Author Topic: Navigation entlang einer erstellten Route  (Read 2070 times)

Online 0709

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 240
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: GT-I8160 CM11 SM-T235 5.5.1 THL4000 4.4.2
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #15 on: August 31, 2018, 08:12:13 »

Was mir noch fehlt, ist ein Erstkommando sofort nach der Neuberechnung, beispielsweise: "Kehre um!" oder "Weiter in Fahrtrichtung!".

Klar....= Agree ;-)

Extract personal 'compacted' [EN] tts file.

"language": "en",
   "actions_A": {
      "__comment_navigation": "all possible navigation commands",

"straight": "straight",
"turn_u-turn": "return",

EDIT: Auch fur der Morse sound datei kein problem. 
/S(traight): ... // U(-turn) .._ /  (oder ist leicht zu anderen in (R)eturn: ._.
« Last Edit: September 02, 2018, 09:02:45 by 0709 »
Locus Pro 3.31.3
 

Online 0709

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 240
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: GT-I8160 CM11 SM-T235 5.5.1 THL4000 4.4.2
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #16 on: August 31, 2018, 09:19:10 »

Meine Routen werden mit dem internen Routenplaner und BRouter erstellt. Ich setze Zwischenziele (grüne nummerierte Dreiecke). Bei einer autom. Neuberechnung mit Endpunktoriorität soll zum nächsten Zwischenpunkt geführt werden. Das passiert einfach nicht. Es wird eine ganz neue Gesamtstrecke berechnet.

Auch hier:  "Zwischenziele (Via) sind nur diese punkte mit der "BLAUES VIERECK" in der planer.
Locus Pro 3.31.3
 

Offline tapio

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 168
  • Thanked: 8 times
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia Z1
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #17 on: August 31, 2018, 09:23:55 »
Wachsendes Interesse! Habe im Helpdesk gevotet.
Via sind ja völlig umständlich. Ich wandle einen beliebigen Punkt erst in einen grünen Punkt um, dann im zweiten Schritt in einen blauen. Aua.
« Last Edit: August 31, 2018, 09:30:47 by tapio »
 

Online 0709

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 240
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: GT-I8160 CM11 SM-T235 5.5.1 THL4000 4.4.2
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #18 on: August 31, 2018, 11:09:23 »
@ tapio.   http://help.locusmap.eu/topic/navigation-from-track#comment-62498
Ich habe ihre beitrag mitgelesen ;-)

Nur der Komoot web combination mit der Komoot app macht so etwas automatisch momentan mittels fremdtrack import. Functioniert zumindest wann man einer 'standard' qualitats einfache track importiert. Smutzige recorded tracks mit viele gps aussetzer, unsauber, wie inclusiv bar besuch, toilet stops, etcetera sind keine gute referenz tracks fur die neu regenerierung einer snap to road track.
Der bessere methode fur solche smutzige referenz recorded tracks, so der schnelste und meist einfache methode ist hier eine manuelle "rebuilt".

So:
Source track : Eine standard qualitat track von eine router machine. Nicht osm origine routing ist ok.
Der track hat nur kleine positionsabweichungen mit der [EN] osm street pattern.
Diese abweichungen mussen vorerst perfect corrigiert sein duch Komoot web engine. Snap to osm roads. Nur danach kan der Navi automaat, nur integriert in der Komoot app, die navinstructionen correct zufugen.

Testen sie mal der snap track to street function in Komoot web. Man kan auch noch ein wenig nacharbeit (fine tune) dort machen.

Aber aber aber !  Der gpx export der Komoot web ist immer nur eine standard (nacktes) track ohne information in navigation waypoints.
Es bedeutet, keine import in Locus, keine track nacharbeit, kein extra zufugen von Zwischenziele mit informationen...das alles ist nicht moglich.

Und, nur in der Komoot app sebst bekommen sie dan die notwendige navigationsanweisungen.
Aber was komt muss man einfach acceptieren, man kan nichts beeinflussen durch personliche edits.

