Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - Saturo

Pages: [1] 2
1
Super, vielen Dank! Ich war es von Cachebox so gewoht, das zusammenhängende Ausdücke als eine Variable erkannt wurde und man andernfalls Leerzeichen einfügen musste.

2
Nachdem ich mich nun einige Zeit mit Locus beschäftigt habe bin ich echt begeistert.
Heute habe ich mich mit einem Cache beschäftigt bei dem aus mehreren Buchstaben bestehende Variablen verwendet wurden. Der Locus Solver hat diese jedoch als zwei einzelne Variablen interpretiert.
Wie kann ich dem Solver mitteilen, dass es sich um eine Variable handelt?

3
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: gelöste Mysterys erkennen
« on: September 12, 2017, 20:38:18 »
Hallo,

der berechnete Wegpunkt wurde in Locus als Finalwegpunkt angelegt.

Hier ein Screenshot, der als berechnet markierte Cache hat ein blaues Rechteck mit einem schwarzen Stern erhalten.



Das Überschreiben der Listing-Koordinaten hat funktioniert.
Das Icon wird jedoch erst geändert, wenn ich zusätzlich Berechnet anhake. Überschreibt der nächste Import aus Gsak die geänderten Koordinaten nicht wieder?
Im Vergleich zu meiner bisherigen App erscheint mir der Workflow recht umständlich. Dort bewirkt das Anlegen eines Finalwegpunktes bei Mysterys die Änderung des Cacheicons und die Anzeige am Finalwegpunkt ohne weiteres zutun.

Viele Grüße
Christian

4
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: gelöste Mysterys erkennen
« on: September 12, 2017, 18:43:35 »
Ich habe heute einen Mystery unterwegs gelöst und mittels Solver den Finalwegpunkt berechnet. Nachdem ich den Cache als berechnet markiert habe, wird nun ein blauer Stern angezeigt. Für den Weg zum Final fehlte dann die Zeit. Wie schaffe ich es, dass der Cache nun an der berechneten Finalposition angezeigt wird? In Cachebox geschieht dies automatisch sobald ein Mystery eine Finalposition besitzt.

5
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Vorlage Zeitformat
« on: September 12, 2017, 10:46:30 »
Funktioniert, vielen Dank!

6
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: Vorlage Zeitformat
« on: September 12, 2017, 09:14:53 »
Ich habe die Einstellungen unter Zeitformat eingegeben.
Beim loggen eines Caches wurde dann der 11.16.2017 in die Fieldnote übernommen.

MM kommt ja bei Monat und Minuten vor. Wie wird hier unterschieden? Muss ich für Monat MM und für Minuten mm verwenden?

7
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Vorlage Zeitformat
« on: September 11, 2017, 21:08:05 »
Kann es sein, dass Locus hier Monat und Minuten durcheinander bringt?

dd.mm.yyyy HH.mm
lieferte mir heute den 11.16.2017

Wie erfolgt hier die Unterscheidung?

8
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / Re: gelöste Mysterys erkennen
« on: September 11, 2017, 18:09:04 »
Super! Vielen herzlichen Dank. Du hast mir sehr geholfen.

9
[DE] - deutschsprachiger Forumsbereich / gelöste Mysterys erkennen
« on: September 07, 2017, 23:36:51 »
Ich bin seit 2007 Cachebox User und mache gerade die ersten Gehversuche mit Locus.
Momentan versuche ich herauszufinden, wie ich einen gelösten Mystery erkennen kann.

In Cachebox ist dies so gelöst, dass ein Mystery wenn er einen Finalwegpunkt besitzt, ein anderes Icon bekommt und an der Finalkoordinate angezeigt wird. Diese Lösung  empfinde ich als optimal.
Wie ist das bei Locus gelöst?

Viele Grüße
Christian

10
Ich hatte zunächst die Free Version installiert und eingerichtet. Der Cache war dort auch vorhanden. Ich dachte wenn ich die Pro Version kaufe, wird die Free Version geupdatet.
Es gab aber auch einen Cache der in der Freeversion nicht vorhanden war und bei dem das Anlegen ebenfalls nicht funktioniert hat. Ich habe auch keine Fehlermeldung erhalten und der Solver wurde jeweils aus der Pro Version aufgerufen.

11
Nachdem ich nun die Free Version, die parallel installiert war, gelöscht habe, werden die Wegpunkte in Locus angezeigt.

12
Ich hatte den Cache mit Locus offline "geloggt". Auf GC ist der Cache nicht gefunden. Ich hatte erwartet, dass der Cache, wenn ich den Offline Log in Locus wieder lösche, er wieder als ungefunden angezeigt wird. Bei Cachebox ist das so.
Ich haben den Cache gelöscht und neu geladen.

13
Ich habe einen Cache versehentlich geloggt. Nachdem ich das Log nun wieder gelöscht habe, wird dar Cache immer noch als gefunden markiert. Wie kann ich das Flag zurücksetzen?

14
Der Aufruf des Solvers aus Locus heraus funktioniert problemlos. Auch das kopieren der Formeln, erzeugen der Variablen und das Anlegen der Wegpunkte klappt. Nur nach dem Zurückwechseln zu Locus sind keine Wegpunkte vorhanden.

15
Mir scheint es als ob zwischen dem Solver und Locus keine Kemmunikation möglich ist.

Pages: [1] 2