Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - balloni55

Pages: [1] 2 3 ... 129
1
Versions / Re: [APP] - version 3.23.+ ( 3. 4. 2017 )
« on: Yesterday at 15:53:22 »
Hi menion
while answering in german board i found a small issue:
if a display a "map item" .kmz, click on "Style on map" scroll down to "Fill Style" and enable "Close path an fill with color" this fill color is only temporary set althought i have saved it.
With a track from track folder it works

2
Hallo Alex
erstmal willkommen im Forum :)

nun zu Deiner Frage,
mit Route hinzufügen und messen kannst Du Deine Gebiete erfassen, oder sofern Du die "Umrandung" per Trackaufzeichnung gemacht hast diese verwenden. Im Trackordner findest Du dann die gespeicherten Tracks, öffne den gewünschen Track in der Trackvorschau  mit einem einfachen Klick, im Tab "Information" scrolle runter zum "Kartenstil" dort auf die Linie klicken, dann Ordnerstiel ausschalten und dann wieder ganz runterscrollen.
Füllstil > "Pfade schließen und mit Farbe ausfüllen" anhaken und mittels Klick auf das Farbfeld die gewünschte Farbe aussuchen und mit Klick auf das Farbfeld rechts unten bestätigen, dann noch "Speichern"
Wenns unklar ist frag einfach nochmal nach
Wolfgang

3
Quote
Ist das dann weiterhin in der config Datei zu ändern?
Ja
z.B. siehe Beispielcode in meiner ersten Antwort

4
@ twil69
to get a better overview of these areas i use  at first moment map themes "City or Road"

5
@ freischneider,
ist glaube ich besser so, wenns gleich zu komplex wird schreckt menion eher davor zurück es umzusetzen....
also erstmal abwarten und wenns dann mal zur Umsetzung kommt per "Salamitaktik" Optionen draufsatteln :P

6
Versions / Re: [APP] - version 3.23.+ ( 3. 4. 2017 )
« on: May 23, 2017, 12:44:27 »
V3.12.2.5
magnifier with two finger measure work great, thanks :)
as you wrote it´s not working correctly with map rotation,
is it possible to disable magnifier if map rotation is enabled?

7
Quote
Is there a way of achieving this in Locus, preferrably with an additional overlay on the offline map
yes, with a WMS online overlay :)
add attached link with "+button/ add manually" to WMS tab
http://geodienste.bfn.de/ogc/wms/schutzgebiet?
you can select different  areas which are displayed as overlay ;D
Wolfgang

8
Hallo
um das nach Deinem Wünschen einzustellen brauchst Du keinen Werksreset! 8)
Stöbere einfach mal im online Manual ;)
und speziell zu Deinen "Problemen"
lies hier:
http://docs.locusmap.eu/doku.php?id=de:manual:basics:locuscontrol
das Video sollte all Deine Fragen beantworten...
und weiter unten auf der Seite ist es auch beschrieben.
Wolfgang

9
Quote
after a few seconds the map is center at The gps position.
settings/Maps/Map control/Hold map center/ switch it of
Quote
but the zoom is all the time coming back to a zoom from 15 to 17 it's depend.
if you use locus PRO
take a look at
settings/Maps/Advanced features/Speed auto-zoom/if enabeled just disable it

Wolfgang

10
Quote
1. Benachrichtigung bei Annäherung --> Abstand 1 (150m) kommt eine Nachricht, Abstand 2 (40m) kommt eine Nachricht
diese Möglichkeit vermisse ich auch ;)
Schreib diese Idee im Helpdesk auf englisch und ich werde umgehend dafür meine Stimme abgeben ;D
zusätzlich hilfreich wäre eine optionale Funktion bei erreichen des 2. Abstandswertes,
entweder
- die Karte automatisch weit reinzoomen, Wert wählbar z.B. ZL22
oder automatisch
- auf den Kompassscreen umzuschalten
um so zum Ziel geführt zu werden

11
Hallo Roland
laut Handbuch wird empfohlen Icons in der Größe 48x48 pix zu verwenden
http://docs.locusmap.eu/doku.php?id=manual:advanced:customization:icons
Kleinere Bildgrößen werden hochscalliert wodurch dein 16x16 pix Icon unscharf dargestellt wird :-[

Umgehen kannst du das indem du ein leeres Bild 48x48 mit transparentem Hintergrund erstellst und darauf   

- "bildfüllend" das Icon plazierst z.B. mit Gimp als Ebene und exportieren als .png
oder um ein kleineres scharf dargestelltes Icon zu erhalten
- auf das Bild mit transparentem Hintergrund das Icon runterscallieren, an den unteren Bildrand schieben und ebenfalls als .png exportieren.
In Locus werden die POI´s an der Mitte derunteren Kante des Icons an den Koordinaten dargestellt, aus diesem Grund ist die kleinere Versions meines Beispieles nach unten verschoben gespeichert.
Im SS werden die beiden Icons mit 200% angezeigt um den Unterschied besser zu erkennen, man sieht den transparenten Hintergrund bei beiden mit 48x48pix

in der Anlage findest Du die beiden Dateien.
Wolfgang

12
Hallo Hans
Quote
Ganz konkret bemängele ich das Aufzeichungsverhalten von Locus und dass es die Aufzeichung beendet, bei abgeschaltetem Display, obwohl das in den Einstellungen so nicht eingestellt ist.
lies mal hier
http://docs.locusmap.eu/doku.php?id=de:manual:faq:gps_lost_fix_android6

Wolfgang

13
Hi Roland
toll dass du es hinbekommen hast!

Leider konnte ich im Internet keinen frei verfügbaren Beispieltrack dieser Firma finden um es selbst auszuprobieren, desshalb noch ne Frage/Idee zu den Parkplätzen.
Sind die Parkplätze mit einem anderen Namen z.B. immer mit "Parkplatz"  als die Wegpunkte benannt?
Wenn ja, könntest Du mit Notpad über > suchen und ersetzen den Parkplätzen ein anderes Icon zuzuweisen.
also z.B.
suche: <name>Parkplatz</name> <sym>Crossing</sym>
ersetze alle: <name>Parkplatz</name><sym>dein Icon</sym>

Wolfgang

EDIT:
ev. müsste du es auch so definieren
ersetze alle: <name>Parkplatz</name><cmt></cmt><desc></desc><sym>dein Icon</sym>

14
Hi,
ich denke mal das einfachste wird sein, du entpackst die zip
und speicherst/überschreibst unter der vorhandenen "crossing.png bzw jpg das Icon deiner Wahl.
Das ganze dann neu in Locus importieren
Viel Erfolg
Wolfgang

15
Hallo Rudi
habs grade nochmal ausprobiert, funktioniert bestens mit Wlan und Karte verschieben.
Schalte mal zuhause versuchsweise dein Wlan aus und teste es dann nochmal ob es dann über das Funknetz klappt.
Bin gespannt
Wolfgang

Pages: [1] 2 3 ... 129