Es bedeutet man muss der Komoot karten notwendig kaufen. Zum erste tests aber bekomt eine freie region.
Conclusion.  Der Komoot navigation durch track import kombination Komoot web/app und der naviautomaat in der app functioniert.
Aber auch der Komoot business plan stimmt bestimmt ;-)
Nach der eine geschenkte freie region MUSS mann alle weitere notwendige (nicht vector !) karten kaufen.

Soweit meine erfahrungen mit dieser app ;-) 
(= Informativ, moglich ist dieser report nicht ganz complett, hatte nur kurze tests)
« Last Edit: August 31, 2018, 11:35:37 by 0709 »
Locus Pro 3.31.3
 
The following users thanked this post: tapio

Offline Graf Geo

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 92
  • Thanked: 5 times
    • View Profile
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #19 on: August 31, 2018, 11:36:26 »
... Auch hier:  "Zwischenziele (Via) sind nur diese punkte mit der "BLAUES VIERECK" in der planer. ...

Erstmal herzlichen Dank, 0709, dass du dich trotz deiner Sprachprobleme hier so engagierst!

Der Unterschied zwischen den Zwischenpunkten (grüne Dreiecke) und Zwischenzielen (blaue Quadrate) war mit tatsächlich in dem Zusammenhang nicht klar.

Ich habe jetzt mal ein paar ZwischenZIELE auf meiner geplanten Strecke gesetzt und nun scheint es tatsächlich zu klappen mit der automatischen Neuberechnung mit Endpunktpriorität - zumindest bei der Simulation zuhause durch Verschieben der Karte:
Bei Verlassenen der Strecke wird zum nächsten ZwischenZIEL neu berechnet, der Rest der Strecke bleibt so wie geplant.

Ich werde das noch etwas weiter testen.

Einerseits ist es etwas umständlich, erst Zwischenpunkte und dann in einem zweiten Schritt Zwischenziele erstellen zu müssen, andererseits kann das in der Praxis durchaus sinnvoll sein.
Die ZwischenPUNKTE dienen der Streckenplanung, die ZwischenZIELE sind die Orte an der Strecke, die man bei der Navigation keinesfalls auslassen will. Wenn ich ganz exakt entlang meiner geplanten Strecke entlang navigiert werden will, muss ich halt entsprechend viele ZwischenZIELE erstellen. Vielleicht etwas mühsam, aber zumindest scheint es dann zu funktionieren.

Zwischen zwei automatischen Neuberechnungen muss anscheinend etwas Zeitabstand liegen (geschätzt so 30 s), in der Praxis "draußen" dürfte das aber nicht zu Problemen führen.

Übrigens kann man sich auch per Zielführung (statt Navigation) entlang einer geplanten Strecke mit gesprochenen Anweisungen führen lassen. Dazu muss in den Einstellungen unter "Benachrichtigung beim nächsten Abzweig" der Punkt "Text-to-Speech" gewählt werden. Dann bekommt man auch Anweisungen wie "rechts abbiegen" usw. (natürlich ohne Neuberechnung).
 

Online 0709

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 240
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: GT-I8160 CM11 SM-T235 5.5.1 THL4000 4.4.2
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #20 on: August 31, 2018, 13:32:57 »
So dan bitte + stimme hier. Noch besser mit + commentar ;-)
http://help.locusmap.eu/topic/fast-creation-of-both-most-important-routeplanner-points-shape-and-via

In Idea:
Durch schnelles antippen der Shaping <=> Via Points schnell wechselen derer primare punkt function in planer (=Schnelle edit)
Nur beim langer antippen bekomt man das extra menu. (= Langsame edit)

So kan man angekundigte Via Points im Navigation betrieb noch extra information zufugen.
Durch freie <name>(TTS) <comment>(Text display ) und <sym>Icon display by Garmin oder Locus <sym>.

