Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - poutnikl

Pages: [1]
1
Themes - Vector maps / Re: [Theme] HiLo hiking theme
« on: January 27, 2017, 12:54:43 »
UPDATE:
V9, 27.01.2017,
Only the "ref" s of the road are shown on country roads and federal roads, and there is no longer a cycle path / hiking trail, road numbers in Bold, motorway numbers, but national borders are now displayed more clearly, landscape features now switch off cliffs, attraction Has been given its own color, so that there is a distinction to pedestrian (pedestrian zone), platform (platform) is now displayed correctly, lift_gate (barriers) are now displayed, starting with zoom 17, New symbol peak_cross is displayed at the summit with cross, new symbol cross is displayed at cross, craters are now displayed, as of Zoom 12 (only with OpenAndroMaps), glacier column is now displayed, as of Zoom 14 (OpenAndroMaps only) The label is no longer rotated (requires locus map as of version 3.21.1), the details are in the Read_me.txt.

The download link is in the Home Post to find.
The following users thanked this post: poutnikl

2
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: BRouter Version 1.4.8
« on: September 06, 2016, 08:34:21 »
@gynta: Arndt ist wirklich nicht der richtige Ansprechpartner für diese Frage!

Der "iswet"-Parameter ist einfach nur eine Variable in den Profilen von Poutnik. Brouter selbst kennt diese Variable nicht (es ist kein eingebautes Schlüsselwort wie zum Beispiel "costfactor", "uphollcostfactor" oder "initialcostfactor"). Die Variable steuert in Poutnik's Profilen einfach nur die Gewichtung verschiedener Wegtypen. Je nach Gewichtung kommt dann ein anderer costfactor heraus. Brouter sucht dann einfach die Route mit dem geringsten costfactor (ein bisschen vereinfacht ausgedrückt).

Ich finde es eine gute Idee, diesen Parameter über das Userinterface von Locus umschaltbar zu machen. Ich selbst habe so einen (ähnlichen) Parameter in meinem eigenen MTB-Profil auch eingebaut, muß aber im Moment auch noch zwei unterschiedliche Profile daraus erstellen (einmal mit gesetztem "iswet"-flag und einmal ohne). Aufgrund der 5 zur Verfügung stehenden Profilzuordnungen in Locus habe ich die iswet-Variante aber nie verwendet, da ich alle Slots mit anderen Profilen belegt habe. Mit dem neuen Interface wäre das schnell umschaltbar und mit nur einem Profil realisierbar.
Die Erklärung zu einzelnen Parametern wie "iswet" muss aber jeder Profil-Ersteller selbst geben, da es sich nicht um einen allgemeinen Brouter-Parameter handelt. Aus diesem Grund ist Poutnik's WIKI der einzig richtige Ort, um sich über die Bedeutung des Flags in seinen Profilen zu informieren. Ich finde seine WIKI-Dokumentation zu dem Flag meiner Meinung nach mehr als ausreichend (mehr als nötig sein sollte). Er hat sich da wirklich viel Mühe gegeben! Im Allgemeinen hat er viel Arbeit in diese Profil-Templates gesteckt. Er ist vermutlich der einzige, der für mehrere Fortbewegungsarten so ausgefeilte und parametrisierbare Profile erarbeitet hat. Deshalb hat Menion sicher auch seine Profile für den Einbau in Locus ausgewählt (zu Recht wie ich finde).

