Author Topic: Blickrichtung-Problem  (Read 342 times)

Offline Richie

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Blickrichtung-Problem
« on: August 25, 2017, 09:11:54 »
Hallo Gemeinde,
ich bin mit Locus pro nicht zufrieden sondern begeistert. Vielen Dank an die Entwickler und die Unterstützer, Ihr macht einen tollen Job!
Die App nutze es überwiegend zum Wandern Europaweit.
Nun habe ich mir ein neues Smartphone mit android marshmallow zugelegt. Seit dem kann ich beim Wandern entweder die Blickrichtung mit Symbol anzeigen lassen oder die Karte drehen. Ich möchte dass mir beides gleichzeitig angezeigt wird. Es gab auch mal die Möglichkeit dass ein Richtungspfeil angezeigt wurde. Meine Frage: Ist es irgendwo eine Einstellungssache oder gar nicht möglich?
Gruß R.

 
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2097
  • Thanked: 58 times
    • View Profile
  • Device: Motorola G3 MM 6.01, SGS2 CM14 7.1
Re: Blickrichtung-Problem
« Reply #1 on: August 25, 2017, 14:06:15 »
Hallo Richie
wenn Du die Karte drehen läss, dass diese in Bewegungsrichtung ausgerichtet wird, kannst Du zusätzlich in den
Einstellungen/Karten/Kartenobjekte/Blickrichtung
einschalten, dann wird Dir zusätzlich diese Linie angezeigt.
Beantwortet das Deine Frage?
Gruß Wolfgang
Locus PRO 3.27.1
 

Offline jgraef

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 29
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S5
Re: Blickrichtung-Problem
« Reply #2 on: August 25, 2017, 14:41:42 »
Moin.
Gibt es eigentlich auch eine Möglichkeit, die Drehung der Karte von einem definierbaren Änderungswinkel der Richtung abhängig zu machen? Gerade beim Autofahren "schwankt" die Karte sehr stark. Eine gewisse Trägheit würde hier die Ablesbarkeit verbessern.

Jörg.
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2097
  • Thanked: 58 times
    • View Profile
  • Device: Motorola G3 MM 6.01, SGS2 CM14 7.1
Re: Blickrichtung-Problem
« Reply #3 on: August 25, 2017, 14:45:48 »
Hallo Jörg
so eine Einstellung ist mir nicht bekannt.
Quote
Gerade beim Autofahren "schwankt" die Karte sehr stark
wie hast Du denn deinen Kompass eingestellt?
Einstellungen/Sensoren/Kompass

Wolfgang
Locus PRO 3.27.1
 

Offline Richie

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Re: Blickrichtung-Problem
« Reply #4 on: August 26, 2017, 09:45:59 »
hallo balloni55,
genau danach habe ich gesucht.
Danke
 

Offline jgraef

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 29
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S5
Re: Blickrichtung-Problem
« Reply #5 on: August 27, 2017, 20:21:52 »
Hallo Wolfgang,

ich habe es derzeit auf automatisch ab 2km/h stehen, habe aber auch schon die beiden anderen Einstellungen probiert.

Wenn ich mit dem Auto an einer Ampel halte fängt die Karte dann auch an,  sich zu drehen.

Viele Grüße, Jörg
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2097
  • Thanked: 58 times
    • View Profile
  • Device: Motorola G3 MM 6.01, SGS2 CM14 7.1
Re: Blickrichtung-Problem
« Reply #6 on: August 28, 2017, 07:39:47 »
Hallo Jörg
dann empfehle ich dir mit verschiedenen Presets zu arbeiten :)
http://docs.locusmap.eu/doku.php?id=de:manual:user_guide:settings:presets
so kannst du z.B. den Kompass beim Preset Car auf "Orientierung per GPS" stellen, dann wird die Karte anhand der sich ändernden Positionsinfos des GPS-Empfanges gesteuert. Wenn Du dann anhältst kommen keine neuen geänderten Positionsinfos und die Karte bleibt in der letzten Stellung stehen ohne herumzuzappeln 8)
und für andere Anwendungen wie wandern auf "automatisch", da hast du (normalerweise) keine magnetischen Beeinflussungen und somit wird, wenn du stehst der interne magnetische Kompass verwendet und du kannst dich rundum orientieren.
Gruss Wolfgang
Locus PRO 3.27.1
 

Offline jgraef

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 29
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S5
Re: Blickrichtung-Problem
« Reply #7 on: August 28, 2017, 22:35:48 »
Hallo Wolfgang,
das mit den Presets werde ich mir mal anschauen,  danke für diesen Tipp.
Wenn ich auf Richtung von GPS und ca. 5 km/h stelle scheint es zu funktionieren.

Viele Grüße, Jörg.