In beilage in diesen link hier findet man die Icons by Garmin und Locus.
http://forum.locusmap.eu/index.php?topic=4178.msg50723#msg50723
 
Und in der beilage hier findet man eine demo track inclusiv "informative edit" Zwischenziele /[EN] Via Points, und zwei ganz freie (isolierte) informative waypoints.

Est ist nur ein kleine demo track [NL] ! Nein, Lucky Luke's  "Jolly Jumper" pferd findet man dort wirklich nicht ;-)

Der Menion war nicht personlich interessiert in diesen idea feature, so alles fangt an mit mehr stimmen und etwas positiven commentar.
Quote from: Menion
http://forum.locusmap.eu/index.php?topic=5827.msg49066#msg49066
So my final decision for now: faster creating of via-points is not needed. I'll anyway see when Route planner will be used by less skilled users ;).
« Last Edit: September 01, 2018, 09:56:00 by 0709 »
Locus Pro 3.31.3
 
The following users thanked this post: tapio

Offline tapio

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 168
  • Thanked: 8 times
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia Z1
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #21 on: August 31, 2018, 20:16:59 »
Komoot nutze ich auch und habe auch deren Kartenpaket bezahlt. Nutze es zum Trackaustausch mit meinem Wanderkollegen. Sonst nicht. Aber ich sehe mir das mal an, thx 0709.
 

Online 0709

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 240
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: GT-I8160 CM11 SM-T235 5.5.1 THL4000 4.4.2
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #22 on: August 31, 2018, 20:38:21 »
"....." = mix [DE][EN]  :)
Mittels pc gpx editor kan man der inhalt der "nav und viawaypoints" einfach und compact mitlesen.
In gpx editor listing bekommt man einfach so alle info. (Man hat auch "edit" !)
Die normale "waypoints", die "navwaypoints" "viawaypoints" und "trackpoints"
Display listing in tabellen form ist ganz einfach zum mitlesen und verstehen.

Shau mal der "waypoint" liste.
Die erste 2 "waypoints" sind freie "waypoints" (Keine bindung mit "trackpoints")
Die folgende "waypoints" sind die "Nav und Via waypoints".
Verbunden in position UND timestamp mit eine trackpoint oder sind "associated".
(Der gpx "Shape Point" ist nicht implementiert in der actuellen Locus ! = New Idea)


« Last Edit: August 31, 2018, 22:00:11 by 0709 »
Locus Pro 3.31.3
 

Offline tapio

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 168
  • Thanked: 8 times
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia Z1
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #23 on: September 01, 2018, 17:57:02 »
Mir wurde gerade erst klar, dass wenn man GPS ausschaltet, man die Navigation starten und dann per Verschiebung der Karte simulieren kann. Und nun habe ich nervenschonend und zuhause ein Fazit ziehen können:

Strecken-Neuberechnung ist unbrauchbar.

Egal, wie man es einstellt. Hat man abgekürzt und steht kurz vor der Route, schickt Locus einen entweder zurück. Oder auf die Route, dann aber zurück in die falsche Richtung, zum letzten Abbiegehinweis. Damit man dann wieder umkehren muss.

Faktisch, wenn man vom Weg abgekommen ist, wird man gezwungen sein, das Gerät rauszuholen und sich ein Bild zu machen.
« Last Edit: September 02, 2018, 12:55:17 by tapio »
 

Online 0709

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 240
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: GT-I8160 CM11 SM-T235 5.5.1 THL4000 4.4.2
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #24 on: September 01, 2018, 18:52:20 »
Stimmt...ein Via Point ist nun einmal ein "Must Pass" Point. Nicht nur der Locus macht das so...auch hardware cycle gps bekantte concerns machen das doch so ?
Aber Locus ist +/- flexibel. "Via Points" are [EN] "skipable". So der Locus "Must Pass Point " ist eigentlich eher ein "Priority Point".
Auf der route angekommen, bewegen sie sich mal in der track vorwarts richtung dan fangt der Locus an mit correcte navigation zum FOLGENDES Via Point.
Aber total 'blind' fahren in solche situation ohne einmal an der karte zu shauen ? ' t' ja....der Locus lest nicht der gedanken einer user.  Es ist nur eine 'machine' doch.