Für mein eigenes MTB-Profil würde ich den iswet-Parameter wie folgt erklären (ähnlich zu Poutnik's Variante):
Der Sinn in meinem Fall ist einfach, dass ich als Mountainbiker Straßen, welche durch KFZ befahren werden, meide (man könnte sogar fast sagen, ich habe eine starke
Abneigung gegen laute, stinkende Fahrzeuge). Mein "normales" MTB-Profil bevorzugt deshalb vor allem Wald/Feldwege bergauf und schmale Pfade bergab.
Wenn ich aber kurz nach einem (starken) Regen eine Runde fahren will, sind mir einige dieser Pfade zu gefährlich (auch ein noch so grobstolliger Reifen kommt irgendwann an seine Grenzen). Mit dem iswet-Parameter kann ich die Routenberechnung eher weg von potenziell schlüpfrigen/glatten/klebrigen Wegen (zum Beispiel mit Oberfläche Gras oder Erde) mehr in Richtung gut ausgebauter Wald/Feldwege verschieben. Ich werde dann immer noch eher über Felder und durch Wälder geroutet, aber eben eher nicht mehr über potenziell (wegen der Nässe) gefährliche Pfade.
Das heißt aber nicht, dass solche Wege ganz umgangen werden, sie werden nur mit einer höheren "Strafe" belegt als sonst. Wenn ein Umweg um einen solchen Weg herum viel zu lang wird, würde der Router trotzdem noch diesen Weg wählen.

Gruß,
Zossebart
The following users thanked this post: poutnikl

3
Versions / Re: [APP] - version 3.18.x (27. 6. 2016+)
« on: August 30, 2016, 19:48:40 »
So, user steps are:
1. Attempt Brouter navigation in Locus but get timeout.
2. Use Brouter app to do same calculation, using remote.brf profile and selecting a to point and a from point.
3. Now it will work in Locus so either import track, or recalculate.
Am I right? If so it's still not very user friendly.

I uploaded a new version with some (60%) Performance improvement, and with a new shortcut to simplify this workflow:
(not yet on play, only here: http://brouter.de/brouter/revisions.html )

After a timeout, if you start brouter-app (within 5 minutes) you see "<repeat timeout>" in the profile list, and this way you can redo the timed-out calculation and update the reference track without any further click.

More user friendly?

BTW, seems that in the current Locus version, the display of timeout-messages (or any other error-messages) is broken.
The following users thanked this post: poutnikl

4
I have noticed a strange, too emphasized ( size, bold, red ) rendering of heath care/medical building names.
See the screenshot from the city of Brno, with all options of UniGCCZ theme checked out.



Released a modified version, look at the first post, emergency services you can turn on and off, plus some minor modifications
The following users thanked this post: poutnikl

5
Dieses Thema kann jetzt leicht aus dem Locus Store in der App installiert werden.  8)
Gehe zum Locus Store > Nutzung / Graphic / Themes - Vector maps und scrolle dort nach unten zu Locus community / HiLo theme.
The following users thanked this post: poutnikl

6
Themes - Vector maps / Re: [Theme] HiLo hiking theme
« on: June 10, 2016, 08:32:59 »
UPDATE:
V6, 10.06.2016,
- the bike paths (cycleway) are displayed again
- the height of peaks will be displayed
- boundaries of protected areas can now be optionally shown
- Many little improvements

Details of the changes are in the Read_me.txt

The download link is in the Home Post to find.
The following users thanked this post: poutnikl

7
No jo, díky, ale když já jsem s těmi profily tak moc spokojený  ;) a navíc jsem hrozná konzerva, jak si na něco zvyknu...
The following users thanked this post: poutnikl

8
Themes - Vector maps / [Theme] UniGCcz (for map from osm.paws.cz)
« on: February 18, 2016, 22:38:25 »
Hello, I would like to make available for rendering vector maps is optimized for maps of addresses ( PAWS - osm.paws.cz ),  theme is prefered for czech or slovak users

comments are welcome :)

The following users thanked this post: poutnikl

9
Hallo Locus Benutzer,

ich möchte euch hier nun mein Theme für Vektorkarten vorstellen. Entstanden aus dem Wunsch nach Karten im Outdooractive.com Style. Ich habe viele Karten ausprobiert, bin aber immer wieder auf die Karten von Outdooractive zukück gekommen.

