Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - Hexchaintech

Pages: [1] 2
1
Hallo Hallo,

es gibt für Locus Map folgenden OfflineKarten
- Polen - Compass
- Vereinigtes Königreich / United Kingdom - Ordnance Survey Opendata
- Spanien - CNIG

diese beiden karten möchte ich Online in Locus Map ansehen.
Das geht mit anderen karten indem an die:
providers.xml Datei im Ordner Locus/mapsOnline/custom
ändert durch Ascii Text.

z.B für Falk Maps
    <!-- Falk maps -->
    <provider id="10720" type="0" visible="true" background="-1">
        <name>Falk</name>
        <mode>Classic</mode>
        <countries>World</countries>
        <url><![CDATA[http://ec{s}.cdn.ecmaps.de/WmsGateway.ashx.jpg?Experience=falk&MapStyle=Falk%20Base&TileX={x}&TileY={y}&ZoomLevel={z}]]></url>
        <serverPart>0;1;2;3</serverPart>
        <zoomPart>{z}-8</zoomPart>
        <zoomMin>8</zoomMin>
        <zoomMax>24</zoomMax>
        <tileSize>256</tileSize>
        <attribution><![CDATA[Falk]]></attribution>
        <extraHeader><![CDATA[Referer#http://www.falk.de/]]></extraHeader>
        <extraHeader><![CDATA[User-Agent#Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:28.0) Gecko/20100101 Firefox/28.0]]></extraHeader>
    </provider>


Diesen Text suche ich jetzt für die
- Polen - Compass
- Vereinigtes Königreich / United Kingdom - Ordnance Survey Opendata
- Spanien - CNIG
Karten.

Kann mir diese jemand posten.

Danke.


2
Eine Alternative zu Panoramio Foto ist der Fotodienst 500px der auch Fotos auf einer Karte einbindet.

Hier zu sehen:
https://500px.com/map

Kannst du das weiterleiten an die Programmentwicklung?

Danke

Hexchaintech

3
Danke gynta.

Das heißt es liegt nicht an meinem Android Rechner.

Ich hab die Funktion sehr zu schätzen gelernt.
Ich würd mich freuen, wenn in der nächsten Programmversion von Locus Map die Panoramio Fotos wieder angezeigt werden.
So lange wie es halt geht, und die Bilder auf Google Servern vorgehalten werden.

Kannst du das weiterleiten an die Programmentwicklung von Locus Map?

Danke.



4
Ja weiß ich.
In Google Earth sind die Bilder noch zu sehen.
Daher meine Frage ob du in Locus Map bei dir mal prüfen kannst ob du sie noch angezeigt bekommst

Danke.

5
Hallo allerseites,

ich kann in Locus Map Pro keine Panoramio Fotos mehr sehen.
Ich habe Ende September 2016 diese Funktion zuletzt genutzt und mir Panoramio Fotos anzeigen lassen.
Da hat noch alles funktioniert. Heute kann ich im Menü Kartenebenen und Panoramio mit keine Fotos mehr anzeigen
lassen.
Seit dem kein Betriebssystemupdate und kein Update von Locus Map Pro v3.18.1 druchgeführt.

Kann mal jemand bei sich nachsehen ober er Panoramio Foto sehen kann.
Wenn ja liegts es wohl an meinem Android Rechner.

Danke.
Hexchaintech


6
Hallo balloni55,

Danke für deine schnelle Antwort.
Dein angefügtes Bild zeigt Links das Fenster "MAP LAYERS" kann das sein das ich das Menu mit Lochs Map Pro v3.17.1 garnicht habe. Denn ich finde dieses Menü mit seinen Einstellungen nicht.

Danke.

7
Hallo Hallo,

Gibt es eine Möglichkeit Panoramio Fotos anzuzeigen als Icons auf einer Satellitenbild Karte.
Ich würde es gut finden direkt die kleine blauen Icons zu sehen und zu wissen da ist ein
Panoramio Fotos hinterlegt. Ein Click drauf öffnet dann das Foto.

Zur Zeit habe ich es so gelöst:
An gewünschter Stelle der Karte mit Digitizer click und halten
Pfeil wählen
Punkt Detail
Menüleiste am Boden: 2 Icon von Rechts
Google Earth
Dann wird Google Earth gestartet und zeigt den Punkt an auf dem Satellitenbild Karte an und ich kann sehen ob jemand da ein Panoramio Fotos hingelegt hat.

Das ist recht umständlich und Mühsam.

Ich würde es gut finden in Locus Map Pro direkt die kleine blauen Icons zu sehen und zu wissen da ist ein Panoramio Fotos hinterlegt. Ein Click drauf öffnet dann das Foto.

Geht das?

Danke.

