, erstelle dort eine Track o.ä. - bleibe einfach eine Weile (vielleicht länger als 5 Minuten)  in dieser Gegend an dieser Kartenposition "A".

Schließe ich nun Locus und öffne Locus dann irgendwann wieder, wird mir als Erstes auch diese zuletzt aufgerufene Kartenposition/ Stelle auf der Karte - Ort "A" - angezeigt.

2.
Wenn ich nun die App geöffnet lasse und zu einem anderen Ort auf der Karte gehe, dem Ort "B" zum Beispiel, bleibe an dieser Kartenposition jedoch nicht sehr lange (nicht länger als wenige Minuten), schließe die App und öffne sie dann wieder,
dann wird mir nicht dieser zuletzt aufgerufene Ort "B" angezeigt, sondern die Kartenposition ist beim Ort "A", an dem ich davor längers gewesen bin.

Es wird mir also nicht die zueletzt aufgerufene Kartenposition angezeigt, erst wenn ich an besagtem Ort "B" etwas länger bleiben würde (> als vielleicht 5 Minuten), dann wird mir Ort "B" auch nach Schließen/ Wiederöffnen von Locus auch als Erstes angezeigt.


Ich finde dies ziemlich nervig, wenn man gerade zB im Norden eines Landes unterwegs war, dann zB in den Süden wechselt und man nach Schließen/ Öffnen der App sich doch wieder im Norden des Landes befindet und nicht die zuletzt aufgerufene Position angezeigt wird (man muss erst wieder eine Weile sich in den Süden "schieben" und den letzetn Ort "B" wieder suchen)

 Ist das normal oder gibt es da eine Einstellung in Locus, damit wirklich der zuletzt aufgerufene Kartenauschnitt nach Schließen/ Wiederöffnen der App auch wieder als Erstes angezeigt wird?

(ach ja: Karteneinstellungen sind so, dass diese nicht zentriert wird und nicht an aktuelle Position verschoben wird bzw. GPS ist ausgeschaltet)


Vielen Dank und Grüße!

Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: Graf Geo on July 03, 2016, 20:59:57
Nein, dass ist wohl nicht normal...
Bei mir wird immer der letzte Kartenauschnitt angezeigt. Egal, ob ich dort zuletzt ein paar Stunden oder Sekunden war.
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: gynta on July 04, 2016, 08:54:54
Hallo bezel
Wär mir noch nie aufgefallen.

Welches Gerät verwendest Du?

Ist nur Dein GPS ausgeschaltet oder die gesamte Standortbestimmung innerhalb von Locus?
Was ja eigentlich egal wäre - aber um das Ganze nachstellen zu können fehlen noch viele Angaben.
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: bezel on July 08, 2016, 21:30:43
Hallo!

Eigentlich ist alles auf aktuellstem/ neuesten Stand: verwende ein S5neo., aufgespielt ist Locus Pro / aktuelle update Version, verwendete Karten von openandromaps.

Ich muss tatsächlich einige Zeit auf einem Punkt bleiben, damit dieser auch wieder bei Neustart von Locus wieder angezeigt wird. Schau ich mir nur kurz einen anderen Ort an ("B"), wird mir der ursprüngliche ("A") nach Schließen/ Öffnen angezeigt, und eben nicht der zuletzt aufgerufene "B"...
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: bezel on July 17, 2016, 08:46:11
geht es niemandem genauso? Kann es mir gar nicht vorstellen...
Oder gibt es doch irgendwo in den Einstellungen etwas, was ich übersehen habe?!

Danke für jede Hilfe! Grüße
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: erfi on July 17, 2016, 11:00:15
Hallo bezel, nein - tut mir leid, ich kann Dein beschriebenes Szenario bei mir nicht nachvollziehen. Bei mir funktioniert alles wie es soll. Keine Ahnung, warum bei Dir Locus sich beim Schließen den vorletzten Kartenausschnitt merken sollte... :-\ Vielleicht mache mal ein komplettes Backup und setze anschließend alle Einstellungen auf Standard zurück. Falls das nicht zum Erfolg führt, kannst Du das Backup wieder einspielen und wir müssen weiter suchen.
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: Graf Geo on November 09, 2016, 20:18:51
Inzwischen kann ich das Problem doch nachvollziehen. Ich habe den Eindruck, dass die Karte meist dorthin zurück springt, wo ich zuletzt per GPS war (Ortung oder Trackaufzeichnung).

