Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - c.s.g.

Pages: [1] 2 3 ... 16
1
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: FieldNotes Pro
« on: July 13, 2018, 08:39:34 »
Hallo,

ist mir auch schon ein paar mal passiert. Habe aber nie den Grund dafür herausgefunden. Danke für den Tipp mit dem Locus Store.
"Problem" ist Menion auch bekannt. Vielleicht sollte man ihm das mit dem Locus Store mal mitteilen (Dass man da angemeldet sein muss, meine ich).

Gruß
c.s.g.

2
Hi,

I found this or this topic in the manual of Locus.
HTH.

c.s.g.

PS: I have installed my offline vector maps, backup files and srtm data like in the first link in Locus Pro.

3
Versions / Re: [APP] - version 3.31.+ ( 4. 6. 2018 )
« on: July 05, 2018, 20:48:40 »
As you can read here the addon geocaching4locus ver. 2.2.5 has to drop support for devices running Android 4.3 or lower.

Maybe this is true for the newest Locus beta too.

4
Hallo,

ich kenn mich zwar auch nicht damit aus, weiß aber, das Locus von Hause aus nicht "navigierfähig" ist. Dazu brauchst Du zusätzlich entweder den Brouter oder den GraphHopper ofline routing service.

Zitat aus einem der beiden Links:
Quote
Wozu?
Locus ist eigentlich nicht als Navigationstool schlechthin konzipiert und hat selbst keine Möglichkeit offline (ohne Datennetz) eine Route zu berechnen. Mit den beiden AddOns BRouter und GraphHopper hast Du nun aber die Möglichkeit immer und überall ein Routing zu erstellen - sofern Dir nicht der Saft ausgeht...

Gruß
c.s.g.

5
Also ich gehe (bis jetzt) folgendermasen vor:

(1.) Ich lade mir den WherIGo-Geocache in Locus herunter bzw. er ist schon in meiner Geocaches-Datenbank von Locus vorhanden.
(2.) Wenn ich dann in Locus im Listing des WherIGo-Geocaches auf den Download-Link der Cartridge klicke, öffnet sich WherYouGo und die Cartridge wird heruntergeladen.
(3.) Im WhereYouGo-Player starte ich die Cartridge.
(4.) In Locus wird mir dann irgendwann nachdem ich im WhereYouGo-Player die Cartridge gestartet habe, die erste Zone des WherIGos auf der Karte angezeigt, die ich aufsuchen muss.

Weiter bin ich noch nicht gekommen. Wie gesagt, vielleicht am Wochende.

Ich muss dazu sagen, dass ich Locus nun schon mehrere Jahre zum Geocachen benutze. WhereYouGo erst seit ca. 3 Tagen.

6
Schön .... und zu Deiner Farge was es bringt:
Ohne den WhereYouGo-Player und Locus kannst Du auf dem Smartphone kein WherIGo spielen. Dazu brauchst Du aber noch das eigentliche "Spiel" die sog. Cartridge. Wenn die Cartridge "was eigenes" sein soll, musst Du diese selber programmieren oder jemanden fragen, der sich damit auskennt.

Ich bin durch Deinen Beitrag hier auch erst auf das Thema WhereouGo und Locus aufmerksam geworden, werde mich allerdings auf das Spielen von fertigen Cartridges beschränken. Werde u. U. am Wochenende die erste Cartridge mal ausbrobieren.

7
Auf die schnelle habe ich das hier oder auch das hier zum Thema WherIGo gefunden. Hier wird etwas spezieller auf WherYouGo und Locus eingegangen.

8
Hallo Bernd,

ich würde es erst einmal ganz normal über den Locus Helpdesk versuchen.
Da ist es glaube ich egal, ob ein Locus Free Anwender oder ein Locus Pro Anwender die Anfrage stellt.
Problem bleibt Problem  ;).

Gruß
Stefan

9
Hallo,

ich war gestern auch wieder mal mit dem Solver unterwegs und habe folgendes festgestellt:
Die Wegpunkte, die im Solver angelegt werden, werden nur in Locus angezeigt / übernommen, wenn sie gültige Koordinaten aufweisen. Wenn also noch Variablen für die Lösungsformel der Koordinate fehlen,  diese also noch nicht berechnet werden kann, werden die Wegpunkte auch nicht in Locus angezeigt.
Irgendwie habe ich in Erinnerung, dass das früher anders war. Kann mich aber auch täuschen.

Ansonsten gibt es hier ein offizielles Forum für den Solver. Vielleicht dort mal einen Beitrag erstellen.

Gruß
c.s.g.

10
Hallo,

wie man Offline-Karten von Locus auf die externe SD-Karte verschiebt, kannst Du hier nachlesen,

Gruß
c.s.g.

11
U. u. ähnliches Problem wie hier?

12
Hallo,

habe etwas gegoogelt und das hier gefunden. Besonders der Abschnitt Positionsabfragen in Hintergrunddiensten scheint mir interessant zu sein. Ich gehe mal davon aus, dass Locus "in den Hintergrund" geschoben wird, wenn man z. B. den Bildschirm ausmacht.
Etwas ähnliches auf Englisch habe ich hier gefunden.

Bin zwar kein Fachmann aber für mich sieht es so aus, dass Menion und seinem Team nicht um Programmanpassungen für Android 8 herumkommen, damit Locus auch bei ausgeschaltetem Bildschirm wieder GPS Daten in der gewohnten Form geliefert bekommt.

Gruß
c.s.g.


13
Hallo freischneider,

vielleicht ein kleiner Trost für Dich: Du scheinst nicht allein zu sein. Es handelt sich zwar um ein Note 8, aber wieder macht Android 8 Probleme bei der Trackaufzeichnung.

Gruß
c.s.g.

14
Hallo freischneider,
Was verstehst du unter "global zu deaktivieren" ?
In meinem Link zum Energiesparen steht im Abschnitt Samsung:
Quote
Android 7: Einstellungen > Gerätewartung > Akku > Energiesparmodus AUS (Hinzufügen von Locus unter “unmonitored apps” hilft nicht - System schaltet GPS aus)
D. h. man muss wohl ab Android 7 den Energiesparmodus global für alle Apps deaktivieren. Nur für Locus alleine reicht nicht.

Die restlichen Einstellungen scheinen zu passen. Du könntest mal testweise "Google Services assisted location" aktivieren. Vielleicht bringt das was. Nähere Infos zu diesem Schalter findest Du hier.

Gruß
c.s.g.

15
Hallo freischneider,

Infos zum Thema Locus GPS Grundeinstellungen findest Du hier.
Infos zum Thema Locus Energiesparen findest Du hier.

Bei meinem älteren Samsung Galaxy Note 4 mit Android 6 Stock Rom funktioniert das Ganze wunderbar ohne das Locus zu viel Akku frist bzw. diesen schnell "leersaugt".
So wie es aussieht, "mag" Locus allerdings ab Android 7 auf Samsung Geräten nicht die geringste Einstellung beim Energiesparmodus. Es hilft wohl nur, diesen global zu deaktivieren.

Gruß
c.s.g.

Pages: [1] 2 3 ... 16