8
Hallo

Kurze Frage:
Die offline search of addresses (ab Locus Map Pro v3.17) geht nur in Kombination mit den kostenpflichtigen LoMaps nicht mit normalen OSM Karten.
Stimmt doch.
Wenn ich die normalen OSM Karten verwende geht das nicht?
Ich nutze die OpenAndroMaps.org Karten und erhalte immer die Fehlermeldung :
"Keine Offline Adressdaten verfügbar. Lade eine Adressdatenbank aus dem Locus Store herunter"

Danke.

9
zoom-min Werte habe ich verändert.
Leider hat das keine Auswirkung.
Dann wird das, so sein wie du vermutet hast: Beim erstellen der *.map Datei ist unveränderlich festgelegt wann welche POIs angezeigt werden.


10
Ich bekomme in einem anderem Theme (andromaps_pure) die Parkplatz Icons (P) erst in in Zoomstufe 16 zu sehen.
Ich würde die Parkplatzicons gern schon bei Zommstufe 14 sehen.
Weiß jemand was ich in der Datei andromaps_pure.xml wo ändern muß.

Ist zwar eine etwas andere Frage, hoffe aber das weiß jemand.

Danke.
 

11
Ich habe das AddOn Locus Map Tweak installiert.
Dieses Programm fügt der
/storage/emulated/0/Locus/mapsOnline/custom/providers.xml
einige Einträge hinzu sodas ich bis vor kurzem auch TOMTOM Classic Karten ansehen konnte innerhalb von Locus Map Pro v3.15.3

Seit ca 1 Monat erhalte ich die Fehlermeldung : Serverfehler wenn ich die Karte anzeigen will.

Weiß jemand was ich im entsprechenden Abschnitt der providers.xml ändern muß damit die TOMTOM Karte wieder angezeigt wird?

Danke

12
Besten Dank für die Antworten.

Wie jusc schon geschrieben hat, ist bei OSM Karten das Problem, dass in ländlichen Regionen
oft Wege nicht eingezeichnet wurden. Weil keine freiwilligen OSM Kartenleute Daten aufgezeichnet haben.
Zudem ich auf einer guten Rasterkarte viel schneller einen Ort gefunden habe, da dieser bei OSM Karten gerade bei diesem Zoomlevel nicht angezeigt werden. Habe ich schon so oft erlebt.

Die OSM Karte von England habe ich und nutze diese auch.

Aber allein mit OSM Karten zu arbeiten ist extrem unübersichtlich, gerade wenn man sich in einem
Gebiet orientieren will in dem man sich nicht auskennt.

z.Z nutze ich unter Windows diese Karte.
http://wtp2.appspot.com/wheresthepath.htm

13
Hallo Hallo,

in plane meinen Großbritannien Urlaub und finde diese Rasterkarte sehr gut :
http://maps.peterrobins.co.uk/gb.html
Krieg ich die irgendwie in Locus Map angezeigt?

Oder welche Einträge müsste ich der
/storage/emulated/0/Locus/mapsOnline/custom/providers.xml
hinzufügen um sie angezigt zu bekommen?

Auch ist wichtig das ich je Tag 10000 Map Titels beim dwonload speichern kann.

Danke.
Gruß
Hexchaintech

PS
Wenn jemand eine ähnlich übersichtliche und detailreiche Rasterkarte von Großbritannien kennt, die Locus Map zeigen kann geht das auch.


14
Hallo allerseits,

Ich kann in Locus Map Pro die OnlineKarte
Nokia Here Classic
nicht anzeigen.
Es wird Serverfehler angezeigt auf weißem Hintergrund.
Andere OnlineKarten wie zB Bing Road kann ich mir anzeigen lassen.

Weis jemand was ich in den Einstellungen
z.B
/storage/emulated/0/Locus/mapsOnline/custom/providers.xml
ändern kann, um die Bing Karte angezeigt zu bekommen.

Durch Anderungen der providers.xml war es möglich die OnlineKarte Outdoor Active anzuzeigen.
Vielleicht geht das auch so ähnlich mit der Bing Karte.

Danke für Hinweise.

Gruß Hexchaintech

15
Ja,

ich hab in Android die automatischen Updates deaktivert.
Da ich mit der Umstellung von Android v4.3 auf v4.4 erlebt habe, dass nicht alle Updates zu meinem Vorteil sind.
Oft werden einem Sachen untergeschoben die die Arbeit behindern. Im Falle vom Update Android v4.4 konnte ich ohne root meine Speicherkarte von 128 GB nicht mehr nutzen.

Falls ich von einem Update profitieren kann, installiere ich diese manuell.
Wenn in diesem Fall keine Richtungspfeile nach der Neuberechnung einer Route angezeigt werden, installiere ich das Update Locus Map Pro v3.3.1


Pages: [1] 2