Ich kann es nicht hundertprozentig reproduzieren und es passiert aich nicht immer, aber bisweilen stört es schon. Ich werde versuchen, dieses Verhalten genauer einzugrenzen.
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: bezel on November 10, 2016, 11:33:34
Inzwischen kann ich das Problem doch nachvollziehen. Ich habe den Eindruck, dass die Karte meist dorthin zurück springt, wo ich zuletzt per GPS war (Ortung oder Trackaufzeichnung).

Ich kann es nicht hundertprozentig reproduzieren und es passiert aich nicht immer, aber bisweilen stört es schon. Ich werde versuchen, dieses Verhalten genauer einzugrenzen.

Hallo!
Ich freue mich, dass Du das Thema auch nochmals aufgreifst, ich war schon nahe dran, wieder eine 'Anfrage' zu senden, da dieser genannte Umstand sehr nervig ist - für mich derzeit einer der wesentlichsten "Fehlerstellen" bei Locus.

Ich habe allerdings festgestellt, dass bei Ortswechsel (von Ort A zu Ort B) und Schließen/Öffnen der App nicht unbedingt entscheidend ist, wo der letzte GPS-Punkt/ Standort war. Es betrifft auch Situationen bei ausgeschaltetem GPS.

Beim Rumprobieren ist mir aufgefallen, wenn ich von einem Ort "A" zu einem Ort "B" auf der Karte wechsle, dann das Display für paar Sekunden ausschalte, wieder einschalte und die App daraufhin schließe: erst dann wird mir sofort nach wiederholtem Öffnen von Locus der zuletzt angezeigte Ort "B" wieder angezeigt...

Also irgendetwas stimmt da nicht so recht. Ich bin für jeden Hinweis, Einstellungänderung etc. vielmals dankbar!
Viele Grüße!
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: Graf Geo on November 10, 2016, 15:07:37
Ich kann leider kein einheitliches Verhalten ausmachen. Mal springt die Karte bei Display an/aus an den letzten GPS Standort und mal an den letzten manuell aufgerufenen Kartenausschnitt. Gleiches beim Schließen und Öffnen der App. (Standortdienste im Handy sind aus, Standortbestimmung in Locus aber aktiviert.)

Wenn ich mal Ruhe und Zeit habe, werde ich mal ein paar Testszenarien durchspielen und protokollieren.

Jedenfalls hast du recht: Irgendetwas stimmt da nicht so recht.
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: balloni55 on November 13, 2016, 16:54:14
Nachdem ich jetzt mehrere Tage alles Mögliche versucht habe kann ich das geschilderte Problem nicht nachvollziehen.
ich schreib mal meine Erkenntnisse stichwortartig auf:
- wenn der letzte Satfix mehr als 2 Stunden zurück liegt, wird die gelbe Meldung  "Position veraltet.." angezeigt
- meine letzte Kartenposition wird bei jedem Neustart oder Screen off>on wieder angezeigt
- wenn ich die Karte zentriere (Button links unten) wird immer auf die Position des letzten Satfixes gesprungen
- wenn ich die Karte wechsle (Bayern/Hessen) und sich die neue  Karte außerhalb der derzeitigen Anzeige (Screen) befindet und ich mit "Ja" bestätige, springt die Anzeige auf den Kartenmittelpunkt der neuen Karte (bei Vectorkarten) , bei Rasterkarten auch, es sei denn vom Benutzer wurde ein anderer Punkt definiert. (Karten/3-Punkte Button hinter ausgewählter  Karte> Kartenmittelpunkt setzen)

Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: Graf Geo on November 14, 2016, 13:46:23
Hallo bezel und balloni55,

ich habe jetzt ein paar Szenarien durchgespielt und bin gespannt, ob die sich dauerhaft so reproduzieren lassen.

So wie ich das sehe, kann man das Verhalten durch Aktivieren/Deaktivieren der Satellitenbestimmung beeinflussen.

Die Ausgangseinstellung ( i. d. R. meine Standard-Ausgangseinstellung): Standortbestimmung (GPS) am Gerät ist aus, Satellitenbestimmung in Locus ist an  (Icon orange eingefärbt).


