Bilder zu Punkten

Started by Axel D, October 07, 2023, 22:33:16

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Axel D

Wie kann man selbst erstellte Bilder, die Punkten zugeordnet sind, anzeigen? Gibt es im Menü dazu etwas?

Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

Axel

Locus 4 Gold
  •  

kodela

Quote from: Axel D on October 07, 2023, 22:33:16Wie kann man selbst erstellte Bilder, die Punkten zugeordnet sind, anzeigen? Gibt es im Menü dazu etwas?

Bilder ist ja ein sehr weiter Begriff. Wie soll man ihn verstehen? Sind damit Icons gemeint, die an der Position des jeweiligen Punktes gewissermaßen als Markierung der Punkte gezeigt werden sollen, oder zum Beispiel Fotos, die gezeigt werden sollen, wenn ein bestimmter Punkt selektiert wird?
LMC-Version 3.70.2
Android 13
  •  

Axel D

Nein, ich meinte Fotos, die Orten hinzugefügt werden können.

Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

Axel

Locus 4 Gold
  •  

balloni55

Hallo Axel
wenn deine Fragen etwas ausführlicher wären müssten wir nicht die Glaskugel bemühen...
ich versuche es trotzdem mal ;)
Wenn du Foto(s) Online bzw Offline POIs mit dem Fotoicon zuordnest, erscheinen diese nach Freigabe vom Locusteam  für dich im Locusstore/rechts oben mein Profil/Meine LoPoint-Fotos, s. Screenshot

Für andere Locususer werden die Fotos des jeweils aufgerufenen POIs angezeigt, s. Screenshot

Kannst ja mal testweise das POI Icon dieser Kirche öffnen, dann solltest du auch diese Kirche darin sehen.

Gruß Wolfgang
Locus Map 4.23.1 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  

Joska

#4
Auch ohne Glaskugel  ;)
Es gab Mal eine Funktion in Locus, mit der konnte man geotaggte Bilder aus der eigenen Galerie auf der aktuellen Karte anzeigen lassen, als kleine Mini-Bilder. Ich suche seit Tagen mit unterschiedlichen Suchmustern und finde einfach keinen klaren Zugang, vermute, der Threadstarter meint das gleiche.
Vor wenigen Wochen habe ich das gleiche Locus(4) auf dem Smartphone meiner Frau installiert und dort werden die Fotos genauso auf den Karten gezeigt, wie ich es für mein eigenes Smartphone haben will und nicht hin bekomme.

Spätestens wenn ich es weiß, kann ich auch sagen, wie ich hatte suchen müssen.  :)

Ich habe auch keinen Phone irgendwelche POIs bearbeitet.

Edit&end: über das Icon für Karteninhalte, unten links auf den Display, lassen sich die Fotos, die geotaggt sind, ein/ausschalten.
Für diese Frage kann ich jetzt wieder ruhig schlafen :-)
---
  •  

balloni55

Quoteüber das Icon für Karteninhalte, unten links auf den Display, lassen sich die Fotos, die geotaggt sind, ein/ausschalten
ganz ruhig schlafen kann ich da noch nicht, die gewünschten Ordner sind z.Zt bei LM4 leider nicht frei wählbar ???
https://forum.locusmap.eu/index.php?msg=73388
Locus Map 4.23.1 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  

kodela

#6
Eine von mehreren möglichen Lösungen zur Frage:

"Wie kann man selbst erstellte Bilder, die Punkten zugeordnet sind, anzeigen?"

Ist ein Punkt gegeben, dem ein Bild (Foto) zugeordnet werden soll, muss zuerst die Zuordnung des Bildes erfolgen. Dafür geht man wie folgt vor:

  • Punkt auf der Karte selektieren und anzeigen lassen (Bild 1)
  • Bearbeitung des Punktes wählen (Bilder 2 und 3).
  • Register "Anhang" auswählen (Bild 4).
  • In der nun erscheinenden Meldung "Leider keine Ergebnisse" (Bild 5) auf das Pluszeichen in der Kopfleiste tippen.
  • Im erscheinenden Kontextmenü (Bild 6) die Option "Foto auswählen" selektieren.
  • Im internen Dateimanager zum Speicherort des Fotos wechseln (Bild 7) und dieses auswählen.
  • Änderung für den Punkt speichern (Bild 8 ).

Wo die Bilder gespeichert werden, spielt keine Rolle, man muss nur wissen, wo man sie findet. Ich habe als Speicherort gewählt:

SD-Karte > Android > media > menion.android.locus.pro > Locus

und darunter den Ordner Fotopunkte.

Im vorstehend genannten Locus- Ordner sind auch die Unterordner für die Karten, Importe, Exporte und Backups.

Das hat den Vorteil, dass der intern von LM benutzte Dateimanager schon immer für diesen Ordner geöffnet wird. Man braucht also nicht lange und umständlich nach den Fotos zu suchen.

Nach diesem "Prozedere" kann man für jeden so bearbeiteten Punkt sich über den Anhang zum Punkt das jeweilige Bild anzeigen lassen.


