Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - pix

Pages: [1]
1
Quote
Finde in den Online Karten leider auch keine Waymarked?!
sorry :-[ hab vergessen zu erwähnen dass
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mjk.locusmaptweak
installiert sein muss.
Installieren und einmal starten, dann solltet ihr nach einem Neustart von Locus und Auswahl der gewünschten Karten/Overlays diese auch finden.
Viel Erfolg

Edit:
damit die "Wintersport Slopes" auch funktionieren müsst ihr noch ne kleine Änderung vornehmen ;)
öffne  mit einem Editor z.B. Notepad++ die Datei
locus/mapsOnline/custom/provider.xml
ziemlich am Ende findet ihr den Eintrag slopemap ändert diesen in slopes
und speichert das ganze.
Nach einem Neustart von Locus werden jetzt auch diese geladen 8)
The following users thanked this post: pix

2
Hallo pix
zuerst im Tab "Online" rechts oben 3-Punktbutton/verfügbare Online Karten
runterscrollen zu "Waymarked" und die gewünschten auswählen.
Zurück in den OnlineTab z.B. klick auf den 3-Punktebutton hinter "Hike Trials" > Herunterladen
Bereich und Zoomstufen auswählen >Herunterladen
Die Karte wird unter Locus/maps als Offlinkarte gespeichert und du kannst diese dann als Offlineoverlay nutzen.
Wobei bei mir "Wintersport Slopes" nicht funktionieren :-[
The following users thanked this post: pix

3
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Wegpunkt Import - Teil2
« on: September 06, 2017, 09:36:30 »
Quote
Ich habe den Cache über die Live Karte GC4Locus anzeigen lassen.
bei mir sieht das dann so aus

und ich speichere den Cache über den + Button in den ensprechenden Ordner und nicht über den GC-Code Link
Quote
Es hat nichts mit der Verbindungsaufnahme mit dem Owner zu tun
da hast du mich missvestanden, ich meinte den Inhalt des verlinkten Beitrages und nicht dass Du mit dem Owner in Verbindung treten möchtest :D
The following users thanked this post: pix

4
Hallo pix,

guckst Du hier ...

Gruß
c.s.g.
The following users thanked this post: pix

6
Quote
Kann man die Farbe der Peilungsline ändern?
auch das kannst Du in der config.cfg ändern
hier mal meine Einstellungen
Code: [Select]
# font size for the 'guiding' text (default: 14.0)
map_items_guiding_font_size=25.0

# color for the 'guiding' (default: #009696)
map_items_guiding_color=#D100FF

# color for the 'guiding' background (default: #FFFFFF)
map_items_guiding_color_bg=#000000
# shape of small guiding arrows that create guiding line. Contain of X, Y pixel
# coordinate pairs separated by '|' char. Have to contain at least 3 pairs
#  - default is: -8.0|-2.0|7.0|0.0|-8.0|2.0, which create well known small arrow)
guiding_path_map_symbol=-11.0|0.7|-14.0|-5.0|5.0|0.7|-14.0|5.0
so siehts dann aus


The following users thanked this post: pix

7
UPDATE:
V9, 27.01.2017,
 - Bei Landstrassen und Bundesstrassen werden nur noch die "ref"s der Strasse angezeigt und keine Radwege/Wanderwege "ref"s mehr
 - Landstraßennummern ("ref") Schriftart etwas kleiner und nicht mehr in Bold
 - Autobahnnummern ("ref") Darstellung etwas verbessert
 - Staatsgrenzen werden nun deutlicher (breitere Linie) dargestellt
 - Bei peak (Bergspitzen) die Beschriftung etwas verkleinert
 - Landschaftsmerkmale schaltet nun auch cliff (Klippen) ab
 - way=tourism wird nun nach water gerendert, dadurch werden nun auch attraction auf dem Wasser angezeigt
 - tourism=attraction hat eine eigene Farbe bekommen, damit es eine Unterscheidung zu pedestrian (Fußgängerzone) gibt
 - railway|public_transport=platform (Bahnsteig) wird nun richtig dargestellt
 - barrier=lift_gate (Schranken) werden nun dargestellt, ab Zoom 17
 - Bei leisure=track (Laufbahn) Farbe angepasst
 - Die Namen von place=suburb (Stadtteile) werden nun schon ab Zoom 13 angezeigt
 - Die Namen von place=city,country,etc. (Städte,Länder,etc.) werden nun nicht mehr komplett in Großbuchstaben angezeigt
 - Die Anzeige von Hausnummern vereinheitlicht
 - historic=archaeological_site wird nun besser dargestellt
 - highway=cycleway wird nun in Weiss mit grauem Rand (etwas schmaler wie tracktype=grade1) dargestellt
 - Darstellungsreihenfolge bei tracktype=grade.. gedreht
 - Symbole von peak und vulcano überarbeitet
 - Neues Symbol peak_cross wird bei Gipfel mit Kreuz angezeigt
 - Neues Symbol cross  wird bei man_made=cross (Kreuz) angezeigt
 - natural=crater (Krater) werden nun angezeigt, ab Zoom 12 (nur bei OpenAndroMaps)
 - natural=crevasse (Gletscherspalte) wird nun angezeigt, ab Zoom 14 (nur bei OpenAndroMaps)
 - Bei den Contourlinien wird die Beschriftung nun nicht mehr gedreht dargestellt (benötigt Locus Map ab Version 3.21.1)

Der Downloadlink ist im Startpost zu finden.
The following users thanked this post: pix

8
Quote
Ist das im groben so richtig gedacht?
im groben ja 8)
wobei Spoiler/Bilder über den Offlinizer von Locus geladen werden
Quote
Wenn ich Spoiler und Bilder in den Cachebeschreibungen mit herunterlade, in welchem Verzeichnis werden diese abgelegt?
die liegen in:
Locus/Data/Geocaching/....
und sind geordnet nach den beiden letzten Stellen des GC-Codes (rückwärts gelesen)
Beispiel: GC12ABC
dann findest Du die Bilder, sofern es welche gibt und diee auch geladen sind im Pfad: Locus/Data/Geocaching/C/B
The following users thanked this post: pix

Pages: [1]