Locus Map - forum

Support => [DE] - deutschsprachiger Forumsbereich => Topic started by: TinaSun on March 12, 2014, 22:26:34

Title: WGS (x°x.x')
Post by: TinaSun on March 12, 2014, 22:26:34
Ich bin ein blutiger Anfänger was dieses Programm betrifft und irritiert, dass wenn ich WGS (x°x.x') einstelle und "Suchen" - "Nach Koordinaten"  - "Koordinaten" auswähle - erscheint z.B. : N 51°15.5248 E 007°03.3368 die ich dann ändern kann und im Cache listing werden die Koordinaten mit 3 Stellen zum Ende angegeben - z. b. N 51° 13.972 E 007° 04.441

Ich hab aber keine 4 Stellen am Ende der Koordinate im listing stehen. Wie gibt man denn die Koordinaten z. B. N 51° 13.972 E 007° 04.441 im Locus bei WGS (x°x.x') richtig ein?
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: stebu on March 12, 2014, 23:26:16
Ich bin ein blutiger Anfänger was dieses Programm betrifft und irritiert, dass wenn ich WGS (x°x.x') einstelle und "Suchen" - "Nach Koordinaten"  - "Koordinaten" auswähle - erscheint z.B. : N 51°15.5248 E 007°03.3368 die ich dann ändern kann und im Cache listing werden die Koordinaten mit 3 Stellen zum Ende angegeben - z. b. N 51° 13.972 E 007° 04.441

Ich hab aber keine 4 Stellen am Ende der Koordinate im listing stehen. Wie gibt man denn die Koordinaten z. B. N 51° 13.972 E 007° 04.441 im Locus bei WGS (x°x.x') richtig ein?
Du gibst nur die drei Zahlen hinter dem Punkte. Kein problem:)
(Aufsätzung: You can enter only the three decimal digits, that will give the correct result)
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: TinaSun on March 13, 2014, 10:12:35
Du gibst nur die drei Zahlen hinter dem Punkte. Kein problem:)
(Aufsätzung: You can enter only the three decimal digits, that will give the correct result)

OK ich versuche es und es passiert folgendes:

ich wähle aus einem listing "Heiligenhäuschen" folgende Koordinaten: N 51° 12.828 E 006° 54.746 gehe über "Suchen" - "Nach Koordinaten"  - "Koordinaten" auswähle und gebe sie anstelle von den dort angezeigten: N 51° 12.1307 E 006° 54.7261 die vom listing: N 51° 12.828 E 006° 54.746 ein... wähle "Hinzufügen" und es kommt die Meldung:

i Information
Keine Suchergebnisse
Schließen

hätte Locus mit dieser Einstellung nicht den Cache "Heiligenhäuschen", dessen Koordinaten ich eingegeben habe finden müssen?
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: TinaSun on March 13, 2014, 10:39:25
nochmal zur Verdeutlichung zwei screenshots:

- zum einen die Kartenansicht meines Standortes

- zum anderen die Koordinatenansicht meines Standortes

da sieht man doch dann, dass wenn ich über: "Suchen" - "Nach Koordinaten"  - "Koordinaten" auswähle, steht da ich wäre an Position: N 51° 12.1307 E 006° 54.7261 und wenn ich über die Koordinatenansicht gehe, steht da meine Position ist bei: N 51° 12.120 E 006° 54.743

demnach müssten diese 4 Stellen hinter dem Punkt doch nicht einfach durch die 3 Stellen hinter dem Punkt zu ersetzen, sondern umzurechnen sein...

meine Verwirrung bleibt leider
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: stebu on March 13, 2014, 10:56:30
This has nothing to do with 3/4 digits in the coordinates!
Das Anzahl Nummer in die Coordinaten hast nichts zu tun mit deine Problem.

You are searching (suchen) for a geocahce. In english the function is expalained:
"By coordinates
Search for the nearest objects around the selected location"

So Locus looks in its database and finds nothing close to these coordinates.
You probaly have not downloaded any geocahes into Locus in that area.

You have to first download a GPX file with geocaches into Locus or use some of the "Live" methods.
Geocaching with Locus has been explained here (https://asammsoftware.zendesk.com/hc/en-us/sections/200003742)

Übersätzung von Google :)
Sie suchen für eine geocahce. Die Funktion steht:
"Durch die Koordinaten
Suche nach den nächst Objekte rund um den ausgewählten Ort "

So Locus sieht in seiner Datenbank und nichts in der Nähe dieser Koordinaten findet.
Sie vermutlich haben keine geocahes in Locus in diesem Bereich heruntergeladen werden.

