Author Topic: Dashboard als Fahrradcomputer  (Read 373 times)

Offline Curiosus

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy A3
Dashboard als Fahrradcomputer
« on: June 08, 2018, 11:38:49 »
Hallo,

Ich benutze Local Map Pro sowohl zur Navigation/Trackaufzeichnung als auch als Fahrradcomputer.
Nun habe ich aus Stromspargründen die App so eingestellt, dass das Display nur bei Abbiegehinweisen etc. aufwacht und für 30 s an bleibt.
Das ist natürlich kontraproduktiv, wenn man während der Fahrt seine Leistungsdaten im Blick haben will. Dies sind bei mir vor allem Geschwindigkeit, Steigung/Gefälle, Trittfrequenz und Herzfrequenz.
Gibt es in Locus Map eine Möglichkeit, das Dashboard stets eingeblendet zu lassen und die Karte nur bei Richtungsänderungen einzublenden, wie es bei Teasi oder Garmin funktioniert?

Gruß,   Curio
 

Offline Hexchaintech

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 28
    • View Profile
  • Device: Samsung
Re: Dashboard als Fahrradcomputer
« Reply #1 on: June 14, 2018, 00:01:03 »
Ich hab leider keine Antwort auf deinen Frage.

Aber kannst du mir kurz sagen wie man in Locus Map die Steigung Gefälle Geschwindkeit anzeigen kann?

Danke.
Bernd
 

Offline para

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 33
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Locus Pro + Samsung S9 + Samsung Tab S3
Re: Dashboard als Fahrradcomputer
« Reply #2 on: June 14, 2018, 14:26:12 »
Hallo,
in dem Du ein vorinstalliertes Dashboard verwendest oder Dir selbst ein Dashboard mit den gewünschten Anzeigen einrichtest. Ich habe mal mein selbst erstelltest Dashboard als Dateianhang angefügt. Es funktioniert auf einem Samsung S9 oder ähnliche Displaygröße. Die Datei musst Du in den internen Speicher Deines Handys unter Locus/Data/Dashboard kopieren
 

Offline Hexchaintech

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 28
    • View Profile
  • Device: Samsung
Re: Dashboard als Fahrradcomputer
« Reply #3 on: June 15, 2018, 22:53:28 »
Besten Dank para,

Die Steigungs und Neigungsanzeige funktioniert aber nur, wenn dein Smartphone auf dem Fahrrad absolut gerade ausgerichtet ist.
 

Offline skwal

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 35
  • Thanked: 10 times
    • View Profile
  • Device: xcompact
Re: Dashboard als Fahrradcomputer
« Reply #4 on: June 16, 2018, 14:04:46 »
Gibt es in Locus Map eine Möglichkeit, das Dashboard stets eingeblendet zu lassen und die Karte nur bei Richtungsänderungen einzublenden, wie es bei Teasi oder Garmin funktioniert?

Gruß,   Curio

Der Stromverbauch bleibt der selbe, also warum?
 

Offline para

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 33
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Locus Pro + Samsung S9 + Samsung Tab S3
Re: Dashboard als Fahrradcomputer
« Reply #5 on: June 16, 2018, 19:50:53 »
Besten Dank para,

Die Steigungs und Neigungsanzeige funktioniert aber nur, wenn dein Smartphone auf dem Fahrrad absolut gerade ausgerichtet ist.
 

Offline para

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 33
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Locus Pro + Samsung S9 + Samsung Tab S3
Re: Dashboard als Fahrradcomputer
« Reply #6 on: June 16, 2018, 19:55:24 »
Hallo,
Die Steigungsanzeige in % wird meiner Kenntnis nach durch die GPS Daten ermittelt. Aufgrund der Schwankungen beim GPS ist sie nicht absolut genau. Für einen Hobbyradler wie mich reicht es aus. Die Anzeige ist unabhängig davon, wie das Handy auf dem Fahrradlenker montiert ist.
Grüße  Reiner