Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - flyingman_ch

Pages: [1] 2 3
1
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: POI-Datei verwenden
« on: August 14, 2017, 20:31:22 »
Wie du auf openandromaps lesen kannst:

Quote
Die POI Datein werden derzeit von Atlas/Cruiser und Oruxmaps unterstützt
Die Dateigrösse beträgt etwa 5-8% der zugehörigen Karten

2
Ich habe Version 1.4.6.2 vom 11.7.2017.
Steht auch so im Play Store.
Neu: Sichern und Wiederherstellen von Vorlagen.
Geändert: ein paar Probleme behoben.

3
Super, vielen Dank!  :D

Jetzt muss ich mir diese Anleitung nur noch irgendwo speichern, wo ich sie später wieder finde.  ;)

4
;D

Wie kann ich ein kleines Icon hinzufügen. Ich habe 32x32 Icon auf 16x16 verkleinert (mit irfanciew) . Aber in Locus wird das verzehrt dargestellt.

5
Danke für eure Hinweise.

Ich habe keinen extra Ordner für die Punkte angelegt. Nur Track-Ordner.
Aber das wäre eine einfache Möglichkeit.

Die Bezeichnung ist unterschiedlich. Meistens
<name>Parking</name>
aber einige auch
<name>Parking Piscia di Gallo</name>,
also mit einem zusätzlichen Text.

PS: die gpx-Dateien kannst du beim Rother-Verlag nur herunterladen, wenn du das zugehörige Buch kaufst, denn das Passwort stet im Buch (für meinen Fall wäre das hier zu finden: https://www.rother.de/rother%20wanderf%FChrer-korsika-4280.htm)

6
Ah, ich habs!  :D
Ich habe ein Wegpunkt mit meinem gewünschten Icon angepasst. Diesen dann exportiert und in der gpx-Datei den Symbol-Namen gefunden.
Danach habe ich mit Notepad++ in sämtlichen Korsika-gpx-Dateien 'Crossing' durch 'z-ico17' umbenannt. Danach gezippt und wieder in Locus importiert.
So jetzt such ich mir vielleicht noch ein schöneres Icon aus. Und mache das Ganze nochmal.
Schade nur,  haben die vom Rother-Verlag alle Wegpunkte mit dem gleichen Symbol-Namen benannt. Auch die Parkplätze.

7
Danke Wolfgang,
es handelt sich aber um ein Garmin-Icon. Und dieses finde ich nicht in einem Verzeichnis.
Roland

8
Für den Urlaub auf Korsika habe ich die Wandervorschläge von Rother Wanderführer in Locus importiert (klick auf zip-Datei, Locus ausgewählt). Das hat bestens funktioniert.
Nun habe ich festgestellt, dass für die Wegpunkte ein grosses Kreuz (Garmin-Symbol) angezeigt wird.
Kann ich das auf einen Rutsch ändern? Die Daten sind ja jetzt in einer Datenbank.
Oder muss ich zuerst die gpx-Dateien anpassen. Bei wpt ist dort als Symbol 'Crossing' eingeragen:
<wpt lat="41.6605330" lon="9.1722450">
<ele>1125</ele>
<name>Bifurcation</name>
<cmt></cmt>
<desc></desc>
<sym>Crossing</sym>
</wpt>
Wenn ja, wo finde ich die Namen der möglichen Symbole.

Danke und Gruss
flyingman_ch

9
Danke  :)

10
Wenn ich die Zielführung eingeschaltet habe, wird mir kurz vor dem Ziel mitgeteilt, dass das Ziel noch soundsoviel Meter entfernt ist, in Richtung 2 Uhr (z.B.).
In welche Richtung ist nun aber 2 Uhr? Von Norden aus gesehen, von der Richtung, in der ich gerade gehe?
Da bei mir fast immer 12 Uhr angesagt wir, nehme ich mal an, es ist von meiner Laufrichtung abhängig. Korrekt?
Mein Gerät hat keinen Kompass.

12
Beim S6 habe ich ja keine ext. SD. Dort ist also sdcard markiert. Beim A6 ist tatsächlich das falsche Verzeichnis markiert. Zwar nicht 'sdcard' aber '\Tablet\Android\data\menion.android.locus.pro\files' (was aufs gleiche rauskommt)  statt '\Card\Android\data\menion.android.locus.pro\files'. Hm, da habe ich mich verwirren lassen.

Dann kopiere ich mal das Unterverzeichnis 'Locus' nach '\Card\Android\data\menion.android.locus.pro\files' und passe dann die Einstellung an.

Im Anwendungsmanager habe ich auch (nochmals) Locus Map auf externe SD verschieben durchgeführt. Irgendwie ist diese Einstellung abhanden gekommen.

Da war bei mir ein völliges durcheinander entstanden. :-(
Aber jetzt scheint es ok zu sein.

Danke

13
Jetzt hab ich es gefunden unter '\Tablet\Android\data\menion.android.locus.pro\files\Locus' gibt es noch eine config.cfg. Und damit funktioniert die Änderung.
Hm, da Blickt keiner mehr durch.   :-\

14
Habe es gerade auf dem S6 ausprobiert. Dort funktioniert es. Keine ext. SD-Karte vorhanden.

15
Gibt es zwei config.cfg? Ich habe ein Samsung TAB A mit einer externen SD-Karte.
Die config habe ich so angepasst, wie im Beispiel von balloni55 . Es passiert nichts.
Die config ist auf der internen Karte im Verzeichnis 'Locus'. Es gibt da aber noch ein Verzeichnis auf der externen Karte unter 'Android\Data\menion.android.locus.pro'. Dort sehe ich aber keine config.cfg.
Oder muss der Eintrag an einer bestimmten Stelle in der config.cfg stehen?
Danke

Pages: [1] 2 3