Wenn die Satellitenbestimmung in Locus deaktiviert ist (Icon nicht eingefärbt), wird


Somit kann ich, wie schon gesagt, anscheinend das Verhalten durch Aktivieren/Deaktivieren der Satellitenbestimmung beeinflussen. Hier nervt mich aber gewaltig die Zwischenseite mit dem Globus und den ganzen Satellitendaten, wo ich die Satellitenbestimmung erneut an/abschalten muss. (Erst wähle ich das Icon mit der Satellitenschüssel in der Kopfleiste, dann kommt die lästige Zwischenseite und ich muss noch einen Button drücken.) Eine Ein-Klick-Lösung wäre hier viel praktischer, den aktuellen Zustand erkennt man ja an der Einfärbung des Icons in der Kopfleiste.

Das Verhalten bei aktivierter Satellitenbestimmung ist auch ungünstig. Genau umgekehrt wäre es viel praktischer und sinnvoller: Solange ich in einer Sitzung bin, sollte nach Bildschirmab- und Wiederanschaltung generell der letzte manuell gewählte Kartenausschnitt beibehalten werden. Wenn ich zurück zum letzten Satfix will, kann ich ja jederzeit den Button links unten drücken.

Wenn ich Locus komplett beende und später wieder aufrufe, dann wäre es eher akzeptabel, dass die Karte gemäß letztem Satfix startet. Noch besser wäre es allerdings, wenn man das Verhalten individuell einstellen könnte und auch eine "Standardadresse/-position" speichern könnte, die bei einem Neustart aufgerufen wird. Das könnte dann die eigene Wohnadresse sein oder im Urlaub das Quartier, was durchaus praktisch wäre.

Wie gesagt, ich muss erst einmal sehen, ob sich dieses Verhalten auch bei längerer Pause regelmäßig reproduzieren lässt. Ich habe ja eigentlich immer die anfangs genannten "Standardeinstellungen" und hatte trotzdem ein unterschiedliches Verhalten registriert. Ich werde jetzt mal probeweise die Satellitenbestimmung "standardmäßig" deaktiviert lassen, was natürlich bedeutet, dass ich jedes Mal, wenn ich die Standortbestimmung benötige, eine kleine Kickorgie machen muss: GPS im Gerät aktivieren, Satellitenbestimmung in Locus aktvieren, die Globusseite abwarten und dort nochmal die Satellitenbestimmung bestätigen.  >:(

(Und nein, ich möchte die Standortbestimmung im Handy NICHT dauerhaft aktiviert lassen!)
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: bezel on November 14, 2016, 15:27:32
Irgendetwas stimmt da bei Locus Pro gewaltig nicht - bei jedem scheint sich die Karte/ Anzeige anders zu verhalten;
keineswegs ist es bei mir auch so, dass, wenn ich

- Locus öffne (GPS/ Standortbestimmung desSmartphones ist ausgeschaltet / Satelliten-GPS kann ein (orange Button) oder ausgeschaltet (heller Button) sein - macht hier keinerlei Unterschied aus)
- angezeigt wird in der Bildmitte Stelle "A"
- nun verschiebe ich zB zu Ort "B"
- kurz darauf schließe ich Locus und öffne es wieder
-> angezeigt wird mir immer wieder als Erstes nicht der zuletzt aufgerufene Ort "B", sondern der Ort "A".

Erst wenn ich mehrere Minuten bei Punkt "B" bleibe und Locus erst nach 10-15 Minuten schließe und wieder öffne, erst dann wird bei erneutem Öffnen der App endlich mein letzter Punkt "B" als Erstes angezeigt.

  • Wenn ich die Karte zentriere (Button links unten), wird immer auf die Position des letzten Satfixes gesprungen.
-> bei mir genauso


  • Wenn ich die Karte verschiebe, dann kurz das Display aus- und wieder einschalte, springt die Karte zurück zum letzten Satfix. Das gleich passiert, wenn sich der Bildschirm nach der eingestellten Zeit x automatisch abschaltet (Energiesparmodus des Handys).
-> bei mir zeigt sich die Karte so wie in der letzten Einstellung, springt nicht zum letzten satfix

  • Wenn ich die Karte verschiebe und eine andere Zoomstufe wähle, dann kurz das Display aus- und wieder einschalte, springt die Karte zurück zum letzten Satfix, wobei aber die neue Zoomstufe erhalten bleibt.
-> bei mir nicht: Zoomstufe bleibt erhalten, springt aber nicht zum letzten satfix