Demo's hier.
http://www.locusmap.eu/another-playing-with-locus-navigation-settings/
http://www.locusmap.eu/how-to-set-alerts-for-leaving-your-navigation-route/
« Last Edit: September 01, 2018, 18:56:00 by 0709 »
Locus Pro 3.31.3
 

Offline tapio

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 168
  • Thanked: 8 times
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia Z1
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #25 on: September 01, 2018, 19:17:26 »
Ich gehe, und je mehr ich mich auf die Navigationsstimme verlassen kann, desto besser. Ich will so selten wie möglich das Smartphone ansehen müssen. Ist doch logisch!

Nein, Locus schickt einen auch zu Abbiegehinweisen zurück. Via-Punkte habe ich gar nicht verwendet. Mich auf den Track schicken, dann zurück und wieder vor, das ist Quark. Siehe Anhang.
« Last Edit: September 01, 2018, 19:26:32 by tapio »
 

Online 0709

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 240
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: GT-I8160 CM11 SM-T235 5.5.1 THL4000 4.4.2
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #26 on: September 01, 2018, 21:27:29 »
Streckenpunkt priorität ?  Hab ich nicht so intensiv getestet. 
Ich nutze (zum tests) meistens der methode mittels Zwischenziele ;-)

B. Routenneuberechnung mittels streckenpunt priorität: OK.  Mittels diese navi method kan jeder nicht consumieres original trackpunkt zielpunkt promotion bekommen !

@ tapio.
Aber von ihre letzte test report: "Nein, Locus schickt einen auch zu Abbiegehinweisen zurück"
Oder = Mittels diese navi method kan jeder nicht consumieres original navpunkt zielpunkt promotion bekommen. Richtig ?  Navpunkt ? Nicht trackpunkt ?

Habe mal ganz schnell und kurz simuliert a 18kmh .Hier die record. (sorry not cleaned)
https://www.youtube.com/watch?v=ijk1HAu3jwI
Dauert ein bisschen.
Aber es seht so aus, nach verlassen der track, eine nicht "consumiertes" trackpunkt ist der Zielpunkt.
« Last Edit: September 01, 2018, 21:35:16 by 0709 »
Locus Pro 3.31.3
 

Offline erfi

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 152
  • Thanked: 13 times
    • View Profile
  • Device: HTC One S, Samsung S8
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #27 on: September 01, 2018, 22:29:29 »
Quote
Habe mal ganz schnell und kurz simuliert a 18kmh .Hier die record. (sorry not cleaned)
https://www.youtube.com/watch?v=ijk1HAu3jwI
Nice example.  :)
Also in praxis on this example: I missing a first commando directly after recalculation ("straight" or "return").

Sorry  ::), ...auf deutsch:
Nettes Beispiel. :) Auch in der Praxis bei diesem Beispiel: Ich vermisse ein erstes Kommando direkt nach der Neuberechnung ("geradeaus" oder "kehre um").
« Last Edit: September 01, 2018, 22:44:43 by erfi »
 

Online 0709

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 240
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: GT-I8160 CM11 SM-T235 5.5.1 THL4000 4.4.2
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #28 on: September 01, 2018, 22:45:41 »
Fragen sie mal der Menion oder Locus community . Help desk by New idea ?
Locus Pro 3.31.3
 

Offline erfi

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 152
  • Thanked: 13 times
    • View Profile
  • Device: HTC One S, Samsung S8
Re: Navigation entlang einer erstellten Route
« Reply #29 on: September 01, 2018, 22:46:42 »
Ich hoffe doch, er liest hier mit....  ;)