Dieses Theme beschränkt sich rein auf die Darstellung des Nötigen. Es basiert auf dem Locus internen Theme, jedoch mit einigen Fehlerkorrekturen und vielen, vielen Anpassungen.

Dieses Theme funktioniert nur mit Locus!, nicht mit anderen Apps!

Ich habe es auf einen Samsung S4 mini mit 240DPI entwickelt und dafür auch die Skalierung eingestellt, ich weiss nicht wie es auf Smartphones mit höherer Auflösung aussieht.

Sowohl LoMaps als auch die OpenAndroMaps Vektorkarten funktionieren mit diesem Theme.
LoMaps enthalten jedoch nicht alle Tags, somit wird das ganze Potential nur mit den OpenAndroMaps Karten ausgeschöpft.

Über Anregungen, Kritik und Fehlermeldungen würde ich mich freuen.



Installation:
Dieses Thema kann einfach aus dem Locus Store in der App installiert werden:
Gehe zum Locus Store > Nutzung / Graphic / Themes - Vector maps und scrolle dort nach unten zu Locus community / HiLo theme.

oder

Lade die Zip-Datei unter diesem Beitrag hier herunter und entpacke das Archiv nach ../HiLo. Kopiere dann diesen Ordner mit allen Dateien und Unterordnern nach ../Locus/mapsVector/_themes/


Update:
V9, 27.01.2017, Bei Landstrassen und Bundesstrassen werden nur noch die "ref"s der Strasse angezeigt und keine Radwege/Wanderwege "ref"s mehr, Landstraßennummern mehr in Bold, Autobahnnummern Darstellung etwas verbessert, Staatsgrenzen werden nun deutlicher dargestellt, Landschaftsmerkmale schaltet nun auch Klippen ab, attraction hat eine eigene Farbe bekommen, damit es eine Unterscheidung zu pedestrian (Fußgängerzone) gibt, platform (Bahnsteig) wird nun richtig dargestellt, lift_gate (Schranken) werden nun dargestellt, ab Zoom 17, Die Namen von Stadtteile werden nun schon ab Zoom 13 angezeigt, Neues Symbol peak_cross wird bei Gipfel mit Kreuz angezeigt, Neues Symbol cross  wird bei Kreuz angezeigt, Krater werden nun angezeigt, ab Zoom 12 (nur bei OpenAndroMaps), Gletscherspalte wird nun angezeigt, ab Zoom 14 (nur bei OpenAndroMaps), Bei den Contourlinien wird die Beschriftung nun nicht mehr gedreht dargestellt (benötigt Locus Map ab Version 3.21.1), die Details stehen in der Read_me.txt.

History:
V8, 14.10.2016, Wanderwegesymbole werden nun auch bei OAM Karten dargestellt, außerdem  können diese nun wahlweise dargestellt werden, Darstellung der Strassen- und Wegenamen verbessert, Hauptstrassen werden nun wie bei Outdooractive in hellgelb dargestellt, Nackter Fels wird nun mit Synbol dargestellt, Schutt, Hangschutt|Schotter, Kies wird nun mit Synbol dargestellt, Überwiegend mit Gras bewachsene Fläche oberhalb der Baumgrenze wird nun dargestellt und noch viele kleine Verbesserungen, die Details stehen in der Read_me.txt.
V7, 18.08.2016, Rettungspunkte können nun wahlweise dargestellt werden, Landschaftsmerkmale (Stromleitungen, Dämme, Bäume) können nun wahlweise dargestellt werden, Darstellung von breiten Wasserwegen und Wasser verbessert, Diverse Trinkwasserquellen werden nun angezeigt, Ländergrenzen werden nun in einer anderen Linienart dargestellt, Buhnen in Gewässer werden angezeigt und noch viele kleine Verbesserungen.
V6, 10.06.2016, die Radwege (cycleway) werden wieder angezeigt, die Höhe von Gipfeln wird nun mit angezeigt, Grenzen geschützter Gebiete können nun wahlweise dargestellt werden und noch viele kleine Verbesserungen, die Details stehen in der Read_me.txt.
V5, 08.04.2016, Viele, viele Verbesserungen (?), die Details stehen in der Read_me.txt, area und line ohne "dp" in den Größenangaben und damit nicht DPI abhängig, ich hoffe das die Darstellung so besser an die verschiedenen DPI's angepasst ist.
V4, 11.03.2016, Der Style der Wanderwege ist nun wählbar, Höhenlinen in der Optik angepasst, verwende nun wieder "dp" in den Größenangaben (wie in V2), Symbol für Museum ab Zoom 14.
V3, 04.03.2016, viele kleine Änderungen und Anpassungen, Wanderwege nun immer in Outdooractive Optik mit transparentem Hintergrund, Fernwanderwege können einzeln angezeigt werden.
V2, 17.02.2016, Anpassungen an der Optik, etliche Bugfixe, Wanderwege bei OpenAndroMaps nun in Outdooractive Optik.
V1, 10.02.2016, -
The following users thanked this post: poutnikl