  • Wenn ich die Karte verschiebe, dann Locus in den Hintergrund "verabschiede" (Locus as a service), dann wieder aufrufe, springt die Karte zurück zum letzten Satfix, wobei aber die vorher neu gewählte  Zoomstufe erhalten bleibt. 
-> wie oben: springt nicht zum letzten satfix
 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • Wenn ich die Karte verschiebe, Locus beende, dann wieder neu starte, wird hingegen die zuletzt gewählte Kartenposition in der zuletzt gewählten Zoomstufe angezeigt. (Natürlich nicht dann, wenn das Geräte-GPS aktiviert ist und die Einstellung Karte an GPS-Position fixieren gewählt ist.)
-> leider trifft das bei mir NICHT zu, es wäre zu schön....!
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
 

Wenn die Satellitenbestimmung in Locus deaktiviert ist (Icon nicht eingefärbt), wird
  • bei Display aus - an die letzte manuell gewählte Kartenausschnitt in der entsprechenden Zoomstufe beibehalten. Ebenso beim Beenden und Neustarten von Locus.
  • Wenn ich dann den Button unten links drücke, wird auf die Position des letzten Satfixes gesprungen und die gelbe Meldung  "Position veraltet..." angezeigt.
-> so ist es bei mir auch


Liegt es vielleicht daran, dass jeder andere Einstellungen hat - oder ist gerade bei den Einstellungen etwas zu beachten?
Es muss doch an etwas liegen, jeder verwendet die gleiche aktuelle Locus Pro Version, da kann sich die App doch nicht einfach unterschiedlich verhalten...!
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: Graf Geo on November 14, 2016, 17:14:52
Kaum bin ich zu Hause und probiere erneut rum, spinnt das Verhalten wieder.

Egal ob aktivierte oder deaktivierte Satellitenbestimmung, es ist nun leider wieder völlig willkürlich. Mal springt Locus zur letzten Kartenposition, mal zu einer zwei oder drei Schritte zuvor gewählten Position. Dann wieder zum letzten Satfix. Eine Abhängigkeit von der "Verweildauer" an der Position kann ich bisher nicht erkennen.

Nur der Button links unten führt regelmäßig zur letzten Satfix Position.

Schon merkwürdig.
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: balloni55 on November 15, 2016, 13:06:06
Quote
Hier nervt mich aber gewaltig die Zwischenseite mit dem Globus und den ganzen Satellitendaten, wo ich die Satellitenbestimmung erneut an/abschalten muss. (Erst wähle ich das Icon mit der Satellitenschüssel in der Kopfleiste, dann kommt die lästige Zwischenseite und ich muss noch einen Button drücken.) Eine Ein-Klick-Lösung wäre hier viel praktischer,
einen Klick sparts DU, wenn Du
- lange auf das Saticon drückst
und im nächsten Fenster
- aus bzw einschaltest ;)
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: Graf Geo on November 15, 2016, 15:30:43
Danke, ich weiß. Sind aber ebenfalls zwei Aktionen (auch wenn es etwas schneller geht).  ;)

Ich habe jetzt mal die Einstellung "Deaktivieren wenn ausgeblendet" unter "GPS und Ortung" deaktiviert. Frisst evtl. in bestimmten Fällen mehr Akku, dafür kommt die nervige Pop-up-Meldung "aktiviert" / "deaktiviert" beim An- Ausschalten des Displays nicht mehr. Ich habe den Eindruck, dass es seit dem stabiler läuft was die Kartenpositionen betrifft. Mal sehen, ob das von Dauer ist...

EDIT: nein nicht von Dauer,  >:( spackelt schon wieder rum. Mal zur vorletzten Position, mal zu einem Uralt-Satfix (also definitiv nicht einmal der letzte Satfix). Ich frage mich, ob Locus irgendwie Probleme mit dem Cache hat...
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: bezel on November 15, 2016, 20:55:29
Ha! Ich glaub ich habs...!
Ich hoffe, ich liege nicht daneben, bin am Probieren und Probieren, aber gerade hat es mit folgender Einstellung geklappt:

- Einstellungen -> Verschiedenes
- Allgemeines -> "Locus Map als Service" aktivieren

Bitte gebt Rückmeldung, obs bei Euch auch so funktioniert - vielleicht gerade auch bei denen, die genanntes Problem nicht haben (sind die Einstellungen bei Euch auch so?).
Das wäre ja was...