Sie müssen sich zuerst laden Sie eine GPX-Datei mit geocaches in Locus oder verwenden Sie einige der "Live"-Methoden.
Geocaching mit Locus wurde erläutert, [url = https://asammsoftware.zendesk.com/hc/en-us/sections/200003742] hier [/ url]
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: TinaSun on March 13, 2014, 11:12:41
Ich tu mich schwer auf englisch geschriebene Erklärungen zu verstehen - schreibe deswegen im deutschsprachigen Forumsbereich...

OK ich verstehe das jetzt so, dass ich erst per .gpx Datei Caches aufs Handy laden muss, um sie über diese  "Suchen" - "Nach Koordinaten" Funktion zu finden... das war mir nicht bekannt.

Caches über die live Funktionen zu finden geht bei mir.

Es ist nur so, wenn man mit ausgedruckten listings im Auto sitzt, z.B. in Wuppertal steht und den nächsten Cache in Oberhausen machen möchte, wäre es schön, man könnte sich über die "Suchen" - "Nach Koordinaten" Funktion direkt zum Cache nach Oberhausen routen lassen. Wenn man sich alle geplanten Caches der Tour erst ins Handy speichern muss, ist es nicht das was ich möchte.

Hat vielleicht jemand einen anderen Tipp für mich, wie ich mich mit Locus zu den Koordinaten des nächsten Cache routen lassen kann? Denn über die live Karte Oberhausen den Cache zu finden den ich ausgedruckt vorliegen habe, wenn ich in Wuppertal bin ist ja auch nicht wirklich einfach.
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: stebu on March 13, 2014, 11:54:39
Du kannst die Funktion "Neuen Punkt hinzufügen" zu verwenden.
Du gehst zu Menü / Mehr / Neuen Punkt hinzufügen.
Dann gibst du die Koordinaten in der gleichen Weise wie bei der Suchfunktion.
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: balloni55 on March 13, 2014, 12:18:02
Hallo TinaSun
ich hoffe ich hab das jetzt richtig verstanden und erzähle keinen Mist ;)
Du hast das Listing vorliegen und somit den GC code des Caches, GC4L Livemap funktioniert auch, dann musst Du momentan
diese Testversion benutzen https://dl.dropboxusercontent.com/u/8015949/Locus%20%28dev%29/test_versions/2.19.1.4.apk
und dann über die GC Suche in GC4L diesen Cache suchen. Die aktuellen Versionen können das gerade nicht.
Ein Versuch ist es wert ;)
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: TinaSun on March 13, 2014, 14:09:56
Du kannst die Funktion "Neuen Punkt hinzufügen" zu verwenden.
Du gehst zu Menü / Mehr / Neuen Punkt hinzufügen.
Dann gibst du die Koordinaten in der gleichen Weise wie bei der Suchfunktion.

Prima. Danke für die schnelle Antwort. Das ist schon mal eine Möglichkeit. Nur, dass ich auch dabei wieder was im Gerät speichern muss. Den Wegpunkt  ;).

edit
Hallo TinaSun
ich hoffe ich hab das jetzt richtig verstanden und erzähle keinen Mist ;)
Du hast das Listing vorliegen und somit den GC code des Caches, GC4L Livemap funktioniert auch, dann musst Du momentan
diese Testversion benutzen https://dl.dropboxusercontent.com/u/8015949/Locus%20%28dev%29/test_versions/2.19.1.4.apk
und dann über die GC Suche in GC4L diesen Cache suchen. Die aktuellen Versionen können das gerade nicht.
Ein Versuch ist es wert ;)

Danke auch dir für die schnelle Antwort. Bei c:geo geht man auf "Suche" und wenn man dort bei "Suche mit Koordinaten" wählt, gibt man eine beliebige Koordinate ein und das Gerät listet von den eingegebenen Koordinaten ausgehend 18 Caches im Umkreis auf - geht man über GC Suche zeigt c:geo direkt den gesuchten Cache, ohne dass man ihn zuvor über eine .gpx ins Handy geladen hat. Man hat dann die Möglichkeit ihn für eine offline Verwendung zu speichern oder sich direkt dahin routen zu lassen.

Ist das dann bei deinem post auch so gemeint?
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: c.s.g. on March 13, 2014, 14:59:28
Hallo TinaSun,

Quote
Danke auch dir für die schnelle Antwort. Bei c:geo geht man auf "Suche" und wenn man dort bei "Suche mit Koordinaten" wählt, gibt man eine beliebige Koordinate ein und das Gerät listet von den eingegebenen Koordinaten ausgehend 18 Caches im Umkreis auf

so etwas Ähnliches leistet das bereits von balloni55 angesprochene Add-On Geocaching4Locus (http://geocaching4locus.eu/manual/) für Locus. Dort kann man wohl hier (http://geocaching4locus.eu/manual/nearest-caches) nach beliebig vielen Caches (Default 20) im Umkreis einer bestimmten Koordinate suchen.

Das Add-On leistet wohl auch noch mehr, habe es allerdings selbst nicht installiert.

Gruß
c.s.g.
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: TinaSun on March 13, 2014, 15:13:45
Ich habe das Add-On GC4L installiert - finde aber genau die Funktionen, die ich von c:geo kenne, nicht.

"Nach Locus herunterladen" klingt für mich halt danach, als wenn die auf dem Handy gespeichert werden - nur das will ich ja nicht. Bei c:geo muss ich das auch nicht... das scheint wohl der entscheidende Unterschied sein. Sofern ich alles richtig verstanden habe.

Vielleicht findet sich jemanden in meiner Nähe der damit arbeitet und mir das zeigen kann. Allein bin ich da echt ganz schön überfordert. Ich suche mich ja schon dadurch, aber auch wenn ich das GC4L öffne komme ich keinen Schritt weiter.
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: balloni55 on March 13, 2014, 19:10:14
Ich kenn cgeo nicht, daher versteh ich dein anliegen nicht so richtig.
wo liegt dein problem caches runterzuladem bzw. als pq.gpx zu speichern?
Wenn du den cache in fremden terrain suchen möchtest brauchst du doch die cachebeschreibung.
bzgl navigation poste ich dir morgen einen screencast,bin grad unterwegs

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: TinaSun on March 13, 2014, 20:04:40
Ich kenn cgeo nicht, daher versteh ich dein anliegen nicht so richtig.
wo liegt dein problem caches runterzuladem bzw. als pq.gpx zu speichern?
Wenn du den cache in fremden terrain suchen möchtest brauchst du doch die cachebeschreibung.
bzgl navigation poste ich dir morgen einen screencast,bin grad unterwegs

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

c:geo ist eine App wo man über die Eingabe von Koordinaten, Adresse, GC-Code, Stichwort, Benutzername, Besitzername, sogar nach Trackingcodes suchen kann und dann ausgehend von der Koordinate soundsoviel Caches im Umkreis der Ziel Koordinate angezeigt bekommt und auch wie weit die vom jetzigen Standpunkt aus weg sind

dafür muss man kein Cachelisting im Handy speichern - einfach aus der Liste auswählen, anklicken und dahin routen lassen
ich hab in meinem Beitrag weiter oben (14:09) ein paar screenshots angehängt um das zu verdeutlichen

die Frage ist halt, kann ich das auch mit Locus machen... oder wie lasse ich mich mit Locus zu einer bestimmten Koordinate routen...
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: KaHeMu on March 13, 2014, 20:44:48
Wenn c:geo alle deine Wünsche erfüllt, weshalb suchst du es, c:geo, dann noch in Locus? C:geo ist ein spezielles Geocaching-Programm, während dieses Hobby nur ein Teil der Leistungen von Locus ist. Die Stärke von Locus liegt gerade im Offline-Betrieb und leistet bei vielen Outdoor-Beschäftigungen Hilfe. Dafür erfordert es natürlich auch etwas Einarbeitungszeit.

Gruß
KaHeMu
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: TinaSun on March 13, 2014, 20:59:13
Locus soll ja auch gar nicht alles können was c:geo kann - sorry wenn das so rüber gekommen ist. Das hat sich ja hier bisl von der Eingangsfrage entfernt.

Ursprünglich wollte ich mich zu einer bestimmten Koordinate Routen lassen (offline). Die muss zwangsläufig keine Koordinate sein wo eine Dose versteckt ist.

Bei dem Versuch habe ich festgestellt, dass ich in Locus nix finde wo ich eine Koordinate im Format: N --° --.--- E ---° --.--- (also mit 3 Stellen hinter dem Punkt) eingeben kann um mich mitsamt Auto da hin routen zu lassen.

Deswegen wollte ich wissen wo bzw. was man bei Locus machen muss um an Ziel (N --° --.--- E ---° --.---) zu kommen.

Es muss also nicht ein Cache sein zu dem ich mich routen lassen will, es darf jede beliebige andere Koordinate auf der Welt sein (z.B. eine Parkkoordinate für einen Treffpunkt).
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: gynta on March 13, 2014, 21:08:12
Nenne doch einmal Beispielkoordinaten
balloni wird dir sicher einen kleinen videoclip drehen können :)
Oft sagen (bewegte) Bilder mehr als 1000 Worte...
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: TinaSun on March 13, 2014, 21:10:46
Nenne doch einmal Beispielkoordinaten
balloni wird dir sicher einen kleinen videoclip drehen können :)
Oft sagen (bewegte) Bilder mehr als 1000 Worte...

 :D :D :D :D :D

Wie gibt man denn die Koordinaten z. B. N 51° 13.972 E 007° 04.441 im Locus bei WGS (x°x.x') richtig ein?

routing zu dieser Koordinate an einem schönen Basaltsteinbruch: N 50° 56.406 E 009° 23.900
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: gynta on March 13, 2014, 22:10:56
Was mich ebenfalls noch interessiert:
Quote
Ich tu mich schwer auf englisch
Was verstehst du unter "routing"?
bzw. was soll Locus genau für dich tun?
Damit wir jetzt endlich mal wissen worüber wir hier wirklich reden ;)
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: TinaSun on March 13, 2014, 22:26:56
Was mich ebenfalls noch interessiert:
Quote
Ich tu mich schwer auf englisch
Was verstehst du unter "routing"?
bzw. was soll Locus genau für dich tun?
Damit wir jetzt endlich mal wissen worüber wir hier wirklich reden ;)

 :-[ ich möchte mit Hilfe von Locus (offline Karte) von Punkt A zu Punkt B fahren oder gehen

also z. B.von meinem derzeitigen Standort zu N 51° 13.972 E 007° 04.441 oder zum Steinbruch bei N 50° 56.406 E 009° 23.900

ist das möglich?
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: gynta on March 13, 2014, 22:36:39
Quote
ist das möglich?
Geschätzt würde ich jetzt mal spontan "ja" sagen.
Aber um (wie von dir beschrieben) von Punkt A nach B zu gelagen, brauchst du entweder gesunde Füße oder eine Fahrgelegenheit.
Das sagt mir jetzt immer noch nicht wie genau Locus dabei "helfen" soll ;)

edit (jetzt hab ich etwas mehr Zeit)
Du siehst, es ist nicht so ganz einfach die richtige Antwort zu geben wenn die Frage nicht präzise genug ist.
Wir können zwar ahnen was du machen willst, aber keiner will dir alles haarklein erklären wenn du dann ohnehin etwas gnz anderes suchst.

Bei "routing + offline" fällt mir aktuell "Locus + brouter" ein.
oder auch ein simples "guiding" mit einer Linie zum Zielpunkt.
Weiter oben ging es aber dann plötzlich um GC, GC4L und Caches im Umkreis von X.
-> verwirrend...
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: berkley on March 14, 2014, 07:02:42
Quote
ist das möglich?
Geschätzt würde ich jetzt mal spontan "ja" sagen.
Aber um (wie von dir beschrieben) von Punkt A nach B zu gelagen, brauchst du entweder gesunde Füße oder eine Fahrgelegenheit.
Das sagt mir jetzt immer noch nicht wie genau Locus dabei "helfen" soll ;)
Made my day  :P

Zum Thema Offline Navigation hab ich schon mal woanders was geschrieben:
Erstens: Eine Route offline zu berechnen. Das geht ja dann entweder über die Brouter Lösung oder eben über Guiding:
Folgende Links helfen:
http://support.locusmap.eu/hc/en-us/articles/200197661-Types-of-navigation (Punkt 3)
http://forum.locusmap.eu/index.php?topic=3489.msg24780#msg24780 (PDF Anleitung lesen)


Zweitens: Eine Route aus mehreren POIs zu erstellen. Das wird hier beschrieben:
http://support.locusmap.eu/hc/en-us/articles/200033951

Bezüglich der Koordinaten solltest du dir mal dieses Wiki durchlesen:
http://docs.locusmap.eu/doku.php/manual:coordinates_part


Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: balloni55 on March 14, 2014, 11:33:10
OT
Quote
balloni wird dir sicher einen kleinen videoclip drehen können
hallo gynta, hast Du in die Glaskugel geschaut?  8)


Hallo Tina,
danke für Deine PM, die beantworte ich auch noch ;)
fürs hoffentlich bessere Verständniss hab ich 3 kleine Screencasts erstellt:

https://www.dropbox.com/s/kok9y2ptcsdl0e4/Punkt%20anlegen.mp4
hier siehst Du wie man einen Zielpunkt (POI) erstellen kann. Man hat die Möglichkeit den Punkt über die Karte, die Koordinaten zu definieren.

https://www.dropbox.com/s/pgh8k0b92moems5/Navi.mp4
über den Navigationsbutton hast Du die Möglichkeit Start und Endpunkt zu definieren. Auch hier hast Du verschiedene Möglichkeiten, über Karte, GPS, POI , Koordinateneingabe oder zuletzt verwendete Punkte.
Ich hab kurz die Möglichkeiten  am Beispiel Deiner angegebenen Startkoordinaten zu einem Sportgelände aufgezeigt.

https://www.dropbox.com/s/z6rfneuigaio1uv/GC4L%20Navi%20to%20cache.mp4
hier die Möglichkeit mit GC4L Livemap zu einem Cache zu navigieren ohne diesen komplett herunterzuladen :)
Startpunkt ist hierbei der aktuelle Standort(GPS)
Title: Re: WGS (x°x.x')
Post by: TinaSun on March 14, 2014, 11:47:38
Whow - danke das werde ich mal versuchen nachzustellen.

Bilder sagen wirklich mehr als tausend Worte.

 8)