Author Topic: Offlinekarten, Adressdatenbank allein nutzen?  (Read 257 times)

Offline tapio

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 47
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia Z1
Offlinekarten, Adressdatenbank allein nutzen?
« on: April 17, 2017, 12:29:36 »
Hallo,

ich verwende Openandromaps. Nun habe ich festgestellt, dass die Offlinesuche kaum Strassennamen kannte. Möglicherweise muss ich ich die Locus-Karten aus dem Store aktualisieren. Diese muss man ja leider ganz herunterladen (also Karte + Datenbank), was technisch einfach unpraktisch ist. Ich will ihm ja ein Geld hinterherwerfen, das sind Kleinbeträge. Aber ich will dann keine Klimmzüge machen müssen.

Kann ich im Anschluß die Locus-Karten löschen und die Datenbank allein behalten? Irgendwie nervt das Thema, es könnte noch viel leichter sein, ich will mich nicht immer mit sowas beschäftigen müssen.
Auch die Offlinesuche - noch schöner wäre eine Suche die so simpel ist wie eine Suche auf Google Maps. Da kannst Du Teilbegriffe, Strassen und Orte und jeden Rotz reinpacken und am Ende kommen sinnvolle Vorschläge heraus. Oh, ich will nicht meckern. Die Offlinesuche ist schon ziemlich gut. Aber man muss da noch Ort und Strasse hintereinander suchen...
Ich will idealerweise "düsseldorf kön" eingeben und er spuckt mir die Königsallee Ddorf als Vorschlag aus...

Danke
« Last Edit: April 17, 2017, 12:31:29 by tapio »
 

Offline michaelbechtold

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 406
  • Thanked: 12 times
    • View Profile
Re: Offlinekarten, Adressdatenbank allein nutzen?
« Reply #1 on: April 17, 2017, 20:40:27 »
Neuerdings soll der Download der POI-DB getrennt möglich sein.
Ich habe bisher immer eine Mini-Map aus dem Pazifik mit dem zur POI-DB passenden Namen versehen (gleicher Präfix).
 

Offline bezel

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 65
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
Re: Offlinekarten, Adressdatenbank allein nutzen?
« Reply #2 on: April 18, 2017, 08:48:56 »
Hallo!
Derzeit ist es nur möglich, wenn Du für einen Kartenbereich sowohl die Datei mit den Locus-POIs, als auch die reine Locus map herunterlädst.
ABER: dann kannst Du diese Locusmap-Datei durch eine "Dummy"-Datei mit kaum Speicherbedarf (zB Gibraltar, Clipperton Islands etc.) ersetzen. Die Locus-POIS, sowie die offline Suche funktioniert dann auch mit den OAM-Karten.
Näheres siehe:
http://www.openandromaps.org/oam-forums/topic/poi-nutzbarkeit-der-dateien-mit-locus
Viele Grüße!
 

Offline tapio

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 47
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia Z1
Re: Offlinekarten, Adressdatenbank allein nutzen?
« Reply #3 on: April 18, 2017, 14:41:12 »
OK ich kann mich entsinnen... werde das Thema nochmal genau ansehen.
EDIT: OK, die Methode mit der Mini-Karte klappt.
Dass man nur die Datenbank herunterladen kann, dafür finde ich im Store keinen Hinweis.

Nun habe ich aber _germany_north.osm.db und _germany_north.osm.map aus dem Locus Store. Besorgt und die Suche... funktioniert?! Eher nicht... Bitte vergleicht doch mal. Für "Spieka-Neufeld" werden kaum Strassen gefunden. Kormoranweg, Seeadlerweg etc. muss es da geben.
Dornumersiel: es werden genau 4 Strassen gefunden. Hafenstraße, Kaistraße, Schöpfwerkstraße, Westerburer Polder.
« Last Edit: April 18, 2017, 15:08:53 by tapio »
 

Offline c.s.g.

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 145
  • Thanked: 3 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S4, Samsung Galaxy Note 3 Neo
Re: Offlinekarten, Adressdatenbank allein nutzen?
« Reply #4 on: April 18, 2017, 15:06:14 »
Hallo tapio,

kann ich so bestätigen. Meine etwa ein Jahr alte LoMap "germany_north" findet bei der Adresssuche für "Spieka-Neufeld" ebenfalls kaum Straßen. So wie es aussieht, ist sogar nur eine Straße "Deichpad" bei meinen Adressdaten für diesen Ort hinterlegt.

Gruß
c.s.g.

PS: Bei "Dornumersiel" hast Du wenigstens schon mal 33% mehr als ich. Der "Westerburer Polder" fehlt bei meinen Daten noch.
« Last Edit: April 18, 2017, 15:08:55 by c.s.g. »
 
The following users thanked this post: tapio

Offline tapio

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 47
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia Z1
Re: Offlinekarten, Adressdatenbank allein nutzen?
« Reply #5 on: April 18, 2017, 15:09:59 »
Scheint ein regionales Problem zu sein, vielleicht Zuordnung der Strassen zur Stadt krumm. Größere Städte, die ich kenne, da fand ich alles.
EDIT: Vermutlich ist es in Ordnung so. Spieka-Neufeld ist Gemeinde Nordholz. Darin finden sich dann die Strassen aus Spieka-Neufeld. Dornumersiel ist Gemeinde Dornum, vmtl. muss man in Dornum suchen :) Muss man nur wissen.
« Last Edit: April 18, 2017, 15:14:49 by tapio »
 

Offline bezel

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 65
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
Re: Offlinekarten, Adressdatenbank allein nutzen?
« Reply #6 on: April 18, 2017, 20:03:45 »
Meine offline-Suche ergab das gleiche sehr ernüchternde Ergebnis - tatsächlich sehr schade.
Sonst bietet sich noch der Umweg über die offline-Suche mit mapfactors Navigator, da dann den gefundenen Ort/Straße mit Locus teilen bzw. so dann unter Locus anzeigen lassen.
Mir ging es bei den Locus Datensätzen hauptsächlich um die Anzeige von POIs.
 

Offline tapio

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 47
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia Z1
Re: Offlinekarten, Adressdatenbank allein nutzen?
« Reply #7 on: April 19, 2017, 14:56:58 »
Meine offline-Suche ergab das gleiche sehr ernüchternde Ergebnis - tatsächlich sehr schade.
Ich denke man muss wissen, zu welcher Gemeinde ein Ort gehört und nach dieser dann suchen - dann findet man auch alle strassen.
 

Offline bezel

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 65
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
Re: Offlinekarten, Adressdatenbank allein nutzen?
« Reply #8 on: April 21, 2017, 21:37:54 »
Ich habe nun auch eine Straße in unserer Stadt im Süden Deutschlands über die Locus offline-Suche gesucht: auch hier keine Chance, der Weg wird nicht gelistet (und es handelt sich nicht um einen gesonderten Stadtbereich). Was allerdings über die App MapsFactor Navigator keiberlei Problem darstellte: hier wird diese Straße ohne Probleme gelistet.

Finde ich sehr schade und enttäuschend, dass die bezahlten Locus-Datenbanken so unvollständig sind!