10
Themes - Vector maps / [Theme] Voluntary UK
« on: March 04, 2013, 18:22:01 »
The Voluntary UK theme is designed for clarity of display. Its colours are based on UK Ordnance Survey conventions and will be fairly familiar to British users. Even if you are not British, the colours and styles will probably work well for you. It automatically scales for devices with displays of different resolutions and symbols enlarge smoothly for higher zoom levels. The zoom levels at which various features appear has been adjusted to provide optimal information and reduce unwanted clutter.

You can choose Hiking, Cycle, City, Multi or Yellow style when you select the Voluntary UK theme.

The theme takes advantage of selectable overlays. Display of hiking, cycle and mountain bike routes can now be switched on or off, as can highlighting for each of them. The number of options shown is purposefully limited to aid ease of use. Cycle, Hiking, City and Road styles function almost as presets with a limited range of tailored options, while Multi and Yellow have a fuller (but manageable) range of options. Locus remembers the settings of the overlays for each style.

The City style is aimed at use in large cities such as London and has a less cluttered (and slightly faster) display at zoom levels 14 and below. The Yellow style is aimed at use with overlays such as Strava (see http://www.locusmap.eu/strava-heatmap-in-locus-why-not/). Each style has selectable overlays, with Multi and Yellow having the greatest range of options.

Generally, blue dashes are cycle ways, green dashes represent dual use both on bike and on foot (bridle paths in the UK), and brown shorter dashes use on foot only. Blue blobs are cycle routes, green blobs are hiking routes. Mountainbike trails are shown by violet blobs. Cycle routes are also indicated by blue dashes on the roads. Hiking, cycle and mountainbike routes can be emphasised by selectable overlays.



The theme is designed to work well with both LoMaps from Locus Store and maps from OpenAndroMaps. Footpaths, bridleways and cycleways are indicated on the map by dashed lines where they follow the path of a mapped track or pedestrian way if the map supports it (currently OpenAndroMaps).  Also on maps from OpenAndroMaps, blue dashes on roads are either cycle routes or roads with cycle tracks alongside, while shorter blue dashes on roads show cycle lanes in the road.

Included is the visually-similar Velocity theme for a simpler display with much faster drawing.   

The package is available in two versions, one for for Locus maps and the other for Cruiser or Orux Maps.

The Locus version of this theme can be installed easily from the Locus Store in the app. Go to Locus Store > By Usage / Graphic  / Themes - Vector Maps and scroll down to Locus Community / Voluntary UK theme. Alternatively, download Voluntary Locus.zip, below.

For Cruiser or Orux Maps, download Voluntary Cruiser.zip, below. This version does not include a version of Velocity.

From time to time I will update these themes (and reset the download count). The latest version is always in this post.

Direct link to full resolution key: http://bit.ly/voluntarykey

Updated 6 February 2017

The following users thanked this post: poutnikl

Pages: [1]