Allerdings: es scheint so, dass Locus im Hintergrund weiterlaeuft, auch wenn Locus beendet wird - ist ja auch nicht so ganz Sinn der Sache (wie kann man es dann komplett schließen?).


Grüße!
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: balloni55 on November 15, 2016, 21:44:47
Quote
- Allgemeines -> "Locus Map als Service" aktivieren

Bitte gebt Rückmeldung, obs bei Euch auch so funktioniert - vielleicht gerade auch bei denen, die genanntes Problem nicht haben (sind die Einstellungen bei Euch auch so?).
tut mir leid, ich hab den Service immer aktiviert
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: bezel on November 15, 2016, 22:18:50
Haja, dann müsste es doch klar sein .... - ich hatte diese Option bislang immer ausgeschaltet gehabt. Lag also vielleicht tatsächlich daran!
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: Graf Geo on November 16, 2016, 11:45:31
Es liegt nicht daran. Bei mir ist "Locus Map als Service" seit jeher aktiviert und ich habe das Problem trotzdem.

"Locus Map als Service" heiß ja nur, dass die App nicht beendet wird und auch nicht vom Androidsystem gekillt wird. Wenn du z. B. die Hometaste drückst, verschwindet Locus zwar vom Bildschirm, bleibt aber im Hintergrund sozusagen "auf Abruf" bereit. In der Nachrichtenzeile oben links siehst du dann ständig ein kleines L in einem Kreis. Wenn du die Nachrichtenzeile runterziehst, ist Locus dort gelistet und da steht dann auch "Locus wir ausgeführt". Der Vorteil, ist, dass Locus dann sofort wieder da ist, wenn du es brauchst. Du kannst Locus dann auch aus der Nachrichtenzeile heraus zurückholen. (Ein richtiger Locus-Neustart hingegen braucht ja immer einige Sekunden.) Der Nachteil ist natürlich, dass weiterhin Ressourcen belegt sind (z. B. RAM).

Komplett schließen kann man Locus weiterhin über die Zurück-Taste am Gerät (so wie alle anderen Apps auch). Da kommt ja auch die grün hinterlegte Meldung "Noch einmal drücken um die Anwendung zu beenden".
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: bezel on November 19, 2016, 17:00:26
....
"Locus Map als Service" heiß ja nur, dass die App nicht beendet wird und auch nicht vom Androidsystem gekillt wird. Wenn du z. B. die Hometaste drückst, verschwindet Locus zwar vom Bildschirm, bleibt aber im Hintergrund sozusagen "auf Abruf" bereit. ....
Komplett schließen kann man Locus weiterhin über die Zurück-Taste am Gerät (so wie alle anderen Apps auch). Da kommt ja auch die grün hinterlegte Meldung "Noch einmal drücken um die Anwendung zu beenden".

Hallo!

Wenn ich "Locus Map als Service" aktiviert habe (wodurch jetzt jedes Mal nach Neustart die zuletzt aufgerufene Position wieder angezeigt wird) und ich 2x die Zurück-Taste am Gerät drücke,dann muss ich doch, damit Locus tatsächlich und im Hintergrund auch geschlossen wird, auf die geräteseitig angebrachte Programm/Apptaste (ganz links) gehen und kann dann durch Drücken von "Alle Beenden" tatsächlich und endgültig Locus beenden, oder?

Grüße!
Title: Re: zuletzt aufgerufene Kartenposition wird nicht angezeigt - "normal" ?
Post by: Graf Geo on November 19, 2016, 17:12:16
Jepp. Wenn oben links in der Nachrichtenleiste kein L steht, ist Locus richtig beendet.

Schau mal, ob bei dir "Karte an GPS Position fixieren" aktiviert ist oder nicht (Einstellungen oder langer Klick auf den Standortbutton unten links). Seitdem ich die Funktion immer deaktiviere (sofern ich sie nicht brauche), scheint jetzt immer brav der letzte Kartenausschnitt zu kommen, egal ob nur das Display aus- und wieder angeschaltet wird oder die ganze App. Und egal, ob Satellitenbestimmung in Locus an oder aus ist.

Mal sehen, ob das jetzt dauerhaft ist...