Zwei Anmerkungen:
  • Mit dem hier beschriebenen Verfahren braucht es sich bei den Bildern nicht um geogetaggte Bilder zu handeln.
  • Da ich nur vier Bilder hochladen konnte sind immer zwei zusammengefasst.

.
LMC-Version 3.70.2
Android 13
  •  
    The following users thanked this post: Locusfox

kodela

#7
Quote from: Joska on October 17, 2023, 15:24:50Es gab Mal eine Funktion in Locus, mit der konnte man geotaggte Bilder aus der eigenen Galerie auf der aktuellen Karte anzeigen lassen, als kleine Mini-Bilder. Ich suche seit Tagen mit unterschiedlichen Suchmustern und finde einfach keinen klaren Zugang, vermute, der Threadstarter meint das gleiche.

Hast Du im Dialog "Karteninhalt" unter "Zusätzliche Ebenen" die Option für die Anzeige von Geotag-Fotos aktiviert? Wenn ja dann müssten Geotag-Fotos angezeigt werden. Wenn nicht, dann tippe doch einmal im Dialog "Zusätzliche Ebenen" auf den Eintrag "Geotag-Fotos". In dem sich darauf öffnenden Dialog "Einstellungen" sollten am besten alle drei angebotenen Pfade, für die die darin gespeicherte Geotag-Fotos angezeigt werden sollen, selektiert sein. Die Unterordner für jeden der drei Pfade sollten ebenfalls aktiviert sein.
LMC-Version 3.70.2
Android 13
  •  

balloni55

@kodela
hast du im Post #4 "edit&end" gelesen?
Locus Map 4.23.1 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  

Tapio

#9
Quote from: balloni55 on October 19, 2023, 08:24:41@kodela
hast du im Post #4 "edit&end" gelesen
"Doppelt gemoppelt hält besser" 😁

Die ganze Funktion hat Luft nach oben. Ich würde die Bilder gerne im Vollbild sehen und weiterwischen, während die Karte darunter sich neu zentriert. Lange aufs Bild tippen könnte es temporär ausblenden, dass man die Karte sieht. Nur eine Spontan-Idee.

Bilder durchsehen zu umständlich momentan.
Das zu lösende Problem ist die Reihenfolge. Die Software muss die Menge der möglichen Bilder vorab intern sortieren, vllt. positionsbasiert oder nach (Exif) Zeitstempel. Aber nun, Asamm hat nun die Apple-Version vor der Brust, eine Lebensaufgabe.
Tapiola MFV4+ theme for OAM Maps:
Discuss - Releases - DL latest - Install latest
  •  
    The following users thanked this post: Locusfox

kodela

Quote from: balloni55 on October 19, 2023, 08:24:41@kodela
hast du im Post #4 "edit&end" gelesen?

Ja, habe ich gelesen, nur mit dem Icon für Karteninhalte hatte ich ein Problem, dachte irgend wie, dass es scheinbar unter der Version 4 ein spezielles Icon gäbe und beantwortete die Frage komplett, die grundsätzliche Aktivierung der Anzeige von Geotag-Fotos, dann aber auch die Auswahl der Ordner, in denen nach Geotag-Fotos gesucht wird.


LMC-Version 3.70.2
Android 13
  •  

olliz

Auch in der aktuellen LM Version 4.21 funktioniert das offenbar nur über Umwege ...
Prinzipiell kann man bei aufgezeichneten Tracks auch später Bilder die nicht über die APP sondern mit der Kamera-APP aufgenommen wurden als Wegpunkt einbinden....

Dazu eine Frage bzw. ein Wunsch:
Warum werden Bilder die eben über die Kamera-APP aufgenommen wurden während der Trackaufzeichnung (dann ist Zeitpunkt und Ort ja prinzipiell bekannt) nicht automatisch als Wegpunkt importiert? Bei Komoot oder Relive funktioniert dies ja auch unter Android 14 ...
Und wenn ich solche Bilder schon nachträglich als Wegpunkt importieren muss, dann bitte doch so, dass ich den Standort mit dem Fadenkreuz von der Kartenansicht übernehmen kann und nicht nur "aktueller Standort" oder man die Koordinaten eintippen muss! Wobei sich mir die Frage stellt: Die Bilder enthalten ja Zeitpunkt und Ort - das kann doch auch übernommen werden?
--
Lg Oliver
  •  

0709

Ihre Frage und ähnliche Themen tauchen regelmäßig auf.
Eine Präsentation, die ich kürzlich mit einem Vorschlag im Dokument gezeigt habe hier

https://forum.locusmap.eu/index.php?msg=74529

Haben Sie bemerkt, wie viele begeisterte Reaktionen oder Kooperationen dies auslöst?
Example download files available. Total downloads = zero.
Wenn ich richtig zählen un lesen kann, keine. Null zero.
Es gibt überhaupt kein Interesse außer gelegentlichem "Gejammer".
Locus Pro Classic